Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    114
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

    Hallo zusammen.

    Ich hab ein Problem mit einem php-Formular (Achtung: Bitte nicht hauen, Anfänger )

    Das Formular besteht aus 3 Seiten.

    Seite 1: Der erste Teil der Eingaben wird gemacht
    Seite 2: Der zweite Teil der Eingaben wird gemacht
    Seite 3: Alle Eingaben werden per echo ausgegeben und beim Druck aufs Knöpfchen per Email verschickt


    Ich hab nur keine Ahnung, wie Ich die Daten der 1. Seite mit auf die 3. bekommen soll, und komme (wie gesagt, absoluter Noob) auch mit den allgemeinen Erläuterungen, die ich im Netz finde, nicht wirklich zurecht.


    Beispiel:

    Auf Seite 1:

    Code:
    <input type="text" name="vorname">
    Wie bekomme ich die Daten (per
    Code:
    <input type=hidden>
    ?) so mitgenommen, dass ich sie auf Seite 3 so ausgeben kann:

    Code:
    echo "$_POST[vorname]"

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

    da hste zwei möglichkeiten.. entweder schreibste die in $_SESSION oder $_POST rein, sind beides die sicheren varianten, die man nicht mal eben faken kann...
    dazu brauchste bei $_POST glaube ich noch hidden fields, wo du entsprechend die werte reinschreibst, in $_SESSION werden die so gespeichert und sind eben für die session aktiv..
    musste nur am anfang des ersten formulars in die php-datei session_start(); reinschreiben und die session wird gestartet

    und zu deiner anderen frage oben.. die felder benötigen einen namen, damit du sie via $_POST['feldname'] erreichst
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    114
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

    Zitat Zitat von synaptic Beitrag anzeigen
    und zu deiner anderen frage oben.. die felder benötigen einen namen, damit du sie via $_POST['feldname'] erreichst

    ja, den hat das feld auf seite 1 ja auch bekommen (vorname). nur wie bekomm ich den dort eingegebenen wert jetzt in die 2. seite und von dort aus mit an die 3. übergeben?

    was braucht das versteckte feld dafür für einen namen und wie übernimmt es als eingabe die aus dem feld "vorname" von seite 1?

    und kann ich das versteckte feld dann ebenfalls unter dem namen "vorname" laufen lassen, dass auf seite 3 einfach wie gehabt der wert von "vorname" ausgegeben wird, oder brauche ich dafür einen neuen namen?


    das sind bestimmt ziemlich dämliche fragen, also vorab schonmal sorry

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

    Seite 1:
    HTML-Code:
    <input type='text' name='vorname'>
    Seite 2:
    HTML-Code:
    <input type='hidden' name='vorname' value='<?php echo $_POST['vorname']; ?>'>
    Seite 3:
    siehe Seite 2

  5. #5
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

    also ja du kannst das hidden field unter dem selben namen laufen lassen
    HTML-Code:
    <input type="hidden" value="<?php echo $_POST['name']; ?>" name="name" />
    aber dann wird des ding halt um jedes mal, dass du auf die nächste formularseite gehst um so länger.. ich rate dir dich mit session auseinanderzusetzen und dann damit zu arbeiten


    edit: sinnloss war schneller
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  6. #6
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    114
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Formular Eingaben mit versteckten Formularfeldern mitnehmen?

    aaaaahhhh danke euch beiden!

    DA lag mein fehler, hab im hidden feld nur den $_POST befehl stehen gehabt, ohne echo...

    DANKE, DANKE, DANKE!

Ähnliche Themen

  1. Eingaben in datei speichern
    Von Ericfischer im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 22:49
  2. bot eingaben von hps
    Von supersass1 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 14:34
  3. I-Net / Telefonanschluss mitnehmen oder nicht ?
    Von driver im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 15:04
  4. Problem bei css - formatierten Formularfeldern
    Von Ivanman im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 15:26
  5. Banner zum mitnehmen
    Von Gimli im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 15:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •