Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Prob mit ein- / ausblenden

  1. #1
    Teeny Avatar von Kurikinton
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Augsburg
    Alter
    30
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Prob mit ein- / ausblenden

    Hallo zusammen!

    Mit folgendem Code kann ich per klick auf ein Bild einen Text in einem
    <div> ausblenden was auch wunderbar funktioniert.

    Code:
    <script type="text/javascript" language="JavaScript">
    <!--
    
    function toggleMe(a){
      var e=document.getElementById(a);
      if(!e)return true;
      if(e.style.display=="none"){
        e.style.display="block"
      } else {
        e.style.display="none"
      }
      return true;
    }
    
    //-->
    </script>
    Code:
    <input type="image" onclick="return toggleMe('para01')" src="bild.png">
    Jetzt würde ich das ganze gern ein wenig verbessern. Wie krieg ich das hin,
    dass wenn man auf das Bild klickt der <div> "langsam" ausgeblendet wird?

    Auf http://dofus.de ist ein gutes Beispiel. Einfach mal die News schliessen.
    Wie haben die das gemacht? Gibt es einen Befehl um das ganze in einem
    flüssigen Ablauf zu schliessen?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von Kurikinton (07.03.2009 um 19:16 Uhr)

  2. #2
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Prob mit ein- / ausblenden

    Hiho,
    bei so Javascript Sachen benutze ich gerne das Framework jQuery
    Das ist eigentlich ganz praktisch, besonders weil es auch crossbrowser-kompatibel ist.

    HTML-Code:
    <html>
    <head>
    <script type="text/javascript" src="jquery.js"></script>
    <script type="text/javascript">
    function wechsel()
    {
        $("#test").slideToggle();
    }
    
    </script>
    </head>
    
    <body>
    
    <input type="button" onClick="wechsel()" value="mach mal" />
    
    <div id="test">
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum Lorem Ipsum <br/>
    
    </div>
    
    </body>
    </html>
    Vielleicht hilft dir das weiter
    Das Framework und die Doku gibt's hier: jQuery.com
    Gruß crAzywuLf

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Kurikinton
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Augsburg
    Alter
    30
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Prob mit ein- / ausblenden

    Das Script funktioniert super, nur hab ich dazu ein paar kleine Fragen...

    1. Wenn man so einen Bericht damit öffnet / schliesst, wirkt es am Ende der "Animation" plötzlich sehr abgehackt.
    Woran liegt das? Kann man das irgendwie beheben? (Der Fehler ist nur im Firefox)

    2. Wie krieg ich das hin, dass wenn ich z.B. 3 Beiträge mit dem Script habe, und eins geöffnet ist, nur das offene schliesst
    und sich das geschlossene öffnet was ich anklicke und sich nicht alles öffnet oder schliesst? Bei 2 News geht das noch aber
    ab 3 ist das irgendwie nicht mehr möglich.
    Geändert von Kurikinton (09.03.2009 um 14:54 Uhr)

  4. #4
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Kurikinton
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Augsburg
    Alter
    30
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Prob mit ein- / ausblenden

    Danke, nur leider komm ich damit überhaupt nicht klar :/
    Selbst wenn ich den original Quelltext kopiere funktioniert das bei mir nicht ...

Ähnliche Themen

  1. div automatisch ausblenden?
    Von Kurikinton im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 10:58
  2. Zeile ein- / ausblenden
    Von driver im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 20:03
  3. etwas ausblenden php?
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 15:18
  4. Internetexplorerleiste ausblenden
    Von Dennis24 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 00:25
  5. Ein Framebalken ausblenden
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 17:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •