Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Problem mit DynDNS

  1. #1
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Problem mit DynDNS

    Moin !

    Also, ich hab schon länger auf meinem kleinen "Server" ein Filezilla-FTP-Server
    und n Apache-Webserver laufen. Sind beide im LAN erreichbar.. so wies sein
    soll.

    Ich wollt jetzt nem bekannten die Möglichkeit bieten, Daten (Bilder /texte) auf
    den FTP-Server zu laden (soll ich für ihn in ne HP einbauen). Dazu hab ich mir
    bei www.dlinkddns.com ne url geholt.

    Allerdings geht diese url dann direkt auf meinen Router. Hab im Router dann
    n Portforwarding eingestellt (von Port url:80 auf ip-server:80). Klappt aber
    nicht, wird noch immer die Routeroberfläche angezeigt.

    Geb ich n anderen Port an (8090) und leite den weiter, bekomm ich die
    Fehlermeldung: Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während
    die Seite geladen wurde.

    Jemand ne Idee ? bin momentan etwas ratlos...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    also ich hab das zentral auf meinem eigenen rechner laufen...
    und da hat des so geklappt, wie es soll...
    also der router muss letztlich die ip an den dyndns-service schicken und so wird dann die ip zum dns aufgelöst.
    beim router des port-forwarding klappt dann einwandfrei.. ich stell übrigens über meinen dlink524 die faxen ein und brauch dann keine separate software mehr dafür.
    haste mal probiert direkt über die ip zu gehen?
    wenn das nicht klappt liegt der fehler im forwarding, wenn doch im dyndns-service
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    also des mit dem schicken hab ich schon erledigt. macht mein router.
    aber des portforwarding klappt net... auch über die web-ip und den port
    komm ich auf den gleichen fehler...

    edit:
    hast du in da httpd.conf deines apaches was verändert ?
    hab grad noch folgende einstellung entdeckt... doch damit
    startet mein apache nicht mehr...

    Code:
    NameVirtualHost *:80
           <VirtualHost *:80>
      ServerAdmin webmaster@url
      DocumentRoot "D:/xampp/htdocs"
      ServerName url 
    < /VirtualHost>
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    nee ich benutz xampp da war alles vorkonfiguriert und ich hab da auch nix geändert...
    also bei mir is da der xampp, dann die firewall des PC, danach kommt der router mit port-forwarding und firewall und dann des WAN
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  5. #5
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    jup, so ises bei mir normalerweise auch
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    haste bei der software firewall die ports auch freigeschaltet? das wäre die nächste "hürde"
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    jup. wird automatisch frei geschalten wenn ichs im forwarding einstelle...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  8. #8
    Interessierte/r
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    111
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    Manche Firewalls blockieren die Ports immer, wenn du sie nicht manuell eingibst.

    Du musst für den FTP Server Port 21 (TCP) freischalten im Router und in Windows.
    Im Router musst du auch noch einstellen, wohin die Anfragen weitergeleitet werden sollen, für den Port 80 Http und 21 FTP


    Welchen Router hast du?
    Geändert von BadTracker (13.12.2008 um 01:58 Uhr)
    www.badtracker.de das allgemeine Forum im Internet

  9. #9
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    hab nen dlink dir-300

    ftp lass ich (noch) außen vor. wichtig is mir momentan, dass der zugriff
    über den dns-namen auf mein sever klappt, nicht auf den router...

    des mit der firewall kann ich montag nochmal prüfen. auch bei meinem server...
    meld mich dann wieder
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  10. #10
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem mit DynDNS

    wie bereits gesagt.. ich hab 2 walls.. eine im router und iene aufm pc... beim router wurd die regel automatisch erstellt, beim pc musste ich das ganze per hand freischalten.
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •