Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

  1. #1
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Hallo,

    ich habe mal eine frage und zwar, ich brauche ein neues "ISDN" Telefon und habe bei Ebay eins ersteigert am sonntag, ich kenne mich damit nicht so gut aus und habe mich auf die angaben der verkäuferin verlassen. ein freund von mir, sagte mir einige stunden später das dieses kein ISDN telefon sei sondern ein analog telefon mit ISDN funktionen. (achso es ist ein T-Sinus 210)
    ich schrieb der verkäuferin sofort eine mail und wollte von dem kauf zurück treten, leider hatte ich schon die überweisung getätigt zu dem zeitpunkt.
    heute schrieb sie mir zurück, das sie das nicht einsehen würde und heute den versand fertig macht.
    ich habe mir die AGB´s von ebay durchgelesen und eigentlich bin ich im recht, habe ebay auch schon kontaktiert, aber es kam nur eine standart mail zurück, ich sollte mit der verkäuferin kontakt aufnehmen, was ich aber eh schon getan habe. fazit war keine hilfe.

    was soll ich am besten jetzt tun? Mit anwalt drohen? bin ich wirklich im recht?

    danke für eure hilfe
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Interessierte/r Avatar von Stefan Bender
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    104
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Hmm... Also Stand im Artikel drinn, dass es sich um ein ISDN-Telefon handelt?

    Normalerweise hast du hier pech gehabt. Du wusstest, um was für ein Telefon es sich hier handelt, du hättet den Namen auch Googeln können um somit die Eigenschaften des Telefons rauszufinden.

    Bei E-Bay heißt es deswegn immer: Erst Lesen, dann bieten!

    Wenn du nur 15-20,00 EUR bezahlt hast, dann lass es einfach. Verkaufe es wieder in E-Bay oder auf den nächsten Flohmarkt. Hatte auch schon was blödes bei E-Bay gekauft und mir gesagt: "Selber schuld. Hötte ich mich nur besser darüber informiert."

    Deswegen schaue ich mir immer erst ein Angebot bei E-Bay an und Google noch ein wenig nach dem angebotenen Produkt. Vielleicht gibt es dieses sogar woanderst neu und billiger! (war auch schon der Fall!).

    Würde jetzt ncht mit dem Anwalt drohen. Kannst der Verkäuferin eine nette E-mail schreiben, dass es ein Fehler von dir war. Aber leider gibt es sehr viele Spaßbieter bei E-Bay, die das Gleiche behaupten würden. Will damit nicht sagen, dass du ein Spaßbieter bist .

    Lass es einfach laufen... Außer die Verkäuferin hat wirklich einen dicken Fehler in der Beschreibung drinn.

    Gruß aus Stuttgart

    Stefan Bender
    Bender's Notizblog - Wie ging das nochmals?
    Kostenlose Counter selbst erstellen

    Impressum nötig? Mehr Info's direkt beim Staat: http://www.bmj.de/musterimpressum (PDF-Datei)

    "Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist Geil!"

  3. #3
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Sie hat eindeutig geschrieben,das es sich um ein ISDN telefon handeln würde. sogar zweimal. und es auch in die passende kategorie gesetzt. sollte sie das jetzt nicht zurück nehmen, werde ich ihr auf jeden fall keine gute bewertung nehmen. ich vermute auch, das sie es nicht besser wusste und es einfach darein geschrieben hat. wobei dann sollte man auch zu seinem fehler stehen, denn grosse kosten wie ein paar ebay gebühren hat sie ja nciht verballert.

  4. #4
    Interessierte/r Avatar von Stefan Bender
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    104
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Ok, dann hat die Verkäuferin einen Fehler in der Beschreibung gemacht! Naja, aber willst du dich wirklich mit jemanden in E-Bay streiten? Anwaltskosten erzeugen und nachher verlieren, nur wegen einem 20,00 EUR Telefon? (oder hat es mehr gekostet?).

    In der Theorie könntest du gewinnen, wenn du einen Anwalt nimmst oder die Person bei E-Bay anzeigen. Aber wie du schon geschrieben hast, antwortet E-Bay mit einer Standarde-mail. Bei einem Minibetrag rühren die keinen Finger! Auch der Anwalt wird vielleicht sagen, dass es sich nicht lohnt, wegen so etwas zu streiten!

    Versuche nochmals mit der Verkäuferin zu reden. Hat sie keine Telefonnummer? Aber drohe nicht gleich mit dem Anwalt! Sonst nimmt die bestimmt keinen Kontakt mehr zu dir auf.

    Was hast du denn für das Telefon bezahlt?

    Gruß

    Stefan Bender
    Bender's Notizblog - Wie ging das nochmals?
    Kostenlose Counter selbst erstellen

    Impressum nötig? Mehr Info's direkt beim Staat: http://www.bmj.de/musterimpressum (PDF-Datei)

    "Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist Geil!"

  5. #5
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    mit porto 25,- ....ist nicht gerade ein schnäppchen. leider keine tel nummer dabei. ich werde nochmal an ebay schreiben, sollte ich das telefon bekommen, werde ich die bewertung nicht gut ausfallen lassen. mir kann sie im grunde nix nachsagen, ichhabe sofort gezahlt

  6. #6
    Interessierte/r Avatar von Stefan Bender
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    104
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Ja, mit einer schlechten Bewertung kannst du andere warnen . Schreib ruhig rein, dass der Artikel nicht so war, wie er beschrieben wurde!

    Wünsche dir viel Glück und hoffe, dass es ein gutes Ende nimmt .

    Gruß

    Stefan Bender
    Bender's Notizblog - Wie ging das nochmals?
    Kostenlose Counter selbst erstellen

    Impressum nötig? Mehr Info's direkt beim Staat: http://www.bmj.de/musterimpressum (PDF-Datei)

    "Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist Geil!"

  7. #7
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Sie hat es heute zurück genommen will meine bankdaten haben, wundert mich das sie auf einmal das macht,...nun ja habe gewonnen..

  8. #8
    Interessierte/r Avatar von Stefan Bender
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    104
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ebay Artikel falsch eingestellt.....

    Hey, Glückwunsch .

    Haste aber richtig Glück gehabt, dass die Verkäuferin den Fehler einsieht .

    Gruß

    Stefan Bender
    Bender's Notizblog - Wie ging das nochmals?
    Kostenlose Counter selbst erstellen

    Impressum nötig? Mehr Info's direkt beim Staat: http://www.bmj.de/musterimpressum (PDF-Datei)

    "Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist Geil!"

Ähnliche Themen

  1. Artikel- /Linktausch
    Von Unregistriert im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 11:47
  2. Artikel und Kommentierung
    Von Andi23 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 11:02
  3. Artikel-Verzeichnis.Net
    Von hphelp im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:19
  4. Offlinescript Für Ebay Artikel ? :?:
    Von -=[Mad]=- im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 11:50
  5. Artikel v. d. Homepage mit LAUFENDEN eBay Auktionen verlinke
    Von tigerente im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 12:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •