Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: datagrid problem

  1. #1
    jafferson
    Gast

    Standard datagrid problem

    hi
    ich hab ein problem mit meinem datagrid
    hab leider nicht so den plan von asp und wollte mal fragen ob mir hier vieleicht jemand weiterhelfen kann.
    ich versuche die spaltenbreite festzulegen und habe jetzt im internet infos dazu gefunden
    aber funktioniert nicht ...
    ich soll die breite über diese prozedur festlegen

    Private Sub SetDefaultColWidth(defColWidth As Integer)
    DataGrid1.PreferredColumnWidth = defColWidth
    End Sub


    bekomme aber dann diese fehlermeldung:

    Name 'PreferredColumnWidth' is not declared


    hoffe das mir hier jemand weiterhelfen kann

    mfg jafferson


    falls jemand den quellcode sehen möchte:


    Sub Page_Load(sender As Object, e As EventArgs)
    Dim myDataset As New DataSet()
    Dim myDataset2 As New Dataset()


    Dim strConn As String = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;" & _
    "Data Source=" & Replace(Server.MapPath("."), "\", "\\") & "\\test1.xls;" & _
    "Extended Properties=""Excel 8.0;"""

    'You must use the $ after the object you reference in the spreadsheet
    Dim myOleDbDataAdapter As New OleDbDataAdapter("SELECT * FROM [Übersicht Nord-West$A11]", strConn)
    myOleDbDataAdapter.Fill(myDataset)

    DataGrid1.DataSource = myDataset.Tables(0).DefaultView
    DataGrid1.DataBind()


    Dim myOleDbDataAdapter1 As New OleDbDataAdapter("SELECT * FROM [Übersicht Nord-West$C4:C4],[Übersicht Nord-West$A4:A4],[Übersicht Nord-West$B4:B4],[Übersicht Nord-West$E4:E4],[Übersicht Nord-West$H4:H4],[Übersicht Nord-West$I4:I4],[Übersicht Nord-West$P4:P4]", strConn)
    myOleDbDataAdapter1.Fill(myDataset)

    DataGrid1.DataSource = myDataset.Tables(0).DefaultView
    DataGrid1.DataBind()


    End Sub




    Sub DataGrid1_SelectedIndexChanged(sender As Object, e As EventArgs)
    Dim PreferredColumnWidth as Integer

    End Sub


    Private Sub SetDefaultColWidth(defColWidth As Integer)

    defColWidth = 200
    PreferredColumnWidth = defColWidth
    End Sub
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Dein Code mit ASP.Net verfasst und nicht mit ASP. Das ist ein riesen Unterschied!

    Und mit ASP.Net kenn ich mich leider nicht aus...
    Mit ASP schon...
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  3. #3
    jafferson
    Gast

    Standard


    schade eigentlich
    aber danke für die antwort
    hätte nicht gedacht das das so einen großen unterschied macht

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja, den macht es leider...
    ASP.Net ist nicht wie öfter angenommen die Weiterentwicklung von ASP, sondern, genau wie ASP, eine eigenständige Technologie. Man könnte sagen, die beiden führen eine Koexistenz nebeneinander, sie werden sich gegenseitig auch nicht verdrängen...
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  5. #5
    jafferson
    Gast

    Standard

    hi
    ich nochmal
    ich hab die abfrage jetzt erstmal ohne formatierungen gemacht
    und er liefert mir an einer stelle anstatt der zahl 12 nur F1
    hat das irgend eine besondere bedeutung oder so?
    alles andere funktioniert und an einer anderen stelle ließt er auch ohne probleme zahlen aus

  6. #6
    jafferson
    Gast

    Standard

    hm
    ich habe gerade mal eine andere zelle abgefragt in der text steht, den gibt er mir jetzt vernünftig aus

  7. #7
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kann es sein, dass du den Header ausliest und nicht wie gewollt, den inhalt?
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  8. #8
    Gast

    Standard

    eigentlich nicht
    ich mache ja bei der zelle nichts anders wie bei den anderen
    und bei den anderen klappt es fehlerfrei
    aber ich habe es mir eh schon etwas umständlich gemacht,
    ich benutze 2 datagrids
    im ersten ist eine zeile mit angaben die ich per hand gemacht habe
    und in der zweiten das was ich auslese

    ich weiss nicht ob das was nützt wenn du eigentlich nicht ganz so gut asp.net kannst aber ich kann dir ja mal den quellcode schicken


    <%@ Page Language="VB" %>
    <%@ Register TagPrefix="wmx" Namespace="Microsoft.Matrix.Framework.Web.UI" Assembly="Microsoft.Matrix.Framework, Version=0.6.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=6f763c9966660626" %>
    <%@ import Namespace="System.Data" %>
    <%@ import Namespace="System.Data.OleDb" %>
    <script runat="server">

    Sub Page_Load(sender As Object, e As EventArgs)
    Dim myDataset As New DataSet()
    Dim myDataset2 As New Dataset()


    Dim strConn As String = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;" & _
    "Data Source=" & Replace(Server.MapPath("."), "\", "\\") & "\\test1.xls;" & _
    "Extended Properties=""Excel 8.0;"""

    'You must use the $ after the object you reference in the spreadsheet




    Dim myOleDbDataAdapter1 As New OleDbDataAdapter("SELECT * FROM [Übersicht Nord-West$C4:C4],[Übersicht Nord-West$A4:A4],[Übersicht Nord-West$B4:B4],[Übersicht Nord-West$E4:E4],[Übersicht Nord-West$H4:H4],[Übersicht Nord-West$I4:I4],[Übersicht Nord-West$P4:P4]", strConn)
    myOleDbDataAdapter1.Fill(myDataset)

    DataGrid1.DataSource = myDataset.Tables(0).DefaultView
    DataGrid1.DataBind()

    DataGrid2.DataSource = myDataset.Tables(0).Defaultview
    DataGrid2.DataBind()



    End Sub




    Sub DataGrid1_SelectedIndexChanged(sender As Object, e As EventArgs)


    End Sub

    Sub DataGrid2_SelectedIndexChanged(sender As Object, e As EventArgs)

    End Sub

    </script>
    <html>
    <head>
    </head>
    <body>



    </p>



    <aspataGrid id="DataGrid1" AutoGenerateColumns="false" HeaderStyle-BackColor="#aaaadd" Font-Size="8pt" Font-Name="Verdana" CellSpacing="0" CellPadding="3" GridLines="Both" BorderWidth="1" BorderColor="black" TableRow="2" runat="server">
    <Columns>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Lokationsart"></asp:BoundColumn>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Lokationsnummer"></asp:BoundColumn>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Kurzbezeichnung"></asp:BoundColumn>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Anschrift"></asp:BoundColumn>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Geb&#228;ude"></asp:BoundColumn>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Raum/Flur"></asp:BoundColumn>
    <asp:BoundColumn DataField="Source" HeaderText="Fl&#228;chenstatus"></asp:BoundColumn>
    </Columns>
    </aspataGrid>
    </p>



    </p>



    <aspataGrid id="DataGrid2" runat="server" OnSelectedIndexChanged="DataGrid2_SelectedIndexCha nged"></aspataGrid>
    </p>



    </p>



    </p>
    </body>
    </html>

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hm, also sehr weiterhelfen, werd ich dir wirklich nicht können...

    aber:
    - was haben die

    </p> Tags zu bedeuten??? wenn du eine leere Zeile haben willst, dann geht das über

    - du übergibst an deine Subs Variablen, nutzt die aber nicht?!
    - wo rufst du die subs auf?
    - an welcher stelle gibt er dir die falsche Zahl aus, und wo die Richtige?

    P.S.: wenn du Code postest, gibt es die möglichkeit den vom anderen Text abzuheben, im eingabemodus einfach auf den button "Code" drücken und wenn der code eingegeben wurde nachmal... ist über sichtlicher...

    Code:
    Dein Code
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  10. #10
    Gast

    Standard

    hm ok danke nächstes mal mach ich das mit dem code
    ich habe das mit aspwebmatrix gemacht und diese

    </p> hat er automatisch hinzugefügt
    die abfrage
    Code:
    &#91;Übersicht Nord-West$A4&#58;A4&#93;
    funktioniert nicht richtig, anstatt mir eine 12 zu liefern steht da F1

    bis auf die abfrage ist die homepage im prinzip automatisch erstellt worden von aspwebmatrix indem ich einfach die datagrid auf eine leere seite gezogen habe, den rest macht er dann selbst

Ähnliche Themen

  1. asp datagrid
    Von albundy im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 10:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •