Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74

Thema: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

  1. #1
    Sweet_Angel
    Gast

    Ausrufezeichen Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe heute morgen ne rechnung erhalten, keine ahnung warum?
    habe mir gestern so nen player für filme ausm netz runtergeladen. auf einmal heute morgen ne rechnung über 96,- von Content Services Ltd. ich habe mich zwar angemeldet weil ich dachte das gehört zu dem player, aber da stand nichts von kosten. angeblich habe ich auch kein widerrufsrecht?! habe nicht meinen richtigen namen angeben, aber die haben wohl meine IP addy gespreichert und bei falsch angaben droht mir eine strafanzeige..ich habe mir die zeite nochmal angeschaut und weiss nicht was ich damit soll, was die genau anbieten.

    Können die sich einfach meine Adresse über die IP addy von meinem provider geben lassen?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Schau nochmal genau nach, ob da nicht doch etwas von Kosten direkt ersichtlich für dich Stand, wenn nicht, dann nicht zahlen.

    Du bist nicht die einzigste:

    http://209.85.129.132/search?q=cache...ient=firefox-a

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  3. #3
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Auf der seite stand nichts ersichtliches, von daher zahle ich nicht, habe auch nicht meinen richtigen namen und addy angegeben (mache ich nie bei player downloads, bzw bei unwichtigen sachen). ich mache mir ein bissl sorgen, wegen der IP addy.. falls die da offiziell nicht dran kommen, gibt es bestimmt möglichkeiten das anderweitig zu tun, die haben bestimmt computerspezialisten...am besten sollte ich heute noch ne rechtschutzversicherung abschliessen?!

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    So einfach ist es nicht über deine IP deine Adresse bzw deinen Anschluss zu identifizieren.
    Dazu gehört schon etwas mehr als ein Computerspezialist.

    Hier ein Interessanter Link für dich
    http://www.spam-info.de/musterbriefe...om/2008-02-05/

    Eventuell ein Beratungsgespräch mit einem Anwalt um dein Problem zu klären. Kostet etwa 20 € pro Gespräch.


    PS: eine Rechtsschutzversicherung nutz Dir hier nichts mehr. Die helfen erst bei Sachen nach Abschluss der Versicherung entretten. Einige Versicherungen haben sogar eine Sperrfrist von 4 Wochen oder mehr.
    Sonnst würden vile noch schnell eine Rechtsschutzversicherung abschließen, wenn sie eventuell demnächst eine Klage erwarten.
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Zitat Zitat von admin Beitrag anzeigen
    Hier ein Interessanter Link für dich
    http://www.spam-info.de/musterbriefe...om/2008-02-05/
    Ja, den Link habe ich ihr oben auch geposted, nur gecached

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  6. #6
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Meint ihr denn, das so eine "betrügerfirma" einfach bei meinem provider nachfragen kann, zu wem die IP addy gehört?
    habe gestern abend viel gelesen über diese firma die ist ziemlich bekannt auch bei der verbraucherzentrale. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das die dann bei der Polizei nachfragen bzw provider

  7. #7
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Soweit ich weiß muß schon eine Strafantrag bzw eine Strafanzeige vorliegen. Ein Anwalt, Privatperson oder Firmen bekommen von den Providern keine Auskünfte.
    Normalerweise speichern Provider die IP Adresse 3 Monate. Danach kannst du Glück haben, das deine Daten gelöscht werden
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  8. #8
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Normalerweise speichern Provider die IP Adresse 3 Monate. Danach kannst du Glück haben, das deine Daten gelöscht werden
    Und mit der neu beschlossenen Vorratsdatenspeicherung wird aus dem "normalerweise" ein "mit Sicherheit" und aus den 3 Monaten werden 6

    Und bezahl das auf keinen Fall. Du hast keinerlei Verpflichtung dazu.
    Und ja, Provider gehen mit Daten sehr schlampig um, jährlich landen Millionen Adressen (inkl. IP, Bankdaten, etc.) deutscher Bürger auf dem Schwarzmarkt. Erst neulich war die Datenbank der telekom mit knapp 30 Millionen Datensätzen öffetlich einsehbar o_o

    Also mich wundert da gar nichts mehr, und Datenschutz liegt damit auch nicht mehr 100%ig in deiner Hand.

  9. #9
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Ich lasse nichts von mir hören und warte ab, kann euch ja mal aufm laufenden halten, soll bis zum 1.12. zahlen, denke mal die werden sich erst danach wieder melden, wenn überhaupt...

  10. #10
    Großmeister(in) Avatar von Dr. Gore
    Registriert seit
    14.08.2008
    Alter
    39
    Beiträge
    566
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Content Services Ltd.Kennt ihr die?

    Die werden sich mit Sicherheit wieder melden... mit mahnkosten usw...
    Alles masche von solchen *********.....
    machen das bei 100 Leuten und wenn davon nur 50 bezahlen haben die ein geschäft gemacht.....
    Geändert von admin (27.11.2008 um 21:15 Uhr) Grund: nicht bewiesene Behauptung entfernt
    Jetzt kostenlos spielen !
    -YAKUZA SQUAD-

Ähnliche Themen

  1. Content
    Von Bitte Schnelle hilfe im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 16:23
  2. css befehl content
    Von Heavygerch im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 08:47
  3. kostenlosen Content
    Von Staf74 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 02:42
  4. Dark Ref - Anonym Services
    Von DarkRef im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 11:42
  5. Generic Host Process for Win32 Services
    Von Knüps im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 17:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •