Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Vergleich

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Vergleich

    Hi ich habe jetzt meine seite fast fertig aber eine kleinigkeit fehlt noch und zwar sollen 2 arrays miteinander verglichen werden...

    Mein Script

    Code:
                                   <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
                                                "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Physische Elemente f&uuml;r Textauszeichnung zus&auml;tzlich formatieren mit CSS</title>
    </head>
    <body background="geld2.jpg">
    <?php
    if(isset ($_POST['Eingabe'])) {
        $error = false;
        $numbers = array();
        foreach($_POST['Eingabe'] as $value) {
            if(empty($value)) {
                $error = "Bitte alle Felder ausfüllen.";
                break;
            } elseif(!ctype_digit($value)) {
                $error = $value." ist keine Zahl.";
                break;
            } elseif(is_int(array_search($value,$numbers))) {
                $error = $value." wurde mehr als einmal angegeben. Bitte keine doppelten Werte.";
                break;
            } elseif($value > 49 || $value < 1) {
                $error = $value." liegt außerhalb des Bereichs. Bitte nur Zahlen von 1-49 angeben.";
                break;
            }
            $numbers[] = $value;
        }
        if(!$error) {
            $auswahl = implode(", ",$numbers);
        } else {
            echo $error;
        }
    }
    ?>
    <form name="Formular" action=""> <br>
    </form>
    </p>
    <h1 align="center">Formular zur Eingabe der Lottozahlen</h1>
    <br>
    <a href="Y:\2009\Steven Reich\erste.html.php">Wilkommen</a> <br> <p align="center" style="font-family:Arial,sans-serif; font-size:100px; color:yellow">LOTTO</P>
    <a href="Y:\2009\Steven Reich\zweite.html.php">Spielregeln</a> <b>
    <br>
    </form>
    </p>
    <?php
       if (strlen($message))
          echo $message . "<br>\n";
    ?>
     <br>
    <p align="center">Geben sie hier ihre Lottozaheln ein... bitte nur zahlen zwischen 1 und 49</p>
    <br>
    <br>
    </form>
    </p>
    <?php
       if (strlen($message))
          echo $message . "<br>\n";
    ?>
    <form action="<?php echo $_SERVER['Aufgabe 7 PHP.php']; ?>" method="POST">
    <div style="width:100%;text-align:center;">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <br>
     <br>
    <input type="submit" name="Butten" value=" Absenden ">
    <script type="text/javascript">
    function Quadrat() {
       var Ergebnis = document.Formular.Eingabe.value * document.Formular.Eingabe.value;
       alert("Das Quadrat von " + document.Formular.Eingabe.value + " = " + Ergebnis);
    }
    </script>
    <br>
    <br>
    <?php
     echo "Folgende Zahlen wurden gew&auml;hlt: ".$auswahl;
    ?>
    <br>
    <br>
    Gezogene Zahlen: <br>
    <?php
    if ($Butten) {
     
    $i = 0;
    $zahlen[] = array();
    $zzahl = 0;
    
    while ($i < 7)
    {
        $zzahl = rand(1,49) ;
        if(!in_array($zzahl,$zahlen))
        {
        $zahlen[$i] = $zzahl ;
        $i++;
        }
    }
    for ($i = 0; $i <6; $i++)
    {
        echo $zahlen[$i]."," ;
    }
    }
    ?>
    <br>
    <br>
    <?php
    while ($i < 7)
    {
        if(in_array($zzahl&&$number))
        {
        $zahlen[$i] = $zzahl ;
        $i++;
        }
    }
    for ($i = 0; $i <6; $i++)
    {
        echo $zahlen[$i]."," ;
    }
    ?>
    </body>
    </html>
    Wie man sieht habe ich schon mal eine schleife geschrieben mit der ich doppelt vorkommende zahlen verhindern kann diesen befehl könnte ich ja auch verwenden um gleiche zahlen ausgeben zu lassen ich weiss aber leider nicht wie ich ihn verändern muss... mein Ziel ist die eingaben aus dem oben angegebenen Formular mit den ausgelosten zufallszahlen zu vergleichen...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Vergleich

    Schleife über ein Array mit foreach und mit in_array oder array_search das zweite Array überprüfen. Du hast bisher die erforderlichen Funktionen schon benutzt, jetzt musst du einfach nur mal nachdenken! array_diff wäre auch noch eine Möglichkeit!

    Und nochmal: echo $_SERVER['Aufgabe 7 PHP.php']; Das ist Schwachsinn hoch neun!!! Ignorierst du mit Absicht manche Hinweise?
    Und nochmal: Lerne endlich die Grundlagen!
    Geändert von bandit600 (01.04.2009 um 11:21 Uhr)

  3. #3
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Vergleich

    Tach,

    PHP-Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Lotto</title>
    </head>
    <body background="geld2.jpg">
    <div style="width:100%;text-align:center;">

        <form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>" method="post">
        <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
        <br>
        <br>
        <input type="submit" name="Butten" value=" Absenden "></form>
        <br/><br/>

    <?php
    if ($_SERVER['REQUEST_METHOD'] == 'POST')
    {
        
    $error "";
        
    $eigeneZahlen = array();
        
    $lottoZahlen = array();
        
        foreach (
    $_POST['Eingabe'] as $value
        {
            if(empty(
    $value)) 
                
    $error "Bitte alle Felder ausf&uuml;llen.";
            elseif (!
    ctype_digit($value)) 
                
    $error $value." ist keine Zahl.";
            elseif (
    is_int(array_search($value$eigeneZahlen)))
                
    $error $value." wurde mehr als einmal angegeben. Bitte keine doppelten Werte.";
            elseif (
    $value 49 || $value 1)
                
    $error $value." liegt au&szlig;erhalb des Bereichs. Bitte nur Zahlen von 1-49 angeben.";
            
            if(
    $error != "") break;
            
    $eigeneZahlen[] = $value;
        }
        
        if (empty(
    $error))
        {
            
    $userAuswahl implode(", ",$eigeneZahlen);
            echo 
    "Folgende Zahlen wurden gew&auml;hlt: ".$userAuswahl;
        }
        else
        {
            echo 
    "Fehler: ".$error;
        }
        
        for (
    $i 0$i 7$i++)
        {
            
    $zahl rand(1,49);
            while(
    in_array($zahl$lottoZahlen)) $zahl rand(1,49);
            
    $lottoZahlen[] = $zahl;
        }
        echo 
    "<br/>Lottozahlen: ".implode(", "$lottoZahlen);
        
        if(
    $eigeneZahlen == $lottoZahlen) echo "<br/> Sie sind ein Gewinner :)";
    }
    ?>
    </div>
    </body>
    </html>
    Beim nächsten mal kostet dich das 50 Euro...
    Ich zumindest will hier keine Leute die das Forum zuspammen mit TOTAL UNSINNIG zusammengeworfenen Sachen.
    Entweder du willst das lernen, dann musste dich mal hinsetzen und den Kram verstehen, den du da per Copy-Paste zusammengewürfelt hast oder du bezahlst.
    Ich helfe gerne anderen Leuten aber wir sind doch nicht dein kostenloses Programmiererteam.
    Geändert von crAzywuLf (01.04.2009 um 13:18 Uhr)
    Gruß crAzywuLf

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Vergleich

    Wenn du 50,- Euro für nen 5 minuten Script willst würde ich als zahlender Kunde aber ne vernünftige Lotto-Lösung erwarten, die nicht nur bei 6 Richtigen nen Gewinn ausspuckt, sondern auch bei weniger Treffern zumindest die Anzahl. Und dass, wenn er bei der Eingabe nur von 6 Lottozahlen ausgeht, auch nur 6 Ergebniszahlen ermittelt werden. Bei deinem Code werden 7 ermittelt und es kann demnach unmöglich jemals jemand gewinnen, da mit 6 eingegebenen Zahlen verglichen wird.
    Den letzten Teil würde ich dann eher so umsetzen:
    PHP-Code:
        if(empty($error)) {
            
    $treffer = array();
            for(
    $i 1$i <= 6$i++) {
                do {
                    
    $zahl rand(1,49);
                } while(
    in_array($zahl$lottoZahlen))
                
    $lottoZahlen[] = $zahl;
                if(
    in_array($zahl,$eigeneZahlen)) {
                    
    $treffer[] = $zahl;
                }
            }
            
    sort($treffer);
            
    sort($eigeneZahlen);
            
    sort($lottoZahlen);
            
    $userAuswahl implode(", ",$eigeneZahlen);
            
    $lottoAuswahl implode(", "$lottoZahlen);
            echo 
    "
            Eigene Zahlen: 
    {$userAuswahl}<br/>
            Lottozahlen: 
    {$lottoAuswahl}<br/>
            Treffer: "
    .count($treffer)." (".implode(", ",$treffer).")";
        }
        else {
            echo 
    "Fehler: ".$error;
        } 
    Geändert von SinnlosS (01.04.2009 um 23:03 Uhr)
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  5. #5
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Vergleich

    Zitat Zitat von SinnlosS Beitrag anzeigen
    Wenn du 50,- Euro für nen 5 minuten Script willst würde ich als zahlender Kunde aber ne vernünftige Lotto-Lösung erwarten, die nicht nur bei 6 Richtigen nen Gewinn ausspuckt, sondern auch bei weniger Treffern zumindest die Anzahl. Und dass, wenn er bei der Eingabe nur von 6 Lottozahlen ausgeht, auch nur 6 Ergebniszahlen ermittelt werden. Bei deinem Code werden 7 ermittelt und es kann demnach unmöglich jemals jemand gewinnen, da mit 6 eingegebenen Zahlen verglichen wird.
    Den letzten Teil würde ich dann eher so umsetzen:
    PHP-Code:
        if(empty($error)) {
            
    $treffer = array();
            for(
    $i 1$i <= 6$i++) {
                do {
                    
    $zahl rand(1,49);
                } while(
    in_array($zahl$lottoZahlen))
                
    $lottoZahlen[] = $zahl;
                if(
    in_array($zahl,$eigeneZahlen)) {
                    
    $treffer[] = $zahl;
                }
            }
            
    sort($treffer);
            
    sort($eigeneZahlen);
            
    sort($lottoZahlen);
            
    $userAuswahl implode(", ",$eigeneZahlen);
            
    $lottoAuswahl implode(", "$lottoZahlen);
            echo 
    "
            Eigene Zahlen: 
    {$userAuswahl}<br/>
            Lottozahlen: 
    {$lottoAuswahl}<br/>
            Treffer: "
    .count($treffer)." (".implode(", ",$treffer).")";
        }
        else {
            echo 
    "Fehler: ".$error;
        } 
    Naja es geht nicht ums Geld, es geht nur drum, dass es mich aufregt...
    Du hast recht^^ aber ich muss dazu sagen, dass ich noch nie wirklich Lotto gespielt habe
    Gruß crAzywuLf

  6. #6
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Vergleich

    Ich hab auch noch nie Lotto gespielt
    Naja, ich sag's mal so: Nicht es regt dich auf, sondern du regst dich auf.
    Ich habe ja die gleichen Postings gelesen wie du, bin aber nicht aufgeregt, also kann es an den Postings schonmal nicht liegen. Bleiben noch die Gedanken die du dir zu den Postings machst.
    Ich würde einfach dazu raten, Postings die dir nicht gefallen zu ignorieren, statt dich darüber aufzuregen. Die stören ja nicht, es ist ja jetzt nicht so, dass hier täglich soviel gepostet wird, dass man die Übersicht verliert.

    Ist nicht böse sondern gut gemeint. Ich habe mich selbst schon über Postings aufgeregt. Deswegen kann ich auch aus eigener Erfahrung sagen, dass es viel angenehmer ist den Thread wieder zu verlassen, statt sich darüber aufzuregen.
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

Ähnliche Themen

  1. CMS Vergleich
    Von Dr. Gore im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 15:14
  2. GAME CAM vergleich !!!
    Von Fabi im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 19:22
  3. vergleich im javascript
    Von azrael im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 10:55
  4. Vergleich von Zahlen
    Von FaFoo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 20:32
  5. Vergleich auf undefined
    Von Torty im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 11:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •