Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Mahngebühren bezahlen

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    63
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Mahngebühren bezahlen

    Hallo allerseits,
    heute habe ich etwas gehört, das ich nicht glauben kann:
    Angeblich gibt es Rechtsanwälte, die das Web durchforsten und die Webmaster auf Verdacht wegen Verstöße gegen das Urheberrecht schriftlich abmahnen. Die sehen also z.B., dass es da eine HP hibt, auf der viele Fotos sind, vermuten, dass Fremdfotos sind, deren Urheber kein Einverständnis erteilt haben und schreiben eine Abmahnung, für die sie eine saftige Gebühr verlangen. Wohlgemerkt, diese Rechtsanwälte arbeiten nicht im Auftrag einer Behörde oder eines Mandanten und sind auch nicht selbst als Urheber betroffen. Trotzdem soll man angeblich verpflichtet sein, die Gebühr zu bezahlen, selbst wenn man das Einverständnis vorlegen kann.

    Ich kann mir das nicht vorstellen. Selbst wenn ich das Einverständnis nicht vorlegen kann, ist das doch sein Privatvergnügen, wenn er als Nicht-Betroffener glaubt, mich anmahnen zu müssen.

    Habt ihr von sowas schon gehört?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Grüße,

    Martin
    EDV = Ewig dauerndes Verhängnis

  2. #2
    Gast

    Standard

    wenn ich lust habe kann sogar ich - als nicht-anwalt - dich klagen

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    63
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es geht darum, ob die Mahngebühr bezahlt werden muss.
    Grüße,

    Martin
    EDV = Ewig dauerndes Verhängnis

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Bei den Bildern kann ich mir das nicht vorstellen.
    Aber zb ein fehlendes Impressum usw kann dazu führen, das man abgemahnt werden kann und die Gebühren (sog. Aufwandsentschädigung) zahlen muß.

    Ein guter Link zu dem Thema ist:
    http://www.abmahnwelle.de
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    63
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke, der Link ist tatsächlich sehr erhellend.
    Dass es zu diesem Spezialthema ein eigene Site gibt hätte ich nicht gedacht.
    Grüße,

    Martin
    EDV = Ewig dauerndes Verhängnis

  6. #6
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Durch die vielen Abmahnungen im Internet ist diese Seite wirklich nötig, leider
    Mit Abmahnungen kann man auch viel Geld verdienen
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  7. #7
    Meister(in)
    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    balve (nrw)
    Beiträge
    352
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    man muss doch eigentlich garnicht auf die abmahnung reagieren oder

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Lion
    man muss doch eigentlich garnicht auf die abmahnung reagieren oder
    Hi,

    wenn du nicht reagierst, dann erkennst du die Forderung an und hast bei Gericht ganz schlechte Karten - dann mußt du zahlen.

    G.a.d.M.

    Ronald

  9. #9
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Oder man kommt der Forderung (Abmahnung) nach und zahlt die Mahngebühr
    Als das Forum hier mal abgemahnt wurde, habe ich es vorgezogen zu zahlen
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von admin
    Als das Forum hier mal abgemahnt wurde, habe ich es vorgezogen zu zahlen
    ... und weil die Meisten das machen geht der Irrsinn immer weiter!
    Sorry, ich hätte mich gewehrt.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. per telefonrechnung bezahlen
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 00:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •