Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sekundenkleber auf Ledercouch

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Rotes Gesicht Sekundenkleber auf Ledercouch

    Hallo,

    ich habe aus versehen Sekundenkleber auf meine nagelneue (Kunst)Ledercouch (schwarz) gebracht. Habe natürlich sofort mit einem in heißem Wasser getungten Tuch versucht den Kleber sofort wieder zu entfernen. Dies hat soweit auch zum Teil geklappt, nur sind jetzt leichte, weiße "Streifen" als Überreste von dem Sekundenkleber noch zu sehen.

    Nun meine Frage, gibt es eine Möglichkeit diese restlichen Überreste noch irgendwie von der Couch zu bekommen (so dass die Couch auch hinterher noch schwarz ist an dieser Stelle?)?

    Über jegliche Hilfe wäre ich Ihnen seeeeehr dankbar!!!

    Vielen Dank im Voraus

    Gruss,
    Jagg
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Sekundenkleber auf Ledercouch

    Würde es mal mit einem Fön probieren.
    Der Kleber sollte sich bei größere Hitze dann lösen lassen.
    Aber achte darauf, das das Leder nicht dadurch beschädigt wird.
    Ohne Gewähr und auf eigene Gefahr
    Probiere es vorher an eine Stelle der Ledercouch, die man nicht sieht zb auf der Rückseite
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •