Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Maus-Textverfolger

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    12.10.2004
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Maus-Textverfolger

    Hi ich habe hier mal einen Mausverfolger in Form eines Textes, der aber nicht funktioniert, kann da jemand helfen?

    Code:
    <html>
    <head>
    
    <title>Hallo</title>
    
    <style type="text/css">
    .spanstyle &#123;
    position&#58;absolute;
    visibility&#58;visible;
    top&#58;-50px;
    font-size&#58;9pt;
    font-family&#58;Verdana;
    font-weight&#58;bold;
    color&#58;black;
    &#125;
    </style>
    <script language="JavaScript" type="text/javascript">
    
    var x,y
    var step=15 
    var flag=0
    
    var message="Hallo "
    message=message.split&#40;""&#41;
    
    var xpos=new Array&#40;&#41; 
    for &#40;i=0;i<=message.length-1;i++&#41; &#123; 
    xpos&#91;i&#93;=-50
    &#125;
    
    var ypos=new Array&#40;&#41; 
    for &#40;i=0;i<=message.length-1;i++&#41; &#123;
    ypos&#91;i&#93;=-50
    &#125;
    
    function handlerMM&#40;e&#41;&#123; 
    x = &#40;document.layers&#41; ? e.pageX &#58;
    document.body.scrollLeft+event.clientX
    y = &#40;document.layers&#41; ? e.pageY &#58; document.body.scrollTop+event.clientY
    flag=1
    &#125;
    function makesnake&#40;&#41; &#123;
    if &#40;flag==1 && document.all&#41; &#123;
    for &#40;i=message.length-1; i>=1; i--&#41; &#123;
    xpos&#91;i&#93;=xpos&#91;i-1&#93;+step
    ypos&#91;i&#93;=ypos&#91;i-1&#93;
    &#125;
    xpos&#91;0&#93;=x+step
    ypos&#91;0&#93;=y
    
    for &#40;i=0; i<message.length-1; i++&#41; &#123; 
    var thisspan = eval&#40;"span"+&#40;i&#41;+".style"&#41;
    thisspan.posLeft=xpos&#91;i&#93;
    thisspan.posTop=ypos&#91;i&#93;
    &#125;
    &#125;
    
    else if &#40;flag==1 && document.layers&#41; &#123; 
    for &#40;i=message.length-1; i>=1; i--&#41; &#123;
    xpos&#91;i&#93;=xpos&#91;i-1&#93;+step
    ypos&#91;i&#93;=ypos&#91;i-1&#93;
    &#125;
    xpos&#91;0&#93;=x+step
    ypos&#91;0&#93;=y
    
    for &#40;i=0; i<message.length-1; i++&#41; &#123; 
    var thisspan = eval&#40;"document.span"+i&#41;
    thisspan.left=xpos&#91;i&#93;
    thisspan.top=ypos&#91;i&#93;
    &#125;
    &#125; 
    var timer=setTimeout&#40;"makesnake&#40;&#41;",30&#41;
    &#125;
    
    </script>
    
    </head>
    
    <body>
    
    
    
    Mein Text über Hallo
    </p>
    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Ich bin für das verantwortlich was ich sage und nicht für das was andere verstehen

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Dir fehlt ganz einfach noch ein teile des Scriptes
    http://www.robert-web.de/cursor.shtml
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


Ähnliche Themen

  1. Welche Maus?
    Von ad3nau im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 17:10
  2. Maus Problem
    Von saitek im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 14:33
  3. bilderkette an maus
    Von Metallica im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 21:04
  4. Maus- Probleme
    Von Chipmonk im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 16:00
  5. Maus-'Fadenkreuz'
    Von hhspre im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 19:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •