Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zeilenumbruch bei Gästebuch

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Zeilenumbruch bei Gästebuch

    Hi Leute,

    habe ein Gästebuch geschrieben und mir ist jetzt aufgefallen daß die Zeilenumbrüche nicht von jedem Browser interpretiert werden. Glaube IE macht den Umbruch, Mozilla und Opera nicht.
    Wie kann ich es lösen, daß die geschriebenen Umbrüche auch dargestellt werde?

    Muss ich da bei der MySQL Datenbank was einstellen, kann fast nicht sein, da die Umbrüche zumindest einmal schon geschrieben werden, oder......
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Gruß

    Matthias

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    bevor du den eintrag ins mysql reingibst, bearbeite den eintrag mit nl2br()

    Code:
    $eintrag="Hallo das ist
    ein Test";
    $eintrag=nl2br($eintrag);

  3. #3
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @Rocco
    Die Antwort kurz und präzise. Tut wunderbar, danke.
    Habe aber schon wieder eine neue Frage:

    Wie schaffe ich es, daß nach einer bestimmtern Zeichenzahl ein automatischer Zeilenumbruch erfolgt, so daß die Beiträge nicht zu breit werden und die horizontale Scrollbar angezeigt wird?

    Gibt es da auch so was einfaches?
    Gruß

    Matthias

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Ich greife Rocco mal vor:

    du muß im Eingabeformular den Textarea-Tag mit dem Zusatz 'wrap' und der option "virtual", "physical" oder "off" versehen:
    Code:
    <textarea name="formular" cols="50" rows="10" wrap="physical">
    virtual = Text wird im Eingabeformular umgebrochen, aber nur dort.
    physical = Text wird im Eingabeformular umgebrochen und die Zeilenumbruchzeichen werden mit übergeben,
    off = kein Zeilenumbruch

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Ispringen bei PF
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Vielen Dank, damit kann ich was anfangen.

    Bisher kannte ich "Wraps" nur vom Mexikaner...........

    Dankeschön!
    Gruß

    Matthias

Ähnliche Themen

  1. zeilenumbruch in datenbank
    Von mysql-noob im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 21:02
  2. Zeilenumbruch
    Von goodn8 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 20:14
  3. Zeilenumbruch
    Von Adam2000 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 08:59
  4. Zeilenumbruch in alt-Tag
    Von Marco25 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 22:24
  5. Zeilenumbruch
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 16:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •