Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Rechtliches Problem ...

  1. #1
    Meister(in) Avatar von Teron Gerofied
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    serverraum
    Alter
    26
    Beiträge
    347
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard Rechtliches Problem ...

    Hi an euch alle,

    habe da ein Problem.
    Ich schilder das alles mal:

    Es geht um eine Geburtstagsfeier von einem Freund von mir. Er ist 18 geworden. Da es draußen zu kalt war (war am 13.12.) sind wir alle in die leerstehende Wohnung meines Vaters gefahren (also ich, der Geburtstags-Freund, meine Freundin und noch zwei weitere Freunde), bewaffnet mit Fierelaune und viel Alkohol (als Veranstalter hätte ich dafür eig eine eigene Party organisiert, die war aber schon am Vortag )

    Jedenfalls gehts darum, dass wir alle viel getrunken haben (ich weniger, meine Freundin und die zwei anderen Freunde schon) und wir schon sher lustig waren. Jedenfalls haben wir dann alle im Schlafzimmer rumgeiert und haben wie Kinder auf dem 350,- Euro teurem Bett meines Vaters rumgecatcht. Jedesfalls ist der eine "Freund", der so als "Mitbringsel" mit war ein schwerer Herzpatient, der aber sehr viel trainiert und deswegen ein dennoch gutes Herz hat. Er hat fest behauptet er seie 18, natürlich haben wir ihm nicht den Ausweis gestohlen und nachgeschaut. Er hat auch wie 18 ausgesehen.

    Ok - soweit sogut. Jedenfalls hat der Herzpatient, ohne, dass wir es merkten, 3 Flaschen selbst geleert.Ok. Er war am Ende sher betrunken und hat sich in das Bett meines Vaters fallen lassenworaufhin der Komplete Lattenrost des Bettes und der Holzbalken durchgebrochen ist. Ich war natürlich am Ende ... Super. Ok, jedenfalls ist er dann liegen geblieben und konnte nicht mehr stehen. Wir haben ihn malliegen und schlafen gelassen. Als ich dann wiederkomme,liegt der Typ in seiner Kotze, im Schlafzimmer meines Vaters am Boden. Geil ... Ich hab dann die Rettung gerufen und ihn abholen lassen.

    Das wars erstmal von dem Abend. Es stellte sich heraus, dass er 4,5 Promille hatte aber ihm gehts körperlich gut. Schon am nächsten Tag.

    Ok, aber das Bett ist immer noch kaputt. Jetzt ist es so, dass besagter "Freund" sich weigert, dass zu zahlen. Er meint er muss nur, trotz Totalschaden, den Gebrauchtwert bezahlen. 100 Euro hab ich ihm eh erlassen, er muss mir noch 250 Euro zahlen. Ich hab abe nur den Namen und den Bezirk in dem er wohnt ... Jetzt will ich ihn anzeigen, nur will ich nicht, dass mein Vater Schwierigkeiten kriegt. Wie sieht das aus ? Er war zu dem Zeitpunkt 17, hat gesagt, er seie 18, und ist inzwischen auch 18.

    Und ich habe mit mir 4 Zeugen und wir waren all nur leicht angeheitert, nicht stockbesoffen. Und natürlich die zwei Rettungssanitäter.

    Hätte ich d eine Chance mein Geld wieder zu kriegen ?

    Danke für Hilfe ...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    PHP-Code:
    if(isset($this) || !isset($this)){ // that's the question... 

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Frage einen Rechtsanwalt deines Vertrauens. Nur der kann dir sagen, ob du damit vor Gericht eine Chance hättest.

  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Tendenziell würde ich auch sagen, er muss nur den Zeitwert bezahlen. Es kann ja nicht sein, dass jemand etwas zahlen muss, dass (im Extremfall) schon 20 Jahre alt ist und eigentlich nur noch Schrott.

    Falls ihr eine private Haftpflichtversicherung habt, ruft doch dort mal an und fragt, was denn im umgekehrten Fall zu zahlen wäre. Der Versicherungsvertreter kennt die Rechtslage bestimmt.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    Meister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Teron Gerofied
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    serverraum
    Alter
    26
    Beiträge
    347
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Hmm aber so ein Bett ist ja ein Gebrauchsgegenstand und hat einen Totalschaden. Das Bett war nichtmal ein Jahr alt.
    PHP-Code:
    if(isset($this) || !isset($this)){ // that's the question... 

  5. #5
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Wenn es nicht mal ein Jahr alt ist, dann wird die Versicherung vermutlich den Neupreis erstatten.

  6. #6
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Der Kunge wird doch mit Sicherheit ne Haftpflichtversicherung haben.
    Wenn ihr das "Alter" des Betts nachweisen könnt, sollte diese den Neupreis begleichen, also die kompletten 350 Euro.
    Ob dazu zwingend eine Anzeige notwendig ist, weiss ich leider nicht.

    Gruß,
    jojo

  7. #7
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Zitat Zitat von jojo87 Beitrag anzeigen
    Ob dazu zwingend eine Anzeige notwendig ist, weiss ich leider nicht.
    Nein, ist es nicht. Der Schaden muss nur schnellstmöglich der Haftpflichtversicherung gemeldet werden. Und erst wenn die Versicherung sich weigert zu bezahlen, hilft nur noch der Gang zum Rechtsanwalt.

  8. #8
    Meister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Teron Gerofied
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    serverraum
    Alter
    26
    Beiträge
    347
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Hmm, naja, das Problem ist, dass der Typ ja sturzbetrunken war. Mein Vater arbeitet als Abteilungsleiter beim XXXLutz, da is das Bett her. Und er hat versucht so einen Lattenrost zu zerstören, das ging nicht. Also muss das mutwillig zerstört worden sein, ich glaub da zahlt die Versicherung nicht. Das Sofa, in das mir der sogenannte Freund noch 3 Brandlöcher gemacht hat, wird eh von der Versicherung gezahlt, da das als Unfall zählt.
    PHP-Code:
    if(isset($this) || !isset($this)){ // that's the question... 

  9. #9
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    ja du musst doch an den kompletten namen und die adresse des typen kommen können...
    letztlich gibste den schaden an deine versicherung weiter, die sagen was sonst zu tun ist und werden ihn anschreiben...
    wenn der nich zahlt kannste noch immer ne anzeige erstatten.
    aber jede sekunde die eure versicherung nich bescheid weiß is scheisse
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  10. #10
    Meister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Teron Gerofied
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    serverraum
    Alter
    26
    Beiträge
    347
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard AW: Rechtliches Problem ...

    Stimmt. Naja ich werd mich da noch mit meinem Vater besrechen, mal schauen, was wir da machen. Danke euch allen.
    PHP-Code:
    if(isset($this) || !isset($this)){ // that's the question... 

Ähnliche Themen

  1. 2 dringende Fragen (Ip sperre, und rechtliches)
    Von kralle100 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 23:28
  2. mal wieder was rechtliches
    Von WWKiller im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 00:14
  3. Rechtliches ?
    Von malawi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 19:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •