Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Formular ohne Buchstaben

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Formular ohne Buchstaben

    hi Leute kann mir jemand den Befehl dafür sagen wenn ich in einem Textfeld nur zahlen haben will ich habe im internet i-wie nur den befehl für nur Buchstaben gefunden... bei mir sieht das im mom so aus...

    PHP-Code:
     if (($_POST['Eingabe'] > 49) || ($_POST['Eingabe'] <) || (is_numeric($_POST['Eingabe']))) 
    die is_numeric muss durch den richtigen Befehl ersetzt werden...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    http://de3.php.net/is_numeric

    Scroll mal ein kleines Stück nach unten auf der Seite, unter "Siehe auch" findest du unter anderem ctype_digit(), is_int() oder is_float().
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  3. #3
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    hi danke aber ich habe jetzt irgendwie einen ganz anderen fehler in meinem script jetzt is nähmlich das problem das ich eine for-while schleife brauche um das ganze zu überprüfen...

    hier mein momentanes script...

    PHP-Code:
                                     <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
           "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Physische Elemente f&uuml;r Textauszeichnung zus&auml;tzlich formatieren mit CSS</title>
    </head>
    <body bgcolor="#CCCCCC">
     <?php
      $message 
    "";



      if (isset (
    $_POST['Eingabe']))
      {
      if ((
    $_POST['Eingabe'] > 49) || ($_POST['Eingabe'] <) || (!is_numeric($_POST['Eingabe']))) {
      echo 
    $_POST['Eingabe'][0];


          echo 
    "Eingabe ausserhalb des Zahlenbereiches oder Eingabe eines Buchstabens" ;
          return;
      }
          
    $data array_unique($_POST['Eingabe']);

          if (
    count($data) != count($_POST['Eingabe']))
            
    $message "Doppelte Werte eingegeben!";
          else
            
    $message "Eingegebene Werte: " implode(", "$_POST['Eingabe']);
      }
    ?>
    <form name="Formular" action=""> <br>
    </form>
    </p>
    <h1 align="center">Formular zur Eingabe der Lottozahlen</h1>
    <br>
    <a href="Y:\2009\Steven Reich\erste.html.php">Wilkommen</a> <br> <p align="center" style="font-family:Arial,sans-serif; font-size:100px; color:yellow">LOTTO</P>
    <a href="Y:\2009\Steven Reich\zweite.html.php">Spielregeln</a> <b>
    <br>
    </form>
    </p>
    <?php
       
    if (strlen($message))
          echo 
    $message "<br>\n";
    ?>
     <br>
    <p align="center">Geben sie hier ihre Lottozaheln ein... bitte nur zahlen zwischen 1 und 49</p>
    <br>
    <br>
    </form>
    </p>
    <?php
       
    if (strlen($message))
          echo 
    $message "<br>\n";
    ?>
    <form action="<?php echo $_SERVER['Aufgabe 7 PHP.php']; ?>" method="POST">
    <div style="width:100%;text-align:center;">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe[]" size="3"> <br>
     <br>
    <input type="submit" value=" Absenden ">

    <script type="text/javascript">
    function Quadrat() {
       var Ergebnis = document.Formular.Eingabe.value * document.Formular.Eingabe.value;
       alert("Das Quadrat von " + document.Formular.Eingabe.value + " = " + Ergebnis);
    }
    </script>
    <br>
    <br>
    Ihre Zahlen: <br>
    </body>
    </html>

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    Es gibt entweder for-, foreach- oder while-schleifen, aber keine for-while-schleifen

    Ungetestet:
    PHP-Code:
    if(isset ($_POST['Eingabe'])) {
        
    $error false;
        foreach(
    $_POST['eingabe'] as $value) {
            
    $numbers[] = $value;
            if(empty(
    $value)) {
                
    $error "Bitte alle Felder ausfüllen.";
                break;
            } elseif(!
    is_int($value)) {
                
    $error $value." ist keine Zahl.";
                break;
            } elseif(
    array_search($value,$numbers)) {
                
    $error $value." wurde mehr als einmal angegeben. Bitte keine doppelten Werte.";
                break;
            } elseif(
    $value 49 || $value 1) {
                
    $error $value." liegt außerhalb des Bereichs. Bitte nur Zahlen von 1-49 angeben.";
                break;
            }
        }
        if(!
    $error) {
            
    $auswahl implode(", ",$numbers);
            echo 
    "Folgende Zahlen wurden gewählt: ".$auswahl;
        } else {
            echo 
    $error;
        }

    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  5. #5
    Teeny
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    Mit diesem PHP Befehl
    PHP-Code:
    $_POST['Eingabe'
    wertest du ja zum einen die eingabe in das input Field welches den namen "Eingabe" hat.
    Du willst ja den wert aller input fields ueberpruefen.
    Die Frage lautet also jetzt wie sind die Namen der anderen Input Fields

    Du hast da die Moeglichkeit zum einen mit Arrays zu arbeiten.
    $_POST['Eingabe'][1]
    $_POST['Eingabe'][2]
    $_POST['Eingabe'][3]
    ....

    oder mit eindeutig gekennzeichneten inputfields

    <input type="text" name="Eingabe1" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe2" size="3">
    <input type="text" name="Eingabe3" size="3">

    $_POST['Eingabe1']
    $_POST['Eingabe2']
    $_POST['Eingabe3']

    Wie du eine For schleife verwendest um ein Array ( $_POST['Eingabe'][1], $_POST['Eingabe'][2])
    durchzuarbeiten kannst du hier sehen

    http://www.php-einfach.de/php-tutorial/php-array.php

    Ganz kurz sollte folgendes hier funktionieren
    for($x=0; $x<sizeof($_POST['Eingabe']); $x++)
    echo "$_POST['Eingabe'][$x]<br>";

  6. #6
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    PHP-Code:
    $_SERVER['Aufgabe 7 PHP.php']; 
    Das ist Schwachsinn hoch neun!!!

    Ich habe dir doch schon einmal gesagt, dass du die Grundlagen lernen sollst!

    Ungetestet:
    PHP-Code:
    <?php 
       
    function check_numbers($min$max$numbers)
       {
          
    $result true;
          
          if (
    is_array($numbers)
          {
             foreach (
    $numbers as $number)
             {
                 if (! 
    is_numeric($number))
                 {
                    
    $result false;
                 }
                 else
                 {
                    if (
    $number $min || $number $max)
                       
    $result false;
                 }
             }
          }
          else
            
    $result false;
          
          return 
    result;
       }
       
       if (isset (
    $_POST['Eingabe']))
       {
           
    $data array_unique($_POST['Eingabe']);

          if (
    count($data) != count($_POST['Eingabe']))
          {
            
    $message "Doppelte Werte eingegeben!";
          }
          else
          {
              if (! 
    check_numbers(149$_POST['Eingabe']))
                
    $message "Ungültige Werte";
              else
                
    $message "Eingegebene Werte: " implode(", "$data);   
          }
       }
    ?>
    Das ist auch das letzte Mal, das ich dir einen Quellcode zusammenschraube, solange du nicht die Grundlagen gelernt hast!!!

    @Soft-ICE-Crack
    Viel zu umständlich, was du da baust.

  7. #7
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    @SinnlosS

    hey dein script funltioniert fast aber bei

    PHP-Code:
    elseif(!array_search($value,$numbers)) {
                
    $error $value." wurde mehr als einmal angegeben. Bitte keine doppelten Werte."
    muss noch irgendwo ein fehler sein weil wenn ich verschiedene Zahlen angebe dann kommt "es wurden doppellte zahlen angegeben...

    und wenn ich dopellte zahlen angebe kann ihre angegeben zahlen sind z.B.
    2,2,2,2,2,2

  8. #8
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    und Bandit600 danke für deine Gdult mit mir aber ich habe mir schon mehrere seiten für html und php durchgelesen ich bin aber nicht durchgestiegen wirklich... ich komme da einfach nicht ganz hinter... ich bin hir im mom im Schülerpraktikum und versuche wirklich es zu verstehen geht aber net wirklich

  9. #9
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    Zitat Zitat von LinkinParkFan Beitrag anzeigen
    @SinnlosS

    hey dein script funltioniert fast aber bei

    PHP-Code:
    elseif(!array_search($value,$numbers)) {
                
    $error $value." wurde mehr als einmal angegeben. Bitte keine doppelten Werte."
    muss noch irgendwo ein fehler sein weil wenn ich verschiedene Zahlen angebe dann kommt "es wurden doppellte zahlen angegeben...

    und wenn ich dopellte zahlen angebe kann ihre angegeben zahlen sind z.B.
    2,2,2,2,2,2
    Dann übernimm doch einfach meine Skript ohne in den Bedingungen rumzupfuschen.
    array_search($value,$numbers) =/= !array_search($value,$numbers)
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  10. #10
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Formular ohne Buchstaben

    Ok, ein Fehler war noch drin, trotzdem solltest du nicht in den Bedingungn pfuschen wenn du scheinbar keine Ahnung hast was die bedeuten, bzw. vorher erstmal die Befehle nachlesen um das Script auch zu checken:
    PHP-Code:
    if(isset ($_POST['Eingabe'])) {
        
    $error false;
        
    $numbers = array();
        foreach(
    $_POST['eingabe'] as $value) {
            if(empty(
    $value)) {
                
    $error "Bitte alle Felder ausfüllen.";
                break;
            } elseif(!
    is_int($value)) {
                
    $error $value." ist keine Zahl.";
                break;
            } elseif(
    array_search($value,$numbers)) {
                
    $error $value." wurde mehr als einmal angegeben. Bitte keine doppelten Werte.";
                break;
            } elseif(
    $value 49 || $value 1) {
                
    $error $value." liegt außerhalb des Bereichs. Bitte nur Zahlen von 1-49 angeben.";
                break;
            }
            
    $numbers[] = $value;
        }
        if(!
    $error) {
            
    $auswahl implode(", ",$numbers);
            echo 
    "Folgende Zahlen wurden gewählt: ".$auswahl;
        } else {
            echo 
    $error;
        }

    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

Ähnliche Themen

  1. Buchstaben einlesen?
    Von Dodo im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 21:19
  2. Buchstaben blättern
    Von im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 13:09
  3. Formular ohne php, css, java, javascript, etc.
    Von FR0SCH im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 10:54
  4. schleife mit Buchstaben?
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 23:20
  5. Formular auf Email Abschicken ohne PHP
    Von GAST im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 17:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •