Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: WYSIWYG Editor

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard WYSIWYG Editor

    Hallo Leute,

    ich habe die letzten paar Wochen an einem persönlichen Projekt gearbeitet.
    Wie der Titel schon verrät handelt es sich hierbei um einen WYSIWYG Editor.

    (Der leider noch so seine Macken hat)

    Wäre super wenn Ihr euch den mal anschaut und Verbesserungvorschläge abgebt.
    Und bitte nicht zu harte Kritik
    Es sei denn sie ist konstruktiv.

    Der Link
    http://weedit.de

    Das ist mein erstes Javascript Projekt und ich werde es auch noch weiter ausbauen/pflegen.

    Beste Grüße
    Wolfi

    PS. Nein, ich will nicht in Konkurrenz zu irgendwelchen anderen Editoren gehen.
    Das war mehr oder weniger ein Projekt um Javascript näher kennen zu lernen.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    keine Meinungen?
    also ich arbeite schon an funktionen wie image upload und image-resize...

    und auch viele andere sachen werden noch ausgebaut..
    mich würde nur interessieren was ihr davon haltet

    bzw. ob man überhaupt damit umgehen kann oder ob es schlecht aufgebaut ist

  3. #3
    Bandit
    Gast

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    Zitat Zitat von Psilo Beitrag anzeigen
    keine Meinungen?
    Ähm, etwas mehr Geduld wäre angebracht, denn es soll Leute geben, die nicht darauf warten, ob du hier wasd gepostet hast.

    Das ist auch nichts anderes als der FCK-Editor.

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    Hi,

    natürlich ist es nichts anderes. Es ist so gesehen nur um einiges schlechter.
    wie gesagt ich wil lja nich in konkurrenz zu anderen wysiwyg editoren gehen.
    sondern das ganze dient eher als start in die javascript welt meinerseits..

    Ähm, etwas mehr Geduld wäre angebracht, denn es soll Leute geben, die nicht darauf warten, ob du hier wasd gepostet hast.
    Sorry, du hast wohl recht.
    Hab mich nur gewundert weil den Post schon so viele angeschaut haben.

    Aber danke für deine Antwort

    Freundliche Grüße
    Wolfi

  5. #5
    Bandit
    Gast

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    Zitat Zitat von Psilo Beitrag anzeigen
    das ganze dient eher als start in die javascript welt meinerseits..
    Dafür ist es ganz ordentlich.

  6. #6
    minder
    Gast

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    ich seh nix

  7. #7
    Bandit
    Gast

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    Zitat Zitat von minder Beitrag anzeigen
    ich seh nix
    Ich auch nicht mehr, is' sich futsch

  8. #8
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    hatte probleme mit dem server
    hab da ein wenig rumgespielt und das war nicht gut
    aber ist wieder in ordnung
    wollte mal austesten was es da zu testen gibt
    hatte noch nie ne domain oder webspace
    sorry

  9. #9
    Samurai Avatar von pinales
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    218
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    Tach Psilo!

    Also zunächst mal: Respekt! Da steckt´ bestimmt ´ne Menge Arbeit drin. Grundsätzlich funktioniert das Teil ja auch ordentlich. Ob das Tool irgendwann mal in Konkurrenz zu einem lokalen Editor treten kann, bleibt aber fraglich. Ich editiere z. B. mit Webocton. Wenn ich mir vorstelle, dass Du die dort enthaltenen Funktionen online realisieren wolltest, na denn gute Nacht.

    Was mir auffiel ist, dass derzeit noch ein ziemlich unnötiger Code-Haufen erzeugt wird. Beispiel:

    <div><span class="Apple-style-span" style="color: rgb(255, 0, 0); font-family: Arial; "><span class="Apple-style-span" style="font-size: small;"><br></span></span></div><div><span class="Apple-style-span" style="font-family: Arial; "><span class="Apple-style-span" style="font-size: large;">Erste Zeile des Haupttextes.</span></span></div>

    Das sind ziemlich viele (unnötige) Elemente, nur um dem Text mitzuteilen, dass er irgendeine Farbe und Größe besitzt?!

    Aber wie ich Dich verstanden habe, stehst Du mit Deinem Tool ja noch am Anfang, sodass das alles ja noch werden kann. Du solltest aber im Hinterkopf behalten, dass nicht nur das sichtbare Ergebnis, sondern auch die Schlankheit und Effektivität des Codes ´ne gewisse Rolle spielen wird.
    Viele Grüße!
    PINALES

    Rechtschreibung für alle!

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: WYSIWYG Editor

    Hallo,

    vielen Dank für deinen Beitrag.

    in Konkurrenz zu anderer Editoren wollte ich eigentlich nie wirklich gehen
    Das ganze Projekt sollte in meinem weiteren Leben eher als eine Art JS-Referenz dienen.

    Momentan liegt das ganze Projekt leider auch auf Eis.
    Ich werde mich aber irgendwann an eine bessere Version dieses Editors setzen und versuchen deine Wünsche mit zu integrieren.

    In dem Fall eben ein sauberer Code.

    Webocoton kannte ich bisher noch garnicht.
    Muss ich mir auch mal betrachten

    Nun gut,
    vielen Dank für deinen Beitrag und noch ein schönes Wochende

    Beste Grüße
    Wolfi

Ähnliche Themen

  1. WYSIWYG-Editor
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 08:53
  2. WYSIWYG-Editor in eigenes Formular einbinden
    Von Moerz im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 11:53
  3. WYSIWYG - Editor ???
    Von help mee im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 18:27
  4. WYSIWYG - Editor
    Von woercel im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 22:07
  5. freeware WYSIWYG editor
    Von phore im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 13:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •