Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Quadratische Funktionen

  1. #1
    minder
    Gast

    Standard Quadratische Funktionen

    Hi (alle roten 2 sollten hoch 2 bedeuten)
    Also wir haben gerade Quadratische Funktionen in Mathe. Nun haben wir die "Normalparabel" angeschaut:
    Code:
    f(x) = x2 
    Danach stellen wir diese in eine Graph dar.
    Code:
    f(x) = (x - u)2   + v
    -u: Bedeutet ja, dass der Anfangspunkt des Graphs nach rechts geht, also in die "plus richtung" (auf der x achse). Währe es aber +u, so würde es in die "minus richtung gehen" (auf der x achse).

    Der Scheitelpunkt s(u, v):
    Code:
    f(x) = (x - 4)2 + 2
    s(u, v) = s(4, 2)
    Hier wird auch wieder aus dem -u ein +u (?!) aber das v verändert sich nicht?!

    Danach kamen wir zur "Allgemeinen Parabel":
    Code:
    f(x) = ax2
    Hier gibt a die "Öffnung" der Parabel an.
    Code:
    a > 1 : Öffnung nach oben, schmal
    a = 1 : Öffnung nach oben, normal
    0 < a < 1: Öffnung nach oben gross
    a = 0 : die Parabel verläuft an der x-achse
    -1 < a < 0: Öffnung nach unten, gross
    etc.
    Hier das "gröste Problem":
    Code:
    f(x) = 3(x + 1)2 + 2
    s(u, v) = s(-1, 2)
    Öffnung a = 3
    ergiebt ausgerechnet
    Code:
    Allg. Form: f(x) = ax2 + bx + c
    3x2 + 6x + 5
    
    Schnittpunkt mit y-achse = c = 5
    Nun müssen wir aber aus der form 3x2 + 6x + 5 wieder die form 3(x + 1)2 + 2 ausrechnen. Aber ich check nicht wie?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    Also das ist allgemein eine nicht ganz so einfache Sache. Nennt sich Quadratische ergänzung und kann recht anspruchsvoll sein.

    Bei diesem einfachen Beispiel machst du das so:
    # die Zahl vor dem x, also a ausklammern
    y = 3(x² + 2x) + 5
    # nun musst du halt wissen, dass x² und 2x als Ergebnis rauskommt von (x+1)², dazu fehlt dir aber eine 1
    deshalb schreibst du die Gleichung um
    y = 3(x² + 2x + 1 - 1) + 5
    also erhälst du:
    y = 3((x+1)² -1) + 5
    # die 1 rausziehen aus der Klammer
    y = 3(x+1)² - 3 + 5 = 3(x+1)² + 2

    Ich hoffe, ich habe das ausführlich dargestellt.

    PS: ² erhälst du mit alt + strg + 2

  3. #3
    minder
    Gast

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    ah ok danke hat mir sehr geholfen

  4. #4
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    Ich seh grad du hast noch n Problem:

    Zitat Zitat von minder Beitrag anzeigen
    Der Scheitelpunkt s(u, v):
    Code:
    f(x) = (x - 4)2 + 2
    s(u, v) = s(4, 2)
    Hier wird auch wieder aus dem -u ein +u (?!) aber das v verändert sich nicht?!
    So darfst du nicht denken. Entweder du merkst dir wies geht, oder du machst es dir mal klar.

    Die x Koordinate des Scheitelpunktes erhälst du, indem du einfach (x-u) = 0 setzt.
    (warum das so ist, kann ich dir nur erklären, wenn ihr schon Ableitungen druchgenommen habt.)

    falls u = 0, liegt der Punkt dann eben bei x = 0
    ansonsten liegt der Punkt bei x - u = 0, d.h. xsp = u

    Den y-Wert des Scheitelpunktes der Parabel erhälst du für x = xsp
    also einfach in die Parabelgleichung den x-Wert des Scheitelpunktes einsetzen und du erhälst den y-Wert. Dieser ist immer v.
    ysp = v
    Geändert von NyctalusNoctula (22.05.2009 um 19:01 Uhr)

  5. #5
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    du solltest dir alle mal aufzeichen mit verschiedenen werten und dir so veranschaulichen wie die einzelnen parameter in der funktion welche auswirkungen haben
    das hilft im verständniss und man kann sowas dann viel besser überblicken
    zum beispiel:
    f1(x)=(x-a)^2 + b

    a=1 b=1
    a=-2 b=4
    a=1 b=3

    dann hast du 3 funktionen über einen wertebereich von -7 < x < 7
    und das mit jeder darstellungsform wo du noch probleme hast
    und nich mit dem taschenrechner darstellen lassen
    da zählt noch handrechnung sonst bringt das nich viel


  6. #6
    minder
    Gast

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    ok, ich glaube ableitungen hatten wir noch nicht. unser lehrer hat es uns einfach mal so erklärt

  7. #7
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    hi
    habs mal versucht mit
    2x^2 -4x
    dann ausklammern
    2(x^2 - 4x)

    jetzt ergiebt ja
    (x-2)^2 = x^2 -4x -4
    aber in den klammer fehlt ja das -4
    2(x^2 - 4x [-4])

    muss ich das jetzt so dazunehmen?
    2((x-2)^2 -4 + 4)

  8. #8
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    genau so, der Ansatz ist richtig.

    Allerdings ist dir beim ausklammern ein Fehler unterlaufen.

  9. #9
    Unregistriert
    Gast

    Rotes Gesicht AW: Quadratische Funktionen

    Ja, habs jetzt rausgefunden ich hab -1 * -1 = 2 gerechnet *peindlich*

  10. #10
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Quadratische Funktionen

    Übrigens:
    Für a=0 liegt keine Parable vor!

Ähnliche Themen

  1. Friend Funktionen in Komponenten-Funktionen wandeln --Fragen
    Von Epimetheus im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 19:33
  2. Quadratische Gleichung in JAVASCRIPT ?
    Von sheepdog im Forum Script-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 17:18
  3. Gültigkeit von Funktionen in Funktionen
    Von thomas69 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 16:08
  4. eine Quadratische Gleichung
    Von Tibsi im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 17:33
  5. quadratische gleichungen
    Von mathe-genie im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •