Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Php t_is_not_equal

  1. #1
    Teeny Avatar von Ace <3st
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    25
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Php t_is_not_equal

    HTML-Code:
    <!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.0 //EN">
    <html>
    <head>
           <title>Test!</title>
    </head>
    <body>
        <form action="form.htm">
            <p><input type="text" name="user"></p>
            <button type=post>Ok</button>
        </form>
    <?php
        if ($_POST['user']) <> "" {
            echo ($_POST['user']);
        } else {
            echo ("Das Eingabefeld ist leer.");
        }
        
        echo ("Herzlich Willkommen <b>$_post['user']</b>");
    ?>
    </body>
    </html>
    Ich bin noch ziemlicher Neueinsteiger in PHP. Leider bekomme ich bei
    PHP-Code:
    if ($_POST['user']) <> "" 
    meinen T_IS_NOT_EQUAL Fehler..
    Das ist vorerst nur ein Funscript.

    Bitte um hilfe!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    Probier mal statt <> so:

    PHP-Code:
     if (!isset($_POST['user']) || $_POST['user'] == "") { 
    So wird die Fehlermeldung ausgegeben wenn die Variable $_POST['user'] entweder nicht gesetzt oder leer ist.

  3. #3
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    Um es nochmal an deinem Beispiel zu erklären, es sollte so aussehen:
    PHP-Code:
    if (isset($_POST['sendit']) && $_POST['user']!= "") {
      echo 
    $_POST['user'];

    else if(isset(
    $_POST['sendit'])) {
      echo  
    "Das Eingabefeld ist leer.";

    Du kannst natürlich auch das echo mit ()-Klammern benutzen.
    isset() prüft ob die Variable $_POST['sendit'] überhaupt existiert,
    also, ob das formular abgeschickt wurde.

    formular:
    Code:
    <form action="" method="POST">
      <p><input type="text" name="user"></p>
       <input type="submit" name="sendit" value="Ok">
    </form>
    Wenn du die Codeänderungen nicht verstehst, dann frag. (input mit submit anstatt button etc.)
    Geändert von sudeki05 (19.05.2009 um 20:07 Uhr)

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Ace <3st
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    25
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke Klappt

    @ mod Kann ein mod das bitte zusammenfügen?
    Erledigt, nächstes mal Edit benutzen -- The User

    PHP-Code:
    <!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.0 //EN">
    <html>
    <head>
           <title>Test!</title>
    </head>
    <body>
        <form action="" method="POST">
              <p><input type="text" name="user"></p>
               <input type="submit" name="sendit" value="Ok">
    </form>
    <?php
        
    if (isset($_POST['sendit']) && $_POST['user']!= "") {
              echo 
    $_POST['user'];
        } 
        else if(isset(
    $_POST['sendit'])) {
              echo  
    "Das Eingabefeld ist leer.";
        }
            echo 
    "Herzlich Willkommen $user";
    ?>
    </body>
    </html>
    Funktioniert soweit, nur gibt er mir das "Herzlich Willkommen $user" nicht wieder, wenn man auf den Button haut.

    mfg
    Ace
    Geändert von The User (19.05.2009 um 21:59 Uhr)

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    du hast den echo Befehl unter die if-Bedingung gesetzt, der muss aber hinter das if
    <?php
    if (isset($_POST['sendit']) && $_POST['user']!= "") {
    echo 'Herzlich Willkommen '.$_POST['user'];
    }
    else if(isset($_POST['sendit'])) {
    echo "Das Eingabefeld ist leer.";
    }

    ?>

    Du solltest dich nochmal mit den Grundlagen genau beschäftigen !
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Ace <3st
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    25
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    Hallo,

    Sorry, aber irgendwie will es selbst so nicht funktionieren..

    mfg
    ace

  7. #7
    Meister(in) Avatar von Afrael
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    26
    Beiträge
    313
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    Wo genau soll denn $user herkommen? Du arbeitest doch nicht etwa mit register_globals?
    Information will frei verfügbar sein.

    Don't eat unpeeled hedgehogs.

  8. #8
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Ace <3st
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    25
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    PHP-Code:
    <!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.0 //EN">
    <html>
    <head>
           <title>Test!</title>
    </head>
    <body>
        <form action="" method="POST">
              <p><input type="text" name="user"></p>
               <input type="submit" name="sendit" value="Ok">
    </form>
    <?php
        
    if (isset($_POST['sendit']) && $_POST['user']!= "") {
            echo 
    "Herzlich Willkommen ".$_POST['user'];
        }
        else if(isset(
    $_POST['sendit'])) {
            echo 
    "Das Eingabefeld ist leer.";
        }

    ?> 
    </body>
    </html>
    so sieht das momentan aus.
    Beim drücken des OK Buttons, soll er mir "Willkommen $user" zurück geben, also hinschreiben. Eigentlich total simple, aber ich wollt mal wieder anfangen mit PHP.

  9. #9
    Meister(in) Avatar von Afrael
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    26
    Beiträge
    313
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    Was genau verstehst du denn unter "will so nicht funktionieren"? Du gibst einen Namen ein, klickst auf OK und dann müsste das gehen.
    Information will frei verfügbar sein.

    Don't eat unpeeled hedgehogs.

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Ace <3st
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    25
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Php t_is_not_equal

    Probiers selbst: http://radioinfection.kilu.de/php/form.htm

    Das OK drücken funktioniert einwandfrei, doch erscheint nirgends das Herzlich Willkommen.

    mfg
    Ace

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •