Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Hey Leute,
    Ich habe diesmal versucht auf diversen seiten zu suchen und die Lösung zu finden aber erfolglos. Das Problem ist eigentlich sehr simpel, ich habe so einige varianten schon versucht aba es klappt nicht, also das Problem:

    Der Code wird ausgelesen es Wird ein string einer Variable zugeteilt wobei am ende der <?php the_title();?> eingefügt werden soll.


    PHP-Code:
    <?php 
    $titel
    ='Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; '.the_title();
    print 
    $titel;?>
    Habe bei der PHP auch schon versucht gegebenfalls nach dem .the:title(); ein weiteres komma einzutragen aufgrund des zeilenumbruchs, kein unterschied, wobei dies glaub ich sowieso eher die falsche Lösung wäre.

    Ausgabe:

    Code:
    Kurtlar.Vadisi.Pusu.BL.57Kaliteli-Dizi » Blog Archive  »
    Gewolltes Ziel

    Code:
    Kaliteli-Dizi » Blog Archive  » Kurtlar.Vadisi.Pusu.BL.57
    Wieso verschiebt sich der Php befehl der die Überschrift des Posts bei wordpress ausgibt nach vorne?
    Vielen Dank warte auf eure tipps





    Der eigentliche Grund für diese Versuchte Konstruktion ist eigentlich.

    PHP-Code:
    <?php $useronlines $wpdb->get_results("SELECT userid, username, url, type, referral, location FROM $wpdb->useronline WHERE type='member' && location=");

    foreach (
    $useronlines as $useronline) {
        echo 
    'Der angemeldete User:<a href="?author='.$useronline->userid.'">'.$useronline->username.'</a> befindet sich derzeit: '.urldecode($useronline->referral);
     echo
    'Location:'.$useronline->location;

    }
    ?>
    Wie ihr sieht habe ich hier eine weitere bedingung wo die location verglichen werden soll. Aber wenn ich den Code dementsprechend einfüge funktioniert das nicht wieso? TEST:

    PHP-Code:
    <?php $useronlines $wpdb->get_results("SELECT userid, username, url, type, referral, location FROM $wpdb->useronline WHERE type='member' && location='Kaliteli-Dizi » Blog Archive  » '. the_title()");

    foreach (
    $useronlines as $useronline) {
        echo 
    'Der angemeldete User:<a href="?author='.$useronline->userid.'">'.$useronline->username.'</a> befindet sich derzeit: '.urldecode($useronline->referral);
     echo
    'Location:'.$useronline->location;

    }
    ?>
    Liegt es vielleicht daran das der folgende php code the_title(); eine bereits vorhandene Grundfunkton von Wordpress ist?

    CMS ist Wordpress
    Was meint ihr wie kann ich dieses problem angehen!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von musti1989 (26.05.2009 um 02:07 Uhr)

  2. #2
    Meister(in) Avatar von Afrael
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    26
    Beiträge
    313
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Doofe Frage, hast du versucht, es andersrum zu machen? (nein, ich weiß auch nicht, warum das funktionieren sollte).
    Meine nächstliegende Vermutung wäre, dass the_title() nicht einfach eine Zeichenkette zurückgibt, sondern noch irgendwas anderes macht. Zum Beispiel denke ich, dass sie den Titel direkt ausgibt und keinen String liefert.
    Kurtlar.Vadisi.Pusu.BL.57Kaliteli-Dizi » Blog Archive »
    Der rot markierte Teil ist der, der direkt beim Aufruf der Funktion the_title() ausgegeben wird. Wie gesagt, alles nur eine Vermutung.
    Information will frei verfügbar sein.

    Don't eat unpeeled hedgehogs.

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Zitat Zitat von Afrael Beitrag anzeigen
    Doofe Frage, hast du versucht, es andersrum zu machen? (nein, ich weiß auch nicht, warum das funktionieren sollte).
    Meine nächstliegende Vermutung wäre, dass the_title() nicht einfach eine Zeichenkette zurückgibt, sondern noch irgendwas anderes macht. Zum Beispiel denke ich, dass sie den Titel direkt ausgibt und keinen String liefert.

    Der rot markierte Teil ist der, der direkt beim Aufruf der Funktion the_title() ausgegeben wird. Wie gesagt, alles nur eine Vermutung.
    Klar hab ich das versucht
    Das ist auch meine Vermutung...
    Achja bevor ich es vergesse vermute wenn ich dann hald die Datenbankabfrage durchführe zeigt er den the_title() nicht. Deshalb stimmt die Bedingung nicht und die User werden nicht aufgelistet, weil wenn ich die Bedingung so stelle
    PHP-Code:
     <?php $useronlines $wpdb->get_results("SELECT userid, username, url, type, referral, location FROM $wpdb->useronline WHERE type='member' && location='Kaliteli-Dizi » Blog Archive  » Kurtlar.Vadisi.Pusu.BL.57'");

    foreach (
    $useronlines as $useronline) {
        echo 
    'Der angemeldete User:<a href="?author='.$useronline->userid.'">'.$useronline->username.'</a> befindet sich derzeit: '.urldecode($useronline->referral);
     echo
    'Location:'.$useronline->location;

    }
    ?>
    Dann zeigt er mir nur für den Folgenden Post mit dem Titel die user.
    Geändert von musti1989 (26.05.2009 um 02:06 Uhr)

  4. #4
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    PHP-Code:
    ob_start();
    $ret the_title();
    $out ob_get_clean();
    echo 
    'Return: ' var_export($rettrue);
    echo 
    ' Output: ' $out
    Teste das, dann sollte alles klar sein.

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    PHP-Code:
    <?php

    ob_start
    ();
    $ret the_title();
    $out ob_get_clean();



    $titeln='Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; ' $out ' ';
    print 
    $titeln;



    $useronlines $wpdb->get_results("SELECT userid, username, url, type, referral, location FROM $wpdb->useronline WHERE type='member' && location= 'Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; ' . $out . ' '");

    foreach (
    $useronlines as $useronline) {
        echo 
    'Der angemeldete User:<a href="?author='.$useronline->userid.'">'.$useronline->username.'</a> befindet sich derzeit: '.urldecode($useronline->referral);
     echo
    'Location:'.$useronline->location;

    }
    ?>
    Habe Auch schon versucht eine weitere Leerzeile nach der . $out einzufügen. Weil vlt die ausgabe eine weitere Leerzeile beinhaltet. Die Print funktion ist ausschlie´ßlich für den Test ob der Wert angezeigt wird und es Funktioniert einwandfrei, aber irgentwie ist die bedingung trotzdessen nicht erfüllt weil er mit keinen einzigen user aufzählt. Hmm mist

  6. #6
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Kannste nicht einfach den Code von mir testen und schauen, obs die Ausgabe ist oder der Rückgabewert?

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Zitat Zitat von The User Beitrag anzeigen
    Kannste nicht einfach den Code von mir testen und schauen, obs die Ausgabe ist oder der Rückgabewert?


    Code:
    Return: NULL Output: Kurtlar.Vadisi.Pusu.BL.57
    Das heist? Kein Rückgabewert oda wie`?

  8. #8
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Genau! Also wird es ausgegeben.
    Deshalb einfach so:
    PHP-Code:
    <?
    echo 'Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; ';
    the_title();
    ?>
    Dann funktioniert das schonmal.

    Und für den String:
    PHP-Code:
    ob_start();
    the_title();
    $title 'Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; ' ob_get_clean(); 
    Aber sag mal:
    Was soll das location in der Tabelle, wofür wird das gebraucht? Was soll das Script genau machen?
    Ich würde eher URLs vergleichen als Titel.
    Achte natürlich darauf, dass der Titel escaped wird! (Injection, mysql_real_escape_string)

    Viele liebe Grüße
    The User

  9. #9
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Der sinn dieser Abfrage ist das Die Members aus der WP_useronline Datenbank erscheinen die gerade auf dem jeweiligen post sich befinden. Dazu hatte ich 2 mäglichkeiten. Entweder den Referral mit der funktion <?php the_permalink(); ?> Zu vergleich. Wobei hier das Problem auftritt das der permalink ebenfall von wordpress gegebene function ist und sich einfach nicht so einfach mit urlencode encoden lässt damit die Referral und der Permalink verglichen werden kann. Die 2. möglichkeit war es die Location einfach zu vergleichen. Da gibt es das problem mit den urlencode nicht. Deshalb habe ich diese Variante bevorzugt

    PHP-Code:
    <?php 
    ob_start
    ();
    the_title();
    $titeln='Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; ' ob_get_clean();
    print 
    $titeln?>
    So nur zum Test mal ob die Ausgabe richtig ist. Allen funktioniert einwandfrei. Ausgabe:

    Code:
    Kaliteli-Dizi » Blog Archive  » Kurtlar.Vadisi.Pusu.BL.57
    Alles einwandfrei und wenn ich es wieder in die bedingung setze dann zeigt er mir garnix ist ja ne tolle sache

    PHP-Code:
    <?php
    ob_start
    ();
    the_title();

    $useronlines $wpdb->get_results("SELECT userid, username, url, type, referral, location FROM $wpdb->useronline WHERE type='member' && location='Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive  &raquo; ' . ob_get_clean()");

    foreach (
    $useronlines as $useronline) {
        echo 
    'Der angemeldete User:<a href="?author='.$useronline->userid.'">'.$useronline->username.'</a> befindet sich derzeit: '.urldecode($useronline->referral);
     echo
    'Location:'.$useronline->location;

    }
    ?>
    Kann es vlt daran liegen das er nur den string also das was in den '' also 'Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive &raquo; ' abarbeitet und deshalb die bedingung nicht erfüllt wird. Würde es einen unterschied ergeben wenn ich dort dann eine variable verwenden würde? Dann würde ich die Zusammengebaute location einfach in einem string abspeichern und wieder ausgeben lassen ? Ich glaube auf die weise wie wir das bis jetzt versucht haben wird es nämlich nicht funzen...
    Geändert von musti1989 (27.05.2009 um 00:48 Uhr)

  10. #10
    Meister(in) Avatar von Afrael
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    26
    Beiträge
    313
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausgelesene php kommt an den stringanfang wieso?

    Zitat Zitat von musti1989 Beitrag anzeigen
    <?php
    ob_start();
    the_title();

    $useronlines = $wpdb->get_results("SELECT userid, username, url, type, referral, location FROM $wpdb->useronline WHERE type='member' && location='Kaliteli-Dizi &raquo; Blog Archive &raquo; " . ob_get_clean()."'");

    foreach ($useronlines as $useronline) {
    echo 'Der angemeldete User:<a href="?author='.$useronline->userid.'">'.$useronline->username.'</a> befindet sich derzeit: '.urldecode($useronline->referral);
    echo'Location:'.$useronline->location;

    }
    ?>
    Ganz wichtig, Syntax beachten. Ist jetzt natürlich trotzdem ungetestet.
    Bist du dir denn sicher, dass die Location in diesem Format vorliegt? Vll solltest du erstmal deine eigene Location ausgeben lassen und gucken, ob das so stimmt, würde mcih nämlich wundern.
    Information will frei verfügbar sein.

    Don't eat unpeeled hedgehogs.

Ähnliche Themen

  1. Wieso abstand
    Von minder im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 18:14
  2. favicon klappt net,wieso!
    Von MrBlueChip im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 21:45
  3. wieso geht das so?
    Von hilfesuchende im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 16:20
  4. wieso ist das so?
    Von davidos_no.1 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 15:15
  5. Diashow hackt! WIESO???
    Von darkman im Forum Flash Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 19:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •