Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Physik...Hilfe!!!

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Physik...Hilfe!!!

    Hallo!

    Ich weiß leider absolut nicht, wie ich die folgende Aufgabe lösen soll, da ich Freitag eine Klausur darüber schreibe, bitte ich um schnelle Hilfe (bitte mit Rechnung):

    Ein Gepard (30km/h) verfolgt eine Antilope (20km/h), die sich im Moment noch 50m vor ihm befindet. Der Gepard kann das Tempo nur über 200m halten. Erreicht er die Antilope?

    Danke schonmal.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    Das ergibt eine Gleichung mit einer Unbekannten. Auf der einen Seite der Gepard, auf der anderen die Antilope. Interessant ist der Punkt, an dem sich die beiden treffen, sprich, welche Strecke sie dann zurückgelegt haben. Dabei berücksichtigen, dass die Antilope 50 m weniger laufen muss.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    Meister(in) Avatar von Gebby
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    347
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    Tipp: Rechne die km/h in m/s oder m/min um, so wird es vorstellbarer. Überlege dir dann in welcher Zeit der Gepard und die Antilope welche Wegstrecke zurücklegen kann/wird.

    Als ein 'Gebhardt' , muss ich allerdings sagen, 30 km/h sind für einen Gepard verdammt langsam.
    Niemals provozieren lassen, jeder darf seine Meinung haben.

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    Ich bins...
    also ehrlich gesagt weiß ich immer noch nicht so genau, was ich machen soll...Könntet ihr da vielleicht eine Gleichung aufstellen?

  5. #5
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    nee, dann machen wir ja deine hausaufgabe!!
    rechne aus, wie schnell die beiden sind und zwar in meter pro sekunde
    und dann findeste heraus, wie lange der gepard für 200 m braucht und wie lange die antilope für 150 meter braucht

    aber ich geb dir nen tip:
    dat pferd macht 0,55555555555555555555555555555556m/s
    und die katze 0,83333333333333333333333333333333m/s
    Geändert von synaptic (24.11.2008 um 21:22 Uhr)
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  6. #6
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    [offtopic]
    Komisches Pferd
    [/offtopic]

    Außerdem hast du dich verrechnet:
    Es muss das Zehnfache sein:
    Antilope: 5,5555555556
    Gepard: 8,3333333

    Die in dem Fall einfache Variante ist nun, einfach zu berechnen, welche Weg sie nach 200m zurückgelegt haben, hat der Gepard bis dahin überholt, hat er die Antilope zwischenzeitlich erreicht.
    Also die Aufgabe klingt eher wie eine simple Textaufgabe aus Mathe, das ist wirklich Physik??

  7. #7
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    ui stimmt, hab bei beidem mit 2 und 3 km gerechnet^^
    ja das passiert mit dem alter
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  8. #8
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    Na, die Klausur kann doch nur in die Hose gehen, denn was hat das mit Physik zu tun? Wenn man schon das richtige Fach nicht kennt ...

  9. #9
    Teeny Avatar von walkingbug
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    randberlin ^^
    Alter
    25
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Physik...Hilfe!!!

    also ich würde dir einfach mal anbieten, dir ein diagramm zu zeichnen...!

    eine achse zeit, eine achse weg...!
    da wo die beiden linien der geschwindigkeit von den tieren sich treffen, treffen sie sich xDDDDDDDD
    dann weißt du auch den genauen zeitpunkt...! un wenn das innerhalb der 200 m liegt... weißte bescheid...!


    zu deiner beruhigung... es ist WIRKLICH physik, lass dich nich für dumm verkaufen ^^
    ich hatte das letztes jahr nämlich auch :P

Ähnliche Themen

  1. Physik:(:(
    Von rose111 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 21:54
  2. Hilfe in Physik
    Von im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 21:38
  3. Physik...
    Von Kate17 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 14:07
  4. Facharbeit: Physik Horror!!! Brauche Eure Hilfe!!!!
    Von ice-sunny im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 19:24
  5. Physik
    Von angi im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 21:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •