Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: GLADnotSAD

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard GLADnotSAD

    Hallo Leute!

    Ihr kennt bestimmt schon alle GLADnotSAD. Eine Art Onlinemagazin mit positiven News, extra entwickelt für den deutschsprachigen Raum, also für euch.

    Wir versuchen großteils News zu schreiben, welche nicht mainstream sind und positiven touch enthalten.
    Jede Woche wird es eine neue Ausgabe geben.

    Nun zu GLADnotSAD:
    http://gladnotsad.com <= hier klicken *g*
    Wie empfindet ihr das Design?
    Ist die Übersicht gegeben?
    Wurde die Farbenlehre beachtet?
    Wahl der Schriftart ok?

    Wie gefällt euch der Name GLADnotSAD?
    Was fehlt eurer Meinung nach, damit ihr GLADnotSAD bookmarken würdet?

    Bitte gebt unserem Projekt eine Chance, und guckt zumindest 1 mal pro Woche drauf, um in die neue Ausgabe reinzuschnuppern.

    Vlt. ist ja etwas für euch dabei.

    Natürlich versuchen wir, die Ausgabe von Woche zu Woche aufzupeppen.
    Es werden auch neue Kategorien wie Schnäppchen udgl. im Laufe der Zeit folgen.

    Ebenso werden die Features der Webseite, sowie das Design im Laufe der Zeit erweitert.

    Bei der Kategorie Entertainment ist sehr gut rauszulesen worum es geht. Wir benötigen eure Hilfe, damit GLADnotSAD auch zukünftig gesehen bekannt wird.

    Wir hoffen auf euer Feedback.

    Mfg Gladiii
    http://gladnotsad.com

    Edit: Die nächste Ausgabe gibt es erst wieder in 3-4 Wochen, da wir diese 3-4 Wochen benötigen um GLADnotSAD nun bekannt zu machen. Ab diesen 3-4 Wochen dann, wird es wöchentlich eine Ausgabe geben.

    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    irgendwann kommen sie alle zurück. und irgendwann zeigen sie wieder ihr gesicht..
    willkommen zurück, eatofid. ich musste gerade lange mit mir kämpfen, dass ich diesen
    beitrag und dich nicht einfach wieder lösche. nach deinen letzten 2 vorstellungen wäre
    dies vermutlich sogar gerecht.

    aber bis jetzt hast dich ordentlich aufgeführt, bist schon etwas dabei und hast ein paar
    beiträge geschrieben. deshalb biste vorerst geduldet....

    zur seite...

    sie hat immerhin ein layout...besser als beim letzten mal. trotzdem etwas... strukturlos.
    paar bilder oben, die eigentlich nicht wirklich zum thema passen und auch nicht richtig als
    header auszumachen sind. die menüpunkt wirken eher als würden sie sich nach dem inhalt
    richten - und wären "aus der not" entstanden. also alles ein wenig.... joa.. wie soll man
    sagen...es bildet keine einheit. es wirkt einfach nicht rund.

    der quelltext iss mal richtig... mist. validatorfehler überall auf jeder seite. der code ist absolut
    unstrukturiert und wäre für jeden coder ein horror. wirkt wild zusammengewürfelt und ist
    zudem komplett von spaghetticode geprägt.
    etwas mehr strukturieren und die css-definitionen in classes und ids ausgliedern - dann wirds
    auf dauer besser. warum du vor jede datei noch ein z. setzen musst (z.multimedia.htm) ist auch
    sehr seltsam.. suchmaschinenoptimierung will ich hier garnicht ansprechen...


    zum thema selbst.... naja, ich seh die welt lieber realistisch - mit den schönen und schlechten
    dingen. auch wenn so ein projekt sicher ganz nett is. für mich persönlich wärs nix...

    du hattest viel seit für das projekt. genutzt hast sie scheinbar nicht wirklich...


    edit: zu deinen fragen noch kurz...
    Wie empfindet ihr das Design? -> siehe oben
    Ist die Übersicht gegeben? -> naja... 6 menüpunkte.. is übersichtlich, aber irgendwann sind auf einer kategorie 100 beiträge, dann wirds schwer.
    Wurde die Farbenlehre beachtet? -> farblehre ? ich seh nur weiß.... welche farben ?
    Wahl der Schriftart ok? -> viel auswahl hat man ja nicht wenn man sich an den standard hält - aber größe und farbe is lesbar.. also ok

    Wie gefällt euch der Name GLADnotSAD? -> passt
    Was fehlt eurer Meinung nach, damit ihr GLADnotSAD bookmarken würdet? -> die realität
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    Zitat Zitat von Diepud
    Du, den Quellcode hat ein Profi erstellt.
    Der Content ist nur eben nicht valide, denn den habe ich mit Frontpage erstellt.
    hab ich u.a. per pn bekommen - muss ich jetzt einfach drauf reagieren

    a) erstmal drüber nachdenken, da content ja auch quelltext is...

    b) nein ! ich bin kein profi, find nen trotzdem mies.... nicht nur den content !
    wer von html bis css alles in 1 zeile schreibt (strukturlos)... is kein profi
    wer auf meta-tags vollkommen verzichtet (ein paar sind nämlich immer noch aktuell)... is kein profi
    wer zwischen den doctype und <html> ein &nbsp; setzt.... der is kein profi
    wer javascript zwischen head und body setzt... is kein profi
    wer css auf jede seite in den head schreibt, statt in ne externe file ... is kein profi
    wer viele css angaben direkt in html-code schreibt.... is kein profi
    wer hinter src="..." ein ; macht (bei nem img-tag)... is kein profi
    wer keinen validierten quelltext hinbekommt... is kein profi
    wer trotz css noch haufenweise mit font-tags arbeitet ... is kein profi

    glaub dich hat da einer weng übern tisch gezogen. hoff mal du hast dafür kein geld ausgegeben...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: GLADnotSAD

    Zitat Zitat von driver Beitrag anzeigen
    ich musste gerade lange mit mir kämpfen, dass ich diesen beitrag und dich nicht einfach wieder lösche.
    Wollen wir hoffen, dass du das nicht bereuen wirst und das nicht nachholen musst.

  5. #5
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    Also ich glaube, die Idee dahinter verstanden zu haben.
    Allerdings sehe ich in der Umsetzung nichts, was anders wäre als jedes x-beliebige Nachrichtenportal. Soviel zum Thema "weg vom Mainstream", welche dieser "News" sind nicht auch in anderen Nachrichtenportalen/-Medien zu finden?

    Design: Nuja, tut nicht weh, verwirrt nicht, sieht aber auch nach nichts aus.
    Wiedererkennungswert gleich null.

    Code: Professionell ist anders! Das bekommt jeder nach 2 Wochen selfhtml lesen hin. Unter Umständen sogar besser! Um auf das Argument des Geldes einzugehen, muss ich sagen, dass ich schon schlimmeres gesehen habe, wo Leute viel Geld für bezahlt haben, finds aber trotzdem ne Schweinerei! Sowas macht den Berufsstand auf Dauer kaputt.

    Schlussendlich seh ich keinen Mehrwert für mich perönlich auf dieser Seite. Nen Bookmark-Kandidat isses nich

  6. #6
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    Gibt es kein Archiv zu den News in den jeweiligen Bereichen?
    Ansonsten ein wenig trostlos und der Header ist echt ödee..
    Gruß crAzywuLf

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    wer javascript zwischen head und body setzt... is kein profi
    glaube du meinst den Quellcode von google analytics.
    Der gehört da hin.

    Archiv kommt wohl noch. Muß ich mir noch überlegen.
    Ein Teil der News von der ersten Ausgabe sind kaum auf anderen News Portalen zu finden.
    Der Rest ist auch nur auf sehr wenigen News Portalen odgl. zu finden.
    Wir haben es ja noch nicht erreicht, News zu schreiben welche positiv und weg vom Mainstream sind. Das ist eben unser Ziel.

    Ne, mußte kein Geld für den Code bezahlen. Im Prinzip is es ja wurscht, wie der Code aussieht.
    Es sieht auf den Browsern alles gleich aus, funktioniert alles schnell, passt alles.
    Wie viele Besucher von den 700 die ich seit gestern hatte, haben wohl schon auf den Quellcode geguckt... Vlt. 30-40 und das auch nur, weil ich großteils bisher nur in Webdesignforen Werbung machte.

    Jop, der Header ist etwas eintönig.
    Geändert von Diepud (23.03.2009 um 22:27 Uhr)

  8. #8
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: GLADnotSAD

    Vermutlich werde ich es bereuen mich in die Unterhaltung einzumischen und vermutlich bist Du wieder beim größten Teil der Hilfestellungen lernresistent, aber ich komm gegen mein Helfersyndrom einfach nicht an.

    Zwischen <head> und <body> gehört eine ganze Menge und diese Menge nennt man auch NICHTS.

    Der häufigste Besucher einer Seite ist die Suchmaschine an sich. Und der liest nun mal den Quellcode. Zumindest den Teil den er versteht.

    Und wo wir grad bei Suchmaschinen sind. Der Besucher der über eine Suchmaschine kommt hat gar keine Chance so wirklich rauszufinden worum es auf der Seite sich eigentlich dreht.

    Und das Design würd ich auch nicht Design nennen. Was sieht man da wirlich? Ein bischen Text auf weißem Grund mit ein paar sinnlos zusammengewürfelten Web 2.0-Icons.

    Tu Dir selbst einen Gefallen, installiere Wordpress mit einem Newsblog-Theme. Dann kannst Du Dich endlich auf die Inhalte konzentrieren.

  9. #9
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    google analytics legt nirgends genau fest wo ihr code hinkommt.
    doch der zwischenbereich von </head> und <body> ist definitiv
    falsch. übrigens.... du solltest eine datenschutzerklärung hinzufügen
    wo auch google analytics erwähnt wird !

    ansonsten des gleiche wie immer.... lernresistent....der quellcode ist
    nunmal wichtig. klar wird sich kaum ein user den ansehen, aber google
    sieht z.b. nichts anderes....


    btw... news ? naja, wenn ich mir diese "news" mit dem hund ansehe...
    wundert mich nicht, dass andere portale sowas nicht bringen.


    edit: kleine korrektur, google legt fest wo der code hinkommt.
    du solltest dich lieber informieren anstatt einfach irgendwas zu posten
    Der Tracking-Code von Google Analytics sollte sich direkt vor dem </body>-Tag
    auf Ihrer Seite befinden und genauso aussehen, wie er zur Verfügung gestellt wurde:
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  10. #10
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: GLADnotSAD

    btw... news ? naja, wenn ich mir diese "news" mit dem hund ansehe...
    wundert mich nicht, dass andere portale sowas nicht bringen.
    gefällt sie dir denn nicht?

    aber stimmt, eine "News" an sich is es nicht.

    Richtige News sind bei der ersten Ausgabe noch spärlich.


    Ich bin mir 100% sicher, dass die Suchwörter auf die ich optimieren werde, in den nächsten Tagen, alle ganz weit rauf kommen, wenn ich dann mal ein paar themenrelevante Partnerseiten aktualisiert habe. Ich meine hey, bei Eatofid habe ich nen Haufen Suchwörter am ersten Platz und der Code von GLADnotSAD ist im Gegensatz zu Eatofid 100 mal besser.


    Vor allem weiterhelfen würde mir eben, wenn ihr mir sagen könntet, was ich noch genau verbessern könnte, außer dem Quellcode natürlich.

    Besseren Header erstellen nehm ich mal an? usw. hm


    Fakt ist: Das Ziel von uns ist es, dass GLADnotSAD im Laufe der Zeit (kA 1-2 Jahre) so bekannt wird, damit zumindest jeder der sich für Zeitungen/Magazine/Blogs online interessiert uns kennt.
    Da ist also sicherlich noch viel Arbeit dran.
    Wir haben in punkto Besucherzahlen nicht so an SEO gedacht. So einfach ist SEO nicht bei unserem Projekt. Man müßte schon extrem lange Artikel schreiben und da das Keyword extrem oft vorkommen lassen. Das ist dann aber großteils mehr Spamerei als lesenswert.
    Wenn man sich die großen Onlineportale anguckt, mit ihren News. Meist schaffen es nichtmal die, soviel zu schreiben, oder wollen es nicht, kA.
    Außerdem haben wir ja nicht eine Seite pro News, sondern 1 Kategorie für alle News, aber das wird sich im Laufe der Zeit auch noch ändern.

    Wir haben eben vor, Forenwerbung zu betreiben. Es gibt hunderte Foren im deutschsprachigem Raum, die recht groß sind. Nur so müßte man durch Forenpräsenz schon locker kA wie viele tausend Leute auf die Page bekommen. Die Frage ist dann natürlich nur, ob die dann auch wieder kommen. Wir haben auch andere Werbemethoden... Zahlen nem Pro Gamer 20 Euro, damit er unsere Domain 3 mal im Spiel reinschreibt und dann via Replay (20.000 User) sieht man eben unsere Domain 3 mal. Zahlt sich sicherlich aus usw.

    Greetz

    Edit: OK Driver, da hatte ich dann unrecht. Sorry. Bei google adsense steht ja nur, dass der Code vor den Body Tag gehört, aber nicht wo genau.
    Geändert von Diepud (24.03.2009 um 10:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. GLADnotSAD
    Von Eato im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 16:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •