Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Attribute: womit füllen und Umlaute?

  1. #1
    Meister(in) Avatar von Mütze
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    318
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Frage Attribute: womit füllen und Umlaute?

    Hallo,

    ich habe 2-9 Fragen zu den Attributen innerhalb des Quelltextes (wo auch sonst )
    Es geht um die Attribute alt, summary (Tabelle) und title.
    1.: werden die von den Spidern und Crawlernauch registriert? Wenn ja, fülle ich sie mit Keywords aus dem Meta-Tag-Bereich und allem Relevaten, das mir sonst noch einfällt?
    Ich habe zwar bei Abakus & Co. schon eine Menge gelesen, aber ein paar Dinge sind mir noch unklar (ährlisch). Wo fängt Spamming an, was darf, was kann oder was muss ich tun?
    2.: Ist es besser für Browser, bzw. Crawler und Spider, wenn ich die Umlaute lasse, wie sie sind oder wandele ich sie um? Also als Beispiel günstig statt günstig? Was können Suchmaschinen besser lesen?
    Da hier (fast) immer ein Fachmann antwortet sage ich schon einmal: vielen Dank im voraus!

    LG, Mütze
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    ..... und wo lassen Sie denken?

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Attribute: womit füllen und Umlaute?

    1. die attribute werden vorwiegend zur barrierefreiheit genutzt. bedeutet dass
    programme für z.b. blinde diese attribute erkennen und dann vorlesen. du solltest
    dort also nicht einfach eine reihe von stichworten unterbringen, sonden schon in
    etwa beschreiben was in der tabelle zu sehen ist bzw was das bild zeigt.

    Code:
    <table summary="auswertung der aktuellen einwohnerzahllen">
    is übrigens sehr interessant wie son ein programm arbeitet - konnt ich mal
    auf nem kleinen workshop zur barrierefreiheit sehen


    2. ich würde sagen es ist besser die umlaute zu maskieren (also &uuml; statt ü).
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Mütze
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    318
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Unglücklich AW: Attribute: womit füllen und Umlaute?

    Hi driver,

    ich danke Dir (mal wieder ) für die schnelle und verständliche Hilfe.

    LG, Mütze

    Edit: Wie kann ich dann, natürlich ohne "hidden" Informationen im Quelltext (aber nicht im Header) unterbringen, damit Google & Co. mich liebhaben? Hinweise auf das, was ich tue, günstige Preise, etc..
    Meta-Tags sind ja etwas in den Hintergrund gerückt (Ach, waren das Zeiten, simpel und viel leichter umzusetzen) und Backlinks habe ich nicht in "rauhen Mengen". Kannst Du mir da auch noch einen Tipp oder Link (zum Selberlesen) geben? Bin etwas sehr ratlos.
    Geändert von Mütze (29.10.2008 um 09:11 Uhr)
    ..... und wo lassen Sie denken?

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Attribute: womit füllen und Umlaute?

    hm. ich weiß nicht wie gut die links sind, aber es stehen paar
    gute tips drin. musst dich halt weng duchkämpfen

    - http://suchmaschinenoptimierung.michaelsattler.de/
    - http://webmaster-bibel.de/seo-grund/seo-grundlagen.html
    - http://www.google.com/support/webmas...y?answer=35769

    gibt bestimmt noch viel mehr seiten, kannst ja mal google anstrengen.
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Mütze
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    318
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Attribute: womit füllen und Umlaute?

    Hallo noch einmal,

    vielen Dank. Du hast mir (altem Knacker) schon so oft Tipps gegeben, dass es Zeit für ein virtuelles Bier wird. Du wohnst ja leider nicht in Berlin.
    Nochmals Dankeschön Der 1. Link ist schon mal sehr gut, da habe ich eine Weile 'dran "zu knabbern".

    LG, Mütze
    ..... und wo lassen Sie denken?

Ähnliche Themen

  1. standby attribute beim object-tag
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 17:09
  2. <marquee> Attribute ...
    Von chris90night im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 13:17
  3. Iframe Hintergrund ohne src Attribute
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 19:28
  4. 2 Attribute in CSS background-position: ?
    Von c25xe im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 10:02
  5. was ist chmod und wie kann man die attribute auf 777
    Von need-help im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.2004, 11:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •