Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Datumsausgabe Problem Mysql

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datumsausgabe Problem Mysql

    Hi,

    ich habe folgendes Problem. Ich werte logfiles aus und zähle wieviele user an tag x online waren. D.h. es gibt z.b. folgendes Ergebnis:

    datum anzahl user
    12.12.08 12
    14.12.08 19
    ...

    Mein Problem ist, ich möchte die abfrage nun so anpassen, dass er die datumsangaben wo niemand online war, also kein eintrag in den logfiles vorhanden ist, mit der zahl 0 für die anzahl der user ausgibt

    also so:
    datum anzahl user
    12.12.08 12
    13.12.08 0
    14.12.08 19
    ...

    wie geht das? habe gesucht ohne ende aber nix gefunden

    hoffe ihr habt ne idee
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    Da du die Daten in der DB hast, musst du in der Ausgabeschleife prüfen, ob dir da Tage fehlen.

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    wie kann ich das machen? habe da überhaupt keinen plan

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    Wie hast du das Datum in der DB stehen? Ich hoffe, im Format date oder date_time?
    Zitat Zitat von 00eraser00 Beitrag anzeigen
    habe da überhaupt keinen plan
    Muss man auch nicht. Einfach mal etwas logisch denken reicht hier schon.

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    es steht in folgendem format in der db: "2006-10-03 12:17:49"

    würde mich freuen wenn du mir mal nen beispiel befehl aufschreiben könntest

  6. #6
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    Nö. ein Beispiel bekommst du nicht, aber ein paar Tipps:


    1. Lege das Startdatum, ab wann du die Ausgabe haben willst, in einer Variablen fest.
    2. Lese das Datum geschickt aus, dazu empfehle ich die Doku von MySQL bzgl. date_format
    3. Baue die Ausgabeschleife
    4. Prüfe das Datum aus der DB mit deinem festgelegtem Datum
    5. Wenn eine Lücke vorhanden ist, eine Schleife bauen, wo du die Daten mit 0 ausgibst
    6. Pro Schleifendurchlauf für die Ausgabe dein festgelegtes Datum erhöhen.

    That's it. Vielleicht versuchst du das einfach mal mit einfachen Zahlen, damit dir die Logik klar wird.

  7. #7
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    und das soll alles in einer mysql abfrage gehen? wie ich das mit php mache ist mir klar, aber das soll alles in der mysql abfrage erfolgen

  8. #8
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    Mit einer SQL-Abfrage wird das wohl nicht gehen, deshalb hatte ich geschrieben:
    Da du die Daten in der DB hast, musst du in der Ausgabeschleife prüfen, ob dir da Tage fehlen.

  9. #9
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    ich will dich nicht nerven, aber wie geht das????

  10. #10
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Datumsausgabe Problem Mysql

    Zitat Zitat von 00eraser00 Beitrag anzeigen
    aber wie geht das????
    Zitat Zitat von 00eraser00 Beitrag anzeigen
    wie ich das mit php mache ist mir klar
    Ja wat denn nu?

    Ein Beispiel mit Zahlen:
    PHP-Code:
    <?php

       $data 
    = array(2567915);
       
       
    $start 1;
       
       foreach (
    $data as $value)
       {
          if (
    $start $value)
          {
             while (
    $start $value)
             {
                echo 
    "$start nicht im Array<br>\n";
                
    $start++;
             }
          }
          echo 
    "$value im Array<br>\n";
         
    $start++;

       }
    ?>
    Und jetzt nicht sagen "Ich hab' ja kein Array"! Damit hättest du zwar recht, aber du hast ein Schleife mit Daten, die, wenn sie richtig sortiert sind, genau dafür einsetztbar sind.

Ähnliche Themen

  1. mysql problem
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 14:52
  2. Mysql-Problem
    Von BendOr im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 16:03
  3. MySQL Problem
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 18:44
  4. MySQL Problem
    Von onlineuser im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 22:30
  5. mySQL problem
    Von gelöschter User im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 00:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •