Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Problem mit CSS und Tabellen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Problem mit CSS und Tabellen

    Hallo,


    ich habe eine kurze Frage:

    Ich möchte in meiner Tabelle einen Rand haben, einen sehr dünnen.
    Ich habe es bisher nur geschafft, dass die ganze Tabelle einen Rand hat,
    ich möchte es aber auch zwischen den Zeilen haben und zwischen den
    Zellen, so wie es halt mit border="1" aussieht, nur mit dünnen Strichen.

    Kann mir da jemand helfen?`
    Ich verzweifle langsam, da CSS garnicht mein Gebiet ist.

    Danke.


    Viele Grüße aus Hamburg.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    Hi,

    versuch mal das cellspacing auf 0 zu setzen.
    Code:
    <table border="1" cellspacing="0">...
    Wenn das nicht reicht, dann sag nochmal bescheid.

    gruss

  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    zwischen den zellen und zeilen ?

    dann hilft dir css weiter:
    Code:
    td { border:1px solid #f00; }
    btw. cellspacing hat mit rahmen garnix zu tun...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    Zitat Zitat von driver Beitrag anzeigen
    zwischen den zellen und zeilen ?

    dann hilft dir css weiter:
    Code:
    td { border:1px solid #f00; }
    btw. cellspacing hat mit rahmen garnix zu tun...
    Ist mir klar, dass das damit nichts zu tun hat, aber er hat sonst doppelte Striche zwischen zwei Zellen, von jeder Zelle einen Rand, sofern cellspacing größer 0 ist...

  5. #5
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    dann machst halt

    Code:
    td {border-right:1px solid #f00; border-top:1px solid #f00; }
    oder alternativ
    Code:
    tr {border-top:1px solid #f00; }
    td {border-right:1px solid #f00; }
    mit cellspacing ziehst die tabelle nur unnötig in die höhe/breite
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  6. #6
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    Zitat Zitat von driver Beitrag anzeigen
    dann machst halt

    Code:
    td {border-right:1px solid #f00; border-top:1px solid #f00; }
    oder alternativ
    Code:
    tr {border-top:1px solid #f00; }
    td {border-right:1px solid #f00; }
    mit cellspacing ziehst die tabelle nur unnötig in die höhe/breite
    Aber nicht wenn cellspacing genullt ist.
    Deine zweite Lösung ist zwar sehr elegant, aber ich kann einfach nicht davon lassen. Wenn cellspacing nicht auf null steht, wird zwischen den Zellen ein Abstand eingefügt, d.h. wenn du Rahmen um die Zellen machst, dann hast du zwischen den Zellen eine kleine Lücke, die das cellspacing (default oder eben angegeben) darstellt.

  7. #7
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    Danke für die Antworten!

    Habe eine Klasse Lösung hier gefunden mit td { .. } bei CSS.

  8. #8
    HTML Newbie
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    ist zwar schon zu spät, aber ich mach das immer so:

    Erst konzeptionell: Nicht die Zellen (TDs) haben border, sondern die Tabelle hat eine Hintergrundfarbe und ein cellspacing von 1. Dann einfach eine weitere Hintergrundfarbe für die Zellen definieren - et voila. Das gibt m. E. nach weniger Probleme zwischen den Browsern + du kannst z. B. auch eine Hintergrundgrafik mit Verlauf für den table definieren und der wird auf die (Fake)borders übertragen. Sieht cool aus

    Ich glaube ein (minimalistisches) Beispiel sagt mehr als 1000 Worte:

    Einfach vollständig via Copy&Paste in eine Datei einfügen, als test.html speichern und auf den Browser per Drag&Drop fallen lassen (oder runterladen)

    HTML-Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
      <head>
      <style type="text/css">
      body { background-color: #eee; }
      table { background-color: #000; }
      td { background-color: #fff; }
      </style>
      </head>
      <body>
        <table border="0" bordercolor="#FFCC00" width="600" cellpadding="0" cellspacing="1">
            <tr>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
            </tr>
            <tr>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
            </tr>
            <tr>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
            </tr>
            <tr>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
            </tr>
            <tr>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
                <td>&nbsp;</td>
            </tr>
        </table>
      </body>
    </html>
    Anbei die HTML-Datei als ZIP
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    Passau/Ösiland
    Beiträge
    267
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem mit CSS und Tabellen

    Moin,

    Zitat Zitat von chuqa Beitrag anzeigen
    Wenn cellspacing nicht auf null steht, wird zwischen den Zellen ein Abstand eingefügt, d.h. wenn du Rahmen um die Zellen machst, dann hast du zwischen den Zellen eine kleine Lücke, die das cellspacing (default oder eben angegeben) darstellt.
    für sowas gibts doch border-collapse:collapse;
    Sieh auch Tabellenformatierung mit CSS

    koslowski

Ähnliche Themen

  1. FF tabellen-problem
    Von BendOr im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 20:03
  2. tabellen problem
    Von voller HTML anfaenger im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 12:29
  3. Tabellen Problem
    Von Mr.Pink im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 14:18
  4. Problem mit Tabellen :-(
    Von lordgandalf1060 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 11:20
  5. Tabellen problem
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 18:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •