Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem mit getElementsByName

  1. #1
    Bandit
    Gast

    Standard Problem mit getElementsByName

    Ich werde wohl immer mit JavaScript auf Kriegsfuß stehen.

    HTML-Code:
    Code:
    <p class="gallery slideb" style="background:url(2_1.jpg)" onclick="setPictureVisible('slideb')">
      <span  name="slideb">
       <img src="2_2.jpg" alt="" title="" />
      </span>
    </p>
    JavaScript:
    Code:
    function setPictureVisible(name)
    {
      document.getElementsByName(name)[0].style.visibility='visible';
    }
    Jetzt hatte ich die Hoffung, dass ich mit setPictureVisible('slideb') das Element sichbar schalten könnte. Leider funktioniert das aber nicht, statt dessen bekomme ich die Fehlermeldung:

    document.getElementsByName(...).0.style ist Null oder kein Objekt
    Wäre für einen hilfreichen Tipp dankbar.

    Gruß
    bandit
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem mit getElementsByName

    also das is in der tat definitiv arg suspekt...
    wenn man zB checkboxes nimmt (auch wenns nur eine einzige wäre) dann klappt getElementsByName() wunderbar.

    aber bei deinem beispiel mal gar nicht... wieso ist mir noch immer ein rätsel.. hab seit 11:10 getestet...

    willst du immer nur ein objekt bearbeiten, vergib dem objekt eine id, dieselbe id wie der name und hol dir das objekt mit getElementById("Deine_ID")

    hier mal dafür ein beispiel, was die sichtbarkeit an und ausschalten kann:

    HTML-Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en">
    
    
    <head>
        <title>toggle visibility</title>
        <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
        <script type="text/javascript">
        function togglePictureVisibility(name){
    var target = document.getElementById(name);
        switch(target.style.visibility){
             case "visible":
                    target.style.visibility="hidden";
             break;
             case "hidden":
                    target.style.visibility="visible";            
             break;
             default:
             target.style.visibility="hidden";
             break;
        }
    
    }
        </script>
    </head>
    
    <body>
    <p class="gallery slideb" style="background:#333333;" onclick="togglePictureVisibility('slideb');">
      <span name="slideb" id="slideb">
       <img src="http://home.arcor.de/synaptic/g15.jpg" alt="" title="" />
      </span>
    </p>
    
    
    
    </body>
    </html>
    
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Problem mit getElementsByName

    Erst mal danke, nach langem rumexperimentieren habe ich auch rausgefunden, dass getElementsByName nicht, aber getElementById funktioniert, warum auch immer. Ich werde mal deine Funktion ausprobieren, vielleicht funktioniert es dann bei mir so, wie ich es gerne möchte.

Ähnliche Themen

  1. getElementsByName funkt bei ie6.0 nicht
    Von jaae im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 23:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •