Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Ausrufezeichen Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    Hallo

    ich brauche Hilfe bei meiner Physik-Hausaufgabe !

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen !

    Hinweis: Bitte zu jeder Antwort die dazugehörige Nummer der Frage schreiben !!!


    DANKE im Voraus




    1. Erkläre, warum sich feste Körper bei Erwärmung ausdehnen.

    2. Nach welcher Seite biegt sich ein Bimetallstreifen aus Eisen und Aluminium bei Temperaturerhöhung?

    3. Ein Stahlniet, der zwei Bleche verbindet, besitzt bei einer Temperatur von 20°C eine Länge von 8,46 mm. Er wird bei einer Temperatur von 600°C eingelegt. Um wie viel zieht er sich beim Abkühlen dann zusammen?

    4. Ein Schmied will einen stählernen Reifen auf ein Rad aufziehen. Der Durchmesser des Rades beträgt 0,74 m, der innere Durchmesser des Reifens aber nur 0,735 m. Die Temperatur der Umgebung beträgt 15°C. Auf welche Temperatur muss der Schmied den Reifen erwärmen, damit er ihn mühelos auf das Rad aufziehen kann? (Mühelos heißt, der innere Durchmesser des Reifens hat die gleiche Größe wie das Rad)

    5. Zwischen den Schienen der Eisenbahn, deren Länge 12 m beträgt, bleibt ein Abstand von 7 mm. Mit welchen Temperaturdifferenzen rechnen die Bautechniker, wenn der lineare Ausdehnungskoeffizient des Schienenstahls 1,1*10^-5 K^-1 beträgt?

    6. Damit Beton auch großen Belastungen standhalten kann, wird er mit Eisenstäben verstärkt (armiert). Warum kann man dafür keine Aluminiumstäbe verwenden ?




    Ich wäre euch über jede richtige Antwort dankbar

    lg martin
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    Und warum fragst nicht mal Tante google? Zu faul?

    Du wirst es nicht glauben, aber ich habe eine deiner Frage bei google eingegeben und Lösungen für einige deiner Fragen gefunden. Wieso schaffst du das nicht?

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    nee nicht weil ich zu faul bin, sondern weil ich bei google nichts gefunden habe

    ob du's mir glaubst oder nicht, ich habe bei google ehrlich nichts gefunden

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    Ich habe Frage 2 und 3 jeweils eins zu eins kopiert und bei google eingegeben und sofort was gefunden. Also erzähle uns nicht, du hättest gesucht.

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    dann gib mir doch wenigstens den link


    BITTE !!

  6. #6
    Pion
    Gast

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    also die erste antwort lautet, weil sich die teilchen schneller bewegen und mehr platz benötigen , kannst aber echt alles googlen da mach ich mir etz keine unnötige arbeit

    Pass im Unterricht lieber auf !

  7. #7
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    Zitat Zitat von martin1996 Beitrag anzeigen
    dann gib mir doch wenigstens den link


    BITTE !!
    2. http://www.google.com/search?client=...utf-8&oe=utf-8

    3. http://www.google.com/search?hl=de&c...men%3F&spell=1

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    und wieder mal einer der zu 'faul' ist google benutzen
    www.gidf.de
    //Grüße computer-freak


  9. #9
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Brauche Hilfe bei Physik-Hausaufgabe

    @comupter-freak:
    Wir habens verstanden, er kann kein google.
    Hast dus so nötig, dass noch mal zu wiederholen?

Ähnliche Themen

  1. Physik...Hilfe!!!
    Von Unregistriert im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 23:16
  2. Hilfe in Physik
    Von im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 21:38
  3. Facharbeit: Physik Horror!!! Brauche Eure Hilfe!!!!
    Von ice-sunny im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 19:24
  4. Physik / Hausaufgabe
    Von Jacky im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 14:15
  5. Hilfe - Hausaufgabe in Reli und keine Peilung ;-)
    Von im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 19:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •