Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Kleines Ko Turnier als anfang

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Kleines Ko Turnier als anfang

    Hallo alle

    Habe folgendes vorbereitet

    Datenbank Struktur:


    Tabelle in phpmyadmin:



    Aussehen der Tabelle im web:



    PHP CODE:
    PHP-Code:
    <?php    
       
    @mysql_connect("localhost""meine daten""meine daten"
         or die (
    "Connection failed"); 
      
       @
    mysql_select_db("meine daten")  
          or die (
    "Database not found"); 


       
    $query "Select 
                    Runde1, 
                    Runde2,  
                    Platz1,  
                    Platz2,  
                    Platz3, 
                    Platz4 

                  from  
                    ko_turnier  

                     
                    "

      
        
    $result mysql_query($query
          or die (
    "MySQL-Error: " mysql_error()); 
      
        echo 
    "<table> 
          
               <tr>  
                <th class=\"ptable1\">Runde1</th> 
                <th class=\"ptable2\">Runde2</th>  

                <th class=\"ptable2\">Platz1</th>  
                <th class=\"ptable1\">Platz2</th>  
                <th class=\"ptable2\">Platz3</th>  
                <th class=\"ptable1\">Platz4</th>  

               </tr>\n"
    ;  

        while(
    $row mysql_fetch_array($result))  
        {  
           echo 
    "<tr class=\"ptable\">  
                     
                     
      
                   <td class=\"ptable1\">" 
    $row['Runde1'] . "</td>  
                   <td class=\"ptable2\">" 
    $row['Runde2'] . "</td>  
                   <td class=\"ptable1\">" 
    $row['Platz1']    . "</td>  
                   <td class=\"ptable2\">" 
    $row['Platz2']  . "</td>  
                   <td class=\"ptable1\">" 
    $row['Platz3']  . "</td>  
      
                   <td class=\"ptable2\">" 
    $row['Platz4']  . "</td>  
                  </tr>\n"
    ;  
                    
           
        }  
          
        echo 
    "</table>"
    ?>
    Nun meine Frage wäre es möglich mir zu helfen, ich habe folgendes vor
    Wenn ich nun zb in Runde1 auf einen spieler klicke der gesiegt hat sollte der automatisch in Runde2 da rein kommen wo derzeit das steht

    Sieger aus Roland vs Klaus

    Der verlierer dan nach

    Sieger aus Roland vs Klaus

    Genau so sollte es dan auch mit der anderen Parrung laufen
    Am ende sollten dan Bei den Plätzen die spieler stehen die den jeweiligen platz gemacht haben.

    Ich danke im vorraus für die Hilfe, ich weis nehmlich kein ansatz was ich jetzt machen soll

    Mfg
    Michael
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Prinz(essin) Avatar von -Bambino-
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    865
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    Also ich finde deine aufteilung in der datenbank nicht so toll.
    So nutzt du ja zig zeilen für ein match. Das ist doch viel zu umständlich. Ordne das doch in eine Zeile ein. Dann kannst du mehere matchs machen


    id | Spieler1 | Spieler2 | spieler3 | spieler4 | match2/gewinner | match2/verlierer| 1. | 2. | 3. | 4. |

    Aber vielleicht hast du ja n geheimes System dahinter, dann will ich dir nicht reinreden...

    Und wenn du die einträge per PHP verändern willst machst du das mit dem UPDATE befehle

    UPDATE tabelle SET runde2 = '$gewinner' [..]
    wert.TeeeX.de
    Wie gut ist die technische Umsetztung deiner Website wirklich?
    Teste es!

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    Zitat Zitat von -Bambino- Beitrag anzeigen
    Also ich finde deine aufteilung in der datenbank nicht so toll.
    So nutzt du ja zig zeilen für ein match. Das ist doch viel zu umständlich. Ordne das doch in eine Zeile ein. Dann kannst du mehere matchs machen


    id | Spieler1 | Spieler2 | spieler3 | spieler4 | match2/gewinner | match2/verlierer| 1. | 2. | 3. | 4. |

    Aber vielleicht hast du ja n geheimes System dahinter, dann will ich dir nicht reinreden...

    Und wenn du die einträge per PHP verändern willst machst du das mit dem UPDATE befehle

    UPDATE tabelle SET runde2 = '$gewinner' [..]
    Nein habe derzeit kein eigenes system dahinter *g*

    Ich will noch eine splate neben Runde1 zb anlegen mit dem Name
    WIN
    Da zb schreibe ich rein
    Update
    Nun hatte ich zu einer php datei verlinkt

    PHP-Code:
     <?php
      $aendern 
    "UPDATE ko_turniere Set runde2 = 'Roland' WHERE id = '3'";
      
    ?>
    Diese php datei habe ich als link in phpmyadmin auf den name Update im Feld WIN gesetzt

    Soweit so gut wen man sie ausführte
    Kam der Name Roland nach Runde2 in ID3

    Das problem ist das da ja nicht immer Roland steht sondern beim nächsten turnier auch mal andere spieler

    Bekomme das einfach nicht hin das man per Update den Name von einem feld in ein anderes bringt natürlich bei beachtung der IDS

    Mfg
    Michael

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    ich würd das ganze auch nochmal überdenken. wenn du kein system dahinter
    hast, is bambinos datenbankmodell wesentlich durchdachter als deines. ich würd
    sogar noch nen schritt weitergehen und ne tabelle mit den spielern anlegen und
    diese dann in der "match"-tabelle über fremdschlüssel zu den ids verbinden.
    so könntest auch ne statistik über die spieler führen...


    edit: bambinos evtl noch etwa optimierter

    id | match | runde | id_spieler1 | id_spieler2 | id_sieger | id_verlierer

    inhalt z.b.
    1 | 1 | 1 | id von roland | id von klaus |
    2 | 1 | 2 | id von michael | id von jens |
    3 | 2 | 1 | id von sieger 1 | id von sieger 2 |
    usw

    und die spieler
    id | name | matches | siege | unentschieden
    1 | roland | 3 | 2 | 1
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Prinz(essin) Avatar von -Bambino-
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    865
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    Drivers Idee ist auch sehr gut.

    So wie du es gemacht hast wird das nix. Du kannst nich 8 Zeilen dafür nehmen. Wenn du später mal irgendwas auslesen willst kommste ja total durcheinander.

    Und den Update befehle machst du natürlich noch mit dem mysql Befehel dran:

    PHP-Code:
    $dummy mysql_query("UPDATE tabell SET spieler = '$spieler' usw.. WHERE id = '$id'") or die(mysel_error()); 
    Dann klappts auch...
    wert.TeeeX.de
    Wie gut ist die technische Umsetztung deiner Website wirklich?
    Teste es!

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    Erst mal danke, das mir so viele helfen wollen, blos scheinbar bin ich jetzt ein weinig verwirrt und weis nicht wirklich welche schritte ich jetzt nach und nach durschlaufen soll ;-(

    Mfg

    Michael

  7. #7
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    ich würd erstmal die datenbank löschen und neu einrichten - entweder nach meiner
    oder nach bambinos struktur. is für die spätere verarbeitung wesentlich einfacher...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  8. #8
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    Allso mach ich jetzt erst mal 2 Tabellen

    id | match | runde | id_spieler1 | id_spieler2 | id_sieger | id_verlierer

    inhalt z.b.
    1 | 1 | 1 | id von roland | id von klaus |
    2 | 1 | 2 | id von michael | id von jens |
    3 | 2 | 1 | id von sieger 1 | id von sieger 2 |
    usw

    und die spieler
    id | name | matches | siege | unentschieden
    1 | roland | 3 | 2 | 1

    Die eine nenne ich match die andere spieler, blos was ich eben gesehen habe FREMDSCHLÜSSEL da steht im ganezn phpmyadmin nichts davon und im WWW liest man nur das es auf die mysql version ankommt ;-(

    Mfg
    Michael

  9. #9
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    glaub der begriff kommt aus access *G* - is im prinzip a normaler integer wert.
    dort steht halt praktisch die id von der anderen tabelle drin. also statt "roland"
    ne 1 (weil roland in der tabelle spieler die id 1 hat)

    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  10. #10
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kleines Ko Turnier als anfang

    Oky versuche schon mein bestes *g* ich bekomem einfach die verbindung net hin allso das was du meinst mit fremdschlüssel habe nun folgendes

    Tabelle match in DB KO:
    Code:
    -- phpMyAdmin SQL Dump
    -- version 3.1.1
    -- http://www.phpmyadmin.net
    --
    -- Host: localhost
    -- Erstellungszeit: 11. April 2009 um 13:17
    -- Server Version: 5.1.30
    -- PHP-Version: 5.2.8
    SET SQL_MODE="NO_AUTO_VALUE_ON_ZERO";
    --
    -- Datenbank: `ko`
    --
    -- --------------------------------------------------------
    --
    -- Tabellenstruktur für Tabelle `match`
    --
    CREATE TABLE IF NOT EXISTS `match` (
      `id` int(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
      `match` int(11) NOT NULL,
      `runde` int(11) NOT NULL,
      `id_spieler1` varchar(64) COLLATE latin1_german1_ci NOT NULL,
      `id_spieler2` varchar(64) COLLATE latin1_german1_ci NOT NULL,
      `id_sieger` int(11) NOT NULL,
      `id_verlierer` int(11) NOT NULL,
      PRIMARY KEY (`id`)
    ) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 COLLATE=latin1_german1_ci AUTO_INCREMENT=2 ;
    --
    -- Daten für Tabelle `match`
    --
    INSERT INTO `match` (`id`, `match`, `runde`, `id_spieler1`, `id_spieler2`, `id_sieger`, `id_verlierer`) VALUES
    (1, 0, 0, '1', '2', 0, 0);
    Code:
    Tabelle spieler in DB KO
     
    -- phpMyAdmin SQL Dump
    -- version 3.1.1
    -- http://www.phpmyadmin.net
    --
    -- Host: localhost
    -- Erstellungszeit: 11. April 2009 um 13:18
    -- Server Version: 5.1.30
    -- PHP-Version: 5.2.8
    SET SQL_MODE="NO_AUTO_VALUE_ON_ZERO";
    --
    -- Datenbank: `ko`
    --
    -- --------------------------------------------------------
    --
    -- Tabellenstruktur für Tabelle `spieler`
    --
    CREATE TABLE IF NOT EXISTS `spieler` (
      `id` int(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
      `name` varchar(64) COLLATE latin1_german1_ci NOT NULL,
      `matches` int(11) NOT NULL,
      `siege` int(11) NOT NULL,
      `unentschieden` int(11) NOT NULL,
      PRIMARY KEY (`id`)
    ) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 COLLATE=latin1_german1_ci AUTO_INCREMENT=5 ;
    --
    -- Daten für Tabelle `spieler`
    --
    INSERT INTO `spieler` (`id`, `name`, `matches`, `siege`, `unentschieden`) VALUES
    (1, 'Roland', 0, 0, 0),
    (2, 'Klaus', 0, 0, 0),
    (3, 'Michael', 0, 0, 0),
    (4, 'Sven', 0, 0, 0);

    Sollte ich das jetzt nicht kapieren nerve ich euch nicht mehr udn werde wohl aufegben müssen ;-(

    Mfg
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Funcup, Counter Strike Source Turnier
    Von [~KHG~]-Killerhorst im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 12:52
  2. CMS -> Erster Anfang
    Von minder im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 13:42
  3. Anfang
    Von Smarty im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 14:55
  4. C++ Anfang
    Von Adlerr im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2006, 21:50
  5. von anfang an falsch
    Von mel im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 13:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •