Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: HTML in einer Seite

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard HTML in einer Seite

    Hallo ich möchte gerne auf meine HP auf einer unterseite von mir Meine Banner unter meinen Bannern möchte ich nun den HTML Code einfügen so, dass Besucher direkt meinen Banner mitnehmen können!
    Könntet ihr mir den HTML Code senden?
    Habe schon auf Self HTML gesucht habe aber nichts gefunden!
    Vielen Dank im Vorraus!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: HTML in einer Seite

    probier map <pre></pre>
    oder mach ne text-area oder mach sonderzeichen als &gt; &lt;
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    Erstmal, benutze kommas, dass man deinen text lesen kann.
    zweitens würde ich das so machen:
    Code:
    <html>
    <head>
    <script type="text/javascript" language="javascript">
    imga=document.getElementById("bild");
    ausgabe=document.getElementById("ausgabefeld");
    function bannerformat1() {
    ausgabe="---der code für den banner(auflösung1), aber achtung anstadt ",'!---";
    imga.src="---url zum banner---";
    }
    function bannerformat2() {
    ausgabe="---der code für den banner(auflösung2), aber achtung anstadt ",'!---";
    imga.src="---url zum banner---";
    }
    function bannerformat3() {
    ausgabe="---der code für den banner(auflösung3), aber achtung anstadt ",'!---";
    imga.src="---url zum banner---";
    }
    function bannerformat4() {
    ausgabe="---der code für den banner(auflösung4), aber achtung anstadt ",'!---";
    imga.src="---url zum banner---";
    }
    </script>
    </head>
    <body>
    <a>Mein Banner:</a><br />
    <a>Vorschau:</a><br />
    <img src="" alt="kein format ausgewählt" id="bild" />
    <br />
    <a>Format:</a><br />
    <form>
    <li><a>Hochkant:</a></li>
    <ul><a>format1</a><input type="button" onclick="bannerformat1()" value="Code anzeigen" /></ul>
    <ul><a>format2</a><input type="button" onclick="bannerformat2()" value="Code anzeigen" /></ul>
    <br />
    <li><a>Quer:</a></li>
    <ul><a>format3</a><input type="button" onclick="bannerformat3()" value="Code anzeigen" /></ul>
    <ul><a>format4</a><input type="button" onclick="bannerformat4()" value="Code anzeigen" /></ul><br /><a>Code:</a><br />
    <input type="text" id="ausgabefeld" style="widht:120px;" />
    </form>
    </body>
    </html>
    Das problem is nur, dass der surfer js anhaben muss.
    und wenns net klappt, versuch die type´s der buttons auf submit zu setzen.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    warum willst du das ganze unbedingt mit javascript machen ?
    wenn ers aus hat, wird niemand den bannercode sehen

    also glaub die möglichkeit mit ner textarea is die einfachste.
    schreib den code direkt rein. allerdings wird dein validator dann
    evtl meckern.. also schön mit &gt; und &lt; arbeiten
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Teeny
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    Wieso den Code nicht statisch in die HTML Seite drunter setzen in ein Div oder so und per CSS Stylen. Den Code können die Leute dann Copy und Pasten und bei sich einfügen

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    auch ne möglichkeit (mit gt; und lt - is halt die frage ob er ihn richtig ausschneiden
    will - oder ober er ihn nur zum kopieren anbietet. bleibt letztlich jedem selber überlassen
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    ICh habs mit JS gemacht, weil ichs net anders kann , allerdings ist das ganze mit der JS warante um einiges eleganter...
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  8. #8
    Macrosdesign
    Gast

    Standard AW: HTML in einer Seite

    Kann es sein das DU alles mit JS machst und dann codest du acuh noch müll zusammen ??

    Warum JS benutzen wenns auch mit CSS und HTML geht also echt ey -.-

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    Also bitte:
    An dem JS ist nichts elegant. Du musst nur den Code einfügen, z.B. in <pre> oder <code> und jeweils "<" durch "&lt;" ">" durch "&gt;" "&" durch "&amp;" und " durch "&quot;" ersetzen... In PHP geht das mit htmlspecialchars.

  10. #10
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: HTML in einer Seite

    Das mit dem elegant hat sich auf die textarea-sache bezogen, nicht auf css. Und es gibt genug seiten, die ihre banner links so it JS anbieten.
    Geändert von Tobse (16.05.2009 um 13:15 Uhr)
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

Ähnliche Themen

  1. Bild auf einer Html-Seite ändern?
    Von Programie im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 17:21
  2. Drucken einer HTML Seite
    Von wega99 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 20:38
  3. Zeitliches umleiten einer html seite mit SSI
    Von tasty im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 11:47
  4. TExtfeld aus HTML-Seite in einer weiteren HTML-Seite anzeige
    Von rubensrodriges im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 22:51
  5. PHP seite,in einem iFrame auf einer HTML seite
    Von SonicChriz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 19:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •