Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

  1. #1
    Großmeister(in) Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Hallo,
    ich bin gerade dabei einen Newsletterscript zu schreiben aber die Formulardaten werden in den Variablen irgendwie nicht ausgegeben.

    PHP-Code:
    $inhalt "$mail|$anrede|$vorname|$nachname|$timecode"
    Wenn ich dann $inhalt in eine Textdatei speicher kommt steht da nur |||| drin?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Mit der einen Zeile Quellcode kann man dir nicht helfen. Zeige uns dein Formular und das Script, mit dem du die Formulardaten verarbeitest. Schreibe an den Anfang deines Scriptes die Zeilen
    PHP-Code:
    <?php
      error_reporting
    (E_ALL);
      
    ini_set("display_errors"true);
    ?>
    Wenn ich raten sollte, ist das ein register_globals-Problem.

  3. #3
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Hallo,
    Hab das Problem gerade selbst gefunden

    Ich muss natürlich die Variablenwerte erst zuweisen bevor ich sie speicher, dass ist mir aber jetzt peinlich
    Geändert von Darkxor (07.10.2008 um 09:34 Uhr)

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Ein Verbesserungvorschlag:
    PHP-Code:
    <?php
      error_reporting
    (E_ALL);
      
    ini_set("display_errors"true);

      
    $errors = array();
      
    $output "";
      
      if (isset(
    $_POST['mailadresse']))
      {
         if (empty(
    $_POST['mailadresse']))
           
    $errors[] = "E-Mailadresse";
           
         if (empty(
    $_POST['anrede']))
           
    $errors[] = "Anrede";
           
         if (empty(
    $_POST['vorname']))
           
    $errors[] = "Vorname";
           
         if (empty(
    $_POST['nachname']))
           
    $errors[] = "nachname";
           
         if (empty(
    $_POST['recht']))
           
    $errors[] = "Bestätigung";
           
         if (
    count($errors))
         {
            
    $output implode(" und "$errors);
         }
         else
         {
            
    $inhalt $_POST['mailadresse'] . "|" 
                      
    $_POST['anrede'] . "|" 
                      
    $_POST['vorname'] . "|" 
                      
    $_POST['nachname'] . "|" 
                      
    time();
                      
            
    $handle fopen ("nl-anwaerter.txt""w");
            
    fwrite($handle$inhalt);
            
    fclose($handle);
            
            
    $output $inhalt " gespeichert";

         }
       }

      
    echo   
    $output '<br>
           <form name="newsletter" method="post" action="newsletter.php">
           <p>
           <font face="Arial"><span style="font-size:11pt;">Ihre E-Mailadresse:
           <br>
           <input type="text" name="mailadresse">
           <br>
           Anrede (optional):
           <br>
           Mann
           <input type="radio" name="anrede" value="Herr">
           Frau
           <input type="radio" name="anrede" value="Frau">
           <br>
           Vorname:
           <br>
           <input type="text" name="vorname">
           <br>
           Nachname:
           <br>
           <input type="text" name="nachname">
           <br>
           <input type="checkbox" name="recht">Ich willige den Newslettererhalt ein und die Speicherung meiner Daten.
           <br>
           <input type="submit" name="varcheck" value="Eintragen">&nbsp;</span>
           </font>
           </p>
           </form>'
    ;
    ?>

  5. #5
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Hallo,
    danke für deinen Verbesserungsvorschlag.
    Ich arbeite momentan an einem Tutorial und da wurde mir die Aufgabe gestellt .

    Zwar weiß ich schon ein wenig mit den Arrys umzugehen, aber das kommt erst in der nächsten Tutorialphase dran. Ist natürlich so sehr gut, um auszugeben welche Einstellungen fehlen

    Isset prüft ja ob eine Variable existiert und empty ob eine Varibale einen Wert hat. Ist das nicht das Gleiche ?
    Geändert von Darkxor (07.10.2008 um 09:54 Uhr)

  6. #6
    Bandit
    Gast

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Zitat Zitat von Darkxor Beitrag anzeigen
    Isset prüft ja ob eine Variable existiert
    Richtig!
    Zitat Zitat von Darkxor Beitrag anzeigen
    empty ob eine Varibale einen Wert hat
    Falsch! empty prüft,ob eine Variable existiert und ob ein Wert vorhanden ist.

    Das steht sogar in der Doku, man muss nur mal nachsehen. Beispiel:
    PHP-Code:
    <?php
       $var 
    "";
       
       if (isset(
    $var))
         echo 
    "var existiert<br>";
       else
         echo 
    "var existiert nicht<br>";
         
       if (empty(
    $var))
         echo 
    "var ist leer oder existiert nicht<br>";
       else
         echo 
    "var existiert nicht";
         
         
       
    $var1 "Hallo";
       
       if (isset(
    $var1))
         echo 
    "var1 existiert<br>";
       else
         echo 
    "var1 existiert nicht<br>";
         
       if (empty(
    $var1))
         echo 
    "var1 ist leer oder existiert nicht<br>";
       else
         echo 
    "var1 existiert<br>";
         

       
       if (isset(
    $var2))
         echo 
    "var2 existiert<br>";
       else
         echo 
    "var2 existiert nicht<br>";
         
       if (empty(
    $var2))
         echo 
    "var2 ist leer oder existiert nicht";
       else
         echo 
    "var2 existiert";  
    ?>
    Geändert von bandit600 (07.10.2008 um 10:03 Uhr)

  7. #7
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Hallo,
    nachgeguckt hatte ich aber nur bei der Deutschen:
    Prüft, ob eine Variable einen Wert enthält
    Stand da...
    Aber eigentlich kann eine Variable ja keinen Wert haben, wenn sie nicht
    existiert oder seh ich das falsch.
    Naja danke für die Aufklärung

  8. #8
    Bandit
    Gast

    Standard AW: [PHP] Variablewert Speicherung Problem (leicht)

    Zitat Zitat von Darkxor Beitrag anzeigen
    Aber eigentlich kann eine Variable ja keinen Wert haben, wenn sie nichtexistiert
    Richtig, aber mit empty prüfst du halt auch noch, ob es einen Wert gibt.

Ähnliche Themen

  1. Speicherung von Bildern aus web verhindern
    Von gerds im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 15:58
  2. Counter mit speicherung
    Von Counter mit speicherung im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 22:18
  3. ip-speicherung
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 22:41
  4. email speicherung
    Von jakobus im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 18:27
  5. Onlineshop - Frage zu Speicherung
    Von Espro im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 15:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •