Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Prolog Binärbäume ich peil gar nichts

  1. #1
    makisod
    Gast

    Standard Prolog Binärbäume ich peil gar nichts

    hallo,

    ich muss von der uni aus mit prolog arbeiten. hab jetzt schon fleißig gegoogelt und diverse skripte, anleitungen tuts etc. gefunden. Aber ich hab es bisher nicht geschafft aus den Prädikten die ich mir aus den skripten 1:1 rauskopiert hb irgendwas sinnvoll zu produzieren.

    hab mir das hier mal kopiert

    liste_zu_baum([X],baum(X,nil,nil)).
    liste_zu_baum([X|Xs],baum(W,L,R)):-
    liste_zu_baum(Xs,baum(W1,L1,R1)),
    in_baum_einfuegen(X,baum(W1,L1,R1),baum(W,L,R)).

    in_baum_einfuegen(X,nil,baum(X,nil,nil)).
    in_baum_einfuegen(X,baum(W,L,R),baum(W,L1,R)):-
    X=<W,in_baum_einfuegen(X,L,L1).
    in_baum_einfuegen(X,baum(W,L,R),baum(W,L,R1)):-
    X>W,in_baum_einfuegen(X,R,R1).

    und in einer textdatei gespeichert um ds ganze dann mit consult zu laden.

    Kann mir wer verraten was ich jetzt auf der kommandozeile in prolog eingeben muss um mir tatsächlich einen binärbaum zu erzeugen.

    liste_zu_baum([5,6,3,4,2], baum(5, Links, Rechts)).

    sowas funktionirt irgendwienicht, jedenfalls krieg ich da immer "false" zurück, was wohl andeutet das was falsch ist.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Prolog Binärbäume ich peil gar nichts

    die frage ist alt, fand ich aber trotzdem interesant, deine anfrage ist natürlich falsch, rechter und linke seite sind nicht definiert.
    zu dieser anfrage kommt auf jeden fall:

    ?- liste_zu_baum([1,2,3,4,5,6],X).
    X = baum(6, baum(5, baum(4, baum(3, baum(2, baum(1, nil, nil), nil), nil), nil), nil), nil)

    ob dass der baum sein soll den du mal gebraucht hast weiß ich nicht, aber ich sehe keine struktur in der rekursion.

    eigentlich wollte ich fragen wie kann man einen binärbaum sonst darstellen in prolog... ich versuche es gerade mit preorder-durchläufe, leider kenn ich mich nicht genug aus, soll ich auf die länge der liste achten, denn sonst weiß ich nicht wann ich einen rechten knoten binden muss...

  3. #3
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Prolog Binärbäume ich peil gar nichts

    dieser thread ist 2 jahre alt, bitte aufs datum achten

    geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Prolog
    Von Sandra_DD im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 20:32
  2. Wegsuche mit Prolog
    Von cryptorius im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 19:59
  3. Prolog?
    Von The User im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 00:05
  4. Prolog, Rückschlüsse?
    Von Framgent im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 00:42
  5. Prolog Problem
    Von Bit2_Gosu im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 19:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •