Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Verallgemeinerung der Binomialkoeffizienten?

  1. #1
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Verallgemeinerung der Binomialkoeffizienten?

    Hallo!
    Bei den Binomialkoeffizienten ist es ja so:
    binom(n, k) / 2^n gibt die Wahrscheinlichkeit an, das ein Ereignis mit der Wahrscheinlichkeit 0.5 nach n Versuchen k-mal zu Stande gekommen ist.
    Gibt es nun eine Verallgemeinerung, wo diese Wahrscheinlichkeit nicht 0.5 ist? Wie kann ich so etwas für große Zahlen berechnen?

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Viele liebe Grüße
    The User
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Verallgemeinerung der Binomialkoeffizienten?


  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Verallgemeinerung der Binomialkoeffizienten?

    Sorry, hatte das ganz vergessen.
    Habe es schon von einem andern erfahren.
    Trotzdem danke!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •