Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: code für php-downloads?

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Frage code für php-downloads?

    hallo

    ich hab folgendes problem:

    ich hab ne seite mit php-downloads, die jeweils aus einem ordner ausgelesen werden, welche durch ein script automatisch gezählt werden. jetzt würde ich gerne eine weitere seite erstellen oder die seite so konfigurieren das alle downloads automatisch ausgeblendet werden die eine bestimmte downloadzahl erreicht haben...

    zb. es werden nur die dateien angezeigt die maximal 4 mal heruntergeladen wurden...

    weiß einer wie das geht bzw. kann mir da vll. helfen?


    wär sehr nett!

    (weil es sich nur um eine kleine sache handelt hab ich es jetzt erstmal hier reingeschrieben anstatt gleich ein neues gesuch in der projektbörse zu starten...)
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Prinz(essin) Avatar von -Bambino-
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    865
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: code für php-downloads?

    Das ist machbar...

    Soll dir das jemand kostenlos machen, oder wie hast du dir das vorgestellt!?

    Gruß
    wert.TeeeX.de
    Wie gut ist die technische Umsetztung deiner Website wirklich?
    Teste es!

  3. #3
    Meister(in) Avatar von Afrael
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    26
    Beiträge
    313
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: code für php-downloads?

    Du speicherst die Anzahl der Downloads ja in einer Datenbank, nehme ich an. Dann musst du aus der Datenbank die Anzahl wieder auslesen lassen und die Links halt nur anzeigen, wenn das Ergebnis kleiner gleich 4 ist. Außerdem musst du in das Download-Script das gleiche einbauen, nämlich dass die Datei dann nicht zum Download angeboten wird (es wird eben kein Content-Disposition-header geschickt). Wenn das Verzeichnis, in dem die Dateien sind, dem User bekannt ist, musst du irgendwie mit .htaccess rumwerkeln bzw einfach ein neues Verzeichnis wählen.
    Information will frei verfügbar sein.

    Don't eat unpeeled hedgehogs.

Ähnliche Themen

  1. Downloads
    Von Raykonboss im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 15:55
  2. Downloads verlinken.
    Von mr_jingles im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 18:29
  3. Unterhaltung, Downloads...
    Von FROZEN VIRUS® im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 19:12
  4. Downloads
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2003, 21:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •