Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Partition und BS win 2000 löschen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Partition und BS win 2000 löschen

    Hey,

    Hoffe mir kann jemand hier vll. helfen - so langsam verzweifle ich nämlich. Zu meinem Problem:

    Ich will ganz simpel gesagt einfach alle Daten, BS etc. von meiner Festplatte löschen. Es handelt sich um einen Athlon AMD 1.7, 256 RAM, Windows 2000 Professional. Vor zig Monaten habe ich mal ein Partitionshilfsprogramm installiert: Acronis loader. Beim Booten kommt seit einiger Zeit ständig eine Fehlermeldung, dass er den loader nicht starten kann. Ich will u.a. deswegen komplett partition löschen, windows 2000 durch xp ersetzen: quasi ALLES weg und neu - nur will "er" nicht so wie ich außerdem ist mein diskettenlaufwerk und mein brennlaufwerk kaputt sprich startdiskette is schwer. Was ich bisher versucht habe:

    1) Format C geht schlecht noch, die Zeit ist vorbei, Sicherheit vollständig löschen ebenso nicht gegeben.
    2) Über die boot cd (priorität hab ich geändert) win 2000 booten und löschen mit L im menü. Nur funktioniert das nicht, habe nur eine Partition und L kann ich nicht anwählen.total komisch, nur F3 für verlassen und eingabe für installieren, nur hab ich das aus versehen schon einmal gemacht und jetzt ist 2x win 2000 drauf
    3) Habe mir daraufhin Deban runtergeladen. Problem: Mein brenner ist kaputt plus mein Diskettenlaufwerk ebenso. Ein externes angeschlossenes laufwerk über usb erkennt er nicht zum booten (normalen 512mb usb stick - erkennt er auch im explorer einwandfrei zugriff etc. möglich). Man kann im installationsmenü von deban ebenso einen usb stick wählen als alternative zur diskette nur kann ich oder bin zu blöd dazu die im bios anzuwählen und von da aus zu booten um dann halt alles zu löschen.
    4) hab dann win xp reingelegt gebootet. wollte so win 2000 austricksen und partition löschen. dumm gelaufen, kommt eine fehlermeldung sind einige wichtige dateien etc. in der registry die zur installation benötigt werden (auf der partition also). daher kein löschen von der partition möglich.

    Ich weiß einfach nicht, was ich noch machen soll. Es scheint als ob ich nichts komplett löschen kann. Hab jetzt sEraser runtergeladen und lösche gerade alles - allerdings weiß ich nicht, ob das jetzt das gelbe vom Ei ist.

    Hat irgendeiner ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß Rat?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    CLiff
    Gast

    Standard AW: Partition und BS win 2000 löschen

    Also dein CD-Laufwerk funktioniert, nur kann das keine DVD's mehr brennen?
    Wie hast du das mit der XP-CD gemacht? Geh dort mal auf die "Reparieren"-Option, dann müsste die Konsole kommen. Da dann einfach "format c:" eingeben und ab die Maus sollte es gehen.

Ähnliche Themen

  1. / - Partition voll
    Von The User im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 23:26
  2. Partition
    Von Todesmännlein im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 19:35
  3. Partition frei von exe etc.
    Von ::RMB:: im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 13:00
  4. Partition
    Von Kathy im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 20:03
  5. Partition Magic 8 Installationsproblem
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 19:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •