Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Formularinhalt wird nicht gespeicht

  1. #1
    Samurai Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Formularinhalt wird nicht gespeicht

    Hallo zusammen!

    Jetzt muss ich leider ein bisschen weiter ausholen...

    Ich schreibe gerade für einen Freund der sich nicht so gut mit html und co. auskennt so eine Art "Programmierhilfe".
    Eine Seite mit der er online seine Dateien bearbeiten kann ohne sie runter- und hochladen zu müssen und per "Knopfdruck" html-Tags einfügen kann.

    Mit Editor-Programmen kommt er auch nicht wirklich klar und um ihn nicht zusatzlich mit vielen Files zu verwirren soll alles in eine einzige File.

    Soweit funktioniert auch alles - bis auf das speichern der bearbeiteten Datei.

    Fummel jetzt schon seit Stunden dran rum und google wie blöd, aber ich komm einfach nicht auf die Lösung.

    Ich poste einfach mal den gesamten Quelltext - vielleicht seht ihr ja was das ich nicht sehe

    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    <html>
    <head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <style type="text/css">
    body
    {
    background-color:#00CED1;
    font-family:verdana, arial, sans-serif;
    font-size:16px;
    color:#000000;
    }
    .maintitle {text-align:center; font-size:26px;}
    .subtitle {text-align:center; font-size:20px;}
    .done {text-align:center; font-size:30px; color:#00FF00;}
    .wichtig {text-align:center; color:#FF0000;}
    .beispiel {text-align:center; font-size:12px;}
    .jsbutton {width:100%;}
    </style>
    <script type="text/javascript">
    <!--
    function insert(aTag, eTag) {
      var input = document.forms['formular'].elements['eingabe'];
      input.focus();
      /* für Internet Explorer */
      if(typeof document.selection != 'undefined') {
        /* Einfügen des Formatierungscodes */
        var range = document.selection.createRange();
        var insText = range.text;
        range.text = aTag + insText + eTag;
        /* Anpassen der Cursorposition */
        range = document.selection.createRange();
        if (insText.length == 0) {
          range.move('character', -eTag.length);
        } else {
          range.moveStart('character', aTag.length + insText.length + eTag.length);      
        }
        range.select();
      }
      /* für neuere auf Gecko basierende Browser */
      else if(typeof input.selectionStart != 'undefined')
      {
        /* Einfügen des Formatierungscodes */
        var start = input.selectionStart;
        var end = input.selectionEnd;
        var insText = input.value.substring(start, end);
        input.value = input.value.substr(0, start) + aTag + insText + eTag + input.value.substr(end);
        /* Anpassen der Cursorposition */
        var pos;
        if (insText.length == 0) {
          pos = start + aTag.length;
        } else {
          pos = start + aTag.length + insText.length + eTag.length;
        }
        input.selectionStart = pos;
        input.selectionEnd = pos;
      }
      /* für die übrigen Browser */
      else
      {
        /* Abfrage der Einfügeposition */
        var pos;
        var re = new RegExp('^[0-9]{0,3}$');
        while(!re.test(pos)) {
          pos = prompt("Einfügen an Position (0.." + input.value.length + "):", "0");
        }
        if(pos > input.value.length) {
          pos = input.value.length;
        }
        /* Einfügen des Formatierungscodes */
        var insText = prompt("Bitte geben Sie den zu formatierenden Text ein:");
        input.value = input.value.substr(0, pos) + aTag + insText + eTag + input.value.substr(pos);
      }
    }
    //-->
    </script>
    <title>Programmierhilfe</title>
    </head>
    <body>
    <div class="maintitle">Programmierhilfe</div>
    <div class="subtitle">written by Donkey</div>
    <hr width="100%"><br>
    <?php
    if ($_SERVER["QUERY_STRING"] == 'done'){
    echo'<br><br><br><br><br><br><br><div class="done">Die Änderungen wurden erfolgreich gespeichert!</div>';
    }
    else{
    echo'
    <center>
    <p class="wichtig">Diese Datei (webmaster.php) muss sich auf dem selben Server befinden wie die zu bearbeitende Datei</p><br>
    <form action="webmaster.php#work" method="post">
    <div>Wähle den <b>relativen</b> Pfad zur Datei (von dieser Datei aus gesehen):</div><br>
    <input type="text" name="dateipfad" size="100">
    <div class="beispiel">Beispiel: ../../testordner/testdatei.html</div><br><br>
    <input type="submit" name="submit1" value="Datei zum bearbeiten öffen und Backup anlegen">
    </form>
    </center>
    ';
    $dateipfad = $_POST["dateipfad"];
    if (isset($_POST["submit1"])){
      chmod ($dateipfad, 0755);
      $buauslesen = fOpen($dateipfad, "r");
      $bu = file_get_contents($dateipfad);
      fClose($buauslesen);
      $bupfad = $dateipfad.'_backup.txt';
      $buschreiben = fOpen($bupfad, "w+");
      fWrite($buschreiben, $bu);
      fClose($buschreiben);
      $backupoutput = 'Es wurde eine Backup-Datei angelegt - Pfad: <b>'.$bupfad.'</b>';
      ?>
      <br><br><a name="work">&nbsp;</a><div class="wichtig"><?php echo $backupoutput; ?><br><br>
      Folgende Datei wurde zur Bearbeitung geladen: <b><?php echo $dateipfad; ?></b></div><hr><br>
      <form name="formular" action="webmaster.php" method="post">
      <table width="100%" border="0"><tr>
      <td width="75%" valign="top">
      <textarea name="eingabe" rows="32" cols="1" style="width:100%"><?php echo $bu; ?></textarea><br><br>
      <center><input type="submit" name="submit2" value="Speichern"></center>
      </td><td width="25%" valign="top">
      <div class="wichtig">In den Quelltext einfügen</div><br>
      <div class="beispiel">HTML-Grundgerüsst</div>
      <input class="jsbutton" type="button" value="Doctype/html" onClick="insert('<!DOCTYPE HTML PUBLIC &quot;-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN&quot;><html>', '')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="head" onClick="insert('<head><meta http-equiv=&quot;content-type&quot; content=&quot;text/html; charset=iso-8859-1&quot;>', '</head>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Seitentitel" onClick="insert('<title>', '</title>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="body" onClick="insert('<body>', '</body>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="html-Datei schliessen" onClick="insert('</html>', '')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Stylesheets einfügen" onClick="insert('<link rel=&quot;stylesheet&quot; type=&quot;text/css&quot; href=&quot;', '.css&quot;>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="JavaScript einfügen" onClick="insert('<link type=&quot;text/javascript&quot; href=&quot;', '.js&quot;></script>')"><br><br>
      <input class="jsbutton" type="button" value="Zeilenumbruch" onClick="insert('<br>', '')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Absatz erzeugen" onClick="insert('<p>', '</p>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Container erzeugen" onClick="insert('<div>', '</div>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="erzwungenes Leerzeichen" onClick="insert('&amp;nbsp;', '')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Fettschrift" onClick="insert('<b>', '</b>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Unterstrichen" onClick="insert('<u>', '</u>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Kursivschrift" onClick="insert('<i>', '</i>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Zentrieren" onClick="insert('<center>', '</center>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Bild einfügen" onClick="insert('<img src&quot;', '&quot; width=&quot;&quot; height=&quot;&quot; border=&quot;&quot; alt=&quot;&quot;>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Link einfügen" onClick="insert('<a href=&quot;', '&quot;></a>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Tabelle einfügen" onClick="insert('<table width=&quot;&quot; border=&quot;&quot;>', '</table>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Tabellenzeile einfügen" onClick="insert('<tr>', '</tr>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Tabellenzelle einfügen" onClick="insert('<td>', '</td>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="Horizontale Linie" onClick="insert('<hr width=&quot;', '&quot;>')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="PHP-Bereich" onClick="insert('&lt;?php ', '?&gt;')">
      <input class="jsbutton" type="button" value="PHP: Datei einfügen (include)" onClick="insert('include (\'', '\'); ')">
      </td>
      </tr></table>
      </form>
    <?php
      }
    }
    if (isset($_POST["submit2"])){
    $eingabe = $_POST["eingabe"];
    $newfile = fOpen($dateipfad, "w");
    fWrite($newfile, $eingabe);
    fClose($newfile);
    echo'<meta http-equiv="refresh" content="0; url=webmaster.php?done">';
    }
    ?>
    </body>
    </html>
    Gruss, Donkey
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Formularinhalt wird nicht gespeicht

    Immer sehr hilfreich (und besonders bei so einem Quellcode) :

    Richtig debuggen
    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(E_ALL); und ini_set("display_errors", true);
    3. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
    5. Schritt 3 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

  3. #3
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Formularinhalt wird nicht gespeicht

    SO, ich habe mir das Script gerade mal auf meinen Rechner gezogen und getestet. Mein Tipp: Hau weg! Wenn du deinem Freund und dir was Gutes tun willst, dann sieh' dir mal den FCKEditor an, der ist tausendfach besser, als das, was du hier probierst.

  4. #4
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Formularinhalt wird nicht gespeicht

    Vermutlich hast Du recht...

    War halt so ne Idee.
    Aber nicht jede Idee is auch gut

    Ich bin übrigens mit dem PSPad sehr zufrieden - ohne viel Schnickschack - mag diese Editoren nicht bei denen man kaum noch was zu tun braucht

    Gruss, Donkey

Ähnliche Themen

  1. Ava wird nicht angezeigt
    Von Allegra im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 14:36
  2. swf wird nicht angezeigt
    Von Klebo im Forum Flash Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 19:01
  3. JPG wird nicht angezeigt
    Von Carolyn im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 21:54
  4. css wird nicht übernommen
    Von agentorange6 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 23:13
  5. Formularinhalt auf zwei 2 Seiten weitergeben
    Von Gast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 15:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •