Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

  1. #1
    Samurai Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Hallo zusammen!

    Javascript bringt mich echt in den Wahnsinn.

    Hab zur Zeit einen Banner-Rotator der auf Files basiert und auch nur mit
    meta http-equiv="refresh" die Banner in nem Frame durchwechselt - also ne schlechte Lösung...

    In Zukunft möcht ich die URLs und Pfade zu den Bannern in einer Datenbank verwalten und das ganze nichtmehr im Frame laufen lassen.

    Hab mal - ein recht abenteuerliches - Script geschrieben.
    Funzt aber nur halbwegs...
    Den php-Teil möcht ich dann durch die entsprechenden Datenbank-Befehle ersetzen.

    Aber das Durchwechseln der Banner klappt nicht.

    Code:
    <script type='text/javascript'>
    function Changebannerwechsel (){
      document.write('
        <?php
        $banner[] = array(
        'url' => 'http://www.wwf.de/spenden-helfen/fuer-projekte-spenden/jaguar-am-amazonas-4/',
        'banner' => 'http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/banner/468x60_WWF-Banner-Amazonas-2008.gif'
        );
        $banner[] = array(
        'url' => 'http://www.wwf.de/spenden-helfen/pate-werden/',
        'banner' => 'http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/banner/Paten_468x60.gif'
        );
        $banner[] = array(
        'url' => 'http://www.wwf.de/spenden-helfen/fuer-projekte-spenden/amur-leopard/',
        'banner' => 'http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/banner/468x60_Banner_Amurleopard.gif'
        );
        // Zufalls-Generator
        $ausgabe = $banner[rand (0, count($banner)-1)];
        $anzeige = '<a href="'.$ausgabe[url].'" target="_blank"><img src="'.$ausgabe[banner].'" width="468" height="60" border="0" alt="WWF Deutschland"></a>
        ';
        ?>
      ');
    }
    setTimeout ( "Changebannerwechsel()", 500 );
    </script>
    
    
    
    
    <body onload="Changebannerwechsel">
    
    <?php echo $anzeige; ?>
    Gruss Donkey
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Hat keiner eine Idee?

    Vielleicht hab ichs ja zu ungenau beschrieben.

    Zweck von diesem JavaScript soll es sein das php-Script immerwieder neu aufzurufen ohne die ganze Seite neu zu laden.

    Geht das überhaupt?

    Mir fällt sonst keine Möglichkeit ein die Datenbank auszulesen ausser mit php...

  3. #3
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    wieso lädste nich alle links aus der db in ein array, stopfst das ins javascript und fertig is...?! und das thema nach nichma nen tag zu pushen is auch net die feine englische, zumal es auch leute gibt, die nen privatleben haben sollen (hab ich zumindest gehört)
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  4. #4
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Was du suchst, nennt sich Ajax

  5. #5
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    So richtiges Ajax brauchst du aber garnicht.
    Einfach setTimeout in die Funktion packen, sodass das wiederholt wird.
    Und da legst du dann das src neu fest.

  6. #6
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Danke für eure Antworten

    Hab jetzt ein brauchbares Script gefunden: http://simplythebest.net/scripts/DHT...cript_131.html
    und dass dann ein bisschen umgebaut damit die urls und pfade aus der Datenbank kommen.

    So sieht meine Lösung aus:

    Code:
    <script type="text/javascript">
    // Banner Ad Rotater v3.02
    // Author: Anarchos > anarchos3@hotmail.com > http://anarchos.xs.mw/bannerad.phtml
    // Courtesy of SimplytheBest.net - http://simplythebest.net/scripts/
    <!--
    myAd = new Banner( 5, 468, 60, "", 1, 1 );
    <?php include('urls.php'); ?>
    myAd.output();
    // -->
    </script>
    urls.php:
    PHP-Code:
    <?php
    $verbindung 
    mysql_connect("localhost","xxxxx","xxxxxx")
    or die (
    "keine Verbindung möglich. Benutzername oder Passwort sind falsch");
    mysql_select_db("xxxxx")
    or die (
    "Die Datenbank existiert nicht.");

    $abfrage "SELECT banner, site FROM rotator";
    $ergebnis mysql_query($abfrage);
    while(
    $obj mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
    'myAd.Ad( "'.$obj->banner.'", "'.$obj->site.'", "_blank", "" )
    '
    ;
    }
    ?>
    EDIT:
    Achso, wie bekomm ich das hin dass die Tabelle in einer zufälligen Reihenfolge ausgelesen wird?
    Finde keinen Befehl dafür...

    Gruss, Donkey
    Geändert von Donkey (09.05.2009 um 21:47 Uhr)

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Warum machst du nich einfach ein animiertes gif oder en flash also mit nem konverter von wmv zb zu flv oder swf und wechstelst dann mit js die URL´s?
    Damit sparst du seiteladenzeit und bei benutzern mit einer langsamen internetverbindng ruckelt deine seite jedes mal, wenn das nächste bild kommt....
    http://www.chip.de/downloads/AniMake_13010402.html zum beispiel
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  8. #8
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Denke das wäre keine gute Lösung für mich da die Banner bzw. der Banner-Rotator ständigen Veränderungen unterliegt (neue hinzufügen und entfernen usw...)
    Denke dafür jedesmal ein neues Flashfilmchen oder was auch immer zu erstellen wäre kontraproduktiv

  9. #9
    Meister(in) Avatar von Afrael
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    26
    Beiträge
    313
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Zitat Zitat von Donkey Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten

    EDIT:
    Achso, wie bekomm ich das hin dass die Tabelle in einer zufälligen Reihenfolge ausgelesen wird?
    Finde keinen Befehl dafür...

    Gruss, Donkey
    SELECT banner, site FROM rotator ORDER BY RAND()
    Es ist evtl sinnvoll, nur eine bestimmte Anzahl von Bannern auf einmal auszugeben. Das erreichst du mit LIMIT maximale_anzahl. Beispiel:
    Code:
    SELECT banner, site FROM rotator ORDER BY RAND() LIMIT 5
    wählt fünf zufällige Einträge.
    Information will frei verfügbar sein.

    Don't eat unpeeled hedgehogs.

  10. #10
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: JS Banner-Rotator auf Datenbank-basis

    Danke Afrael

    Das mit der Begrenzung muss ich mir noch überlegen - das ist ja eine Werbeseite und die Besucher möchten natürlich dass ihre Banner gezeigt werden

Ähnliche Themen

  1. Wir haben Jobs frei, auf 400€ Basis!!! Gesucht DJ's/Mod
    Von EiskalterEngel im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 12:54
  2. Hilfe bei Script bräuchte einen random rotator
    Von Phoebe im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 10:02
  3. MySQL Tabellen von Datenbank zu Datenbank umziehen
    Von hkp im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 16:14
  4. UEStudio '05 - IDE auf Basis von UltraEdit
    Von Torty im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 13:31
  5. Wie kann man ein Banner erstellen /Seiten mit banner
    Von Palestina im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2005, 22:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •