Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: HP Layouts

  1. #1
    Nikolaj
    Gast

    Standard HP Layouts

    Hi Leute

    Ich brauch mal eure Hilfe. Ich sollte in der nächsten Zeit ein paar HP erstellen. Eigentlich kein Problem, aber bevors ans programmieren geht, sollte ich noch den Kunden ein paar Layouts vor die Nase halten um ihnen zu zeigen was alles so möglich ist.
    Bis jetzt hab ich die Layouts gezeichnet oder im Excel erstellt (hat bis jetzt völlig ausgereicht). Nun wird mir das aber zu mühsam, also suche ich ein Prog, welches mir hilft nur ein Design zu zeichnen. Kennt ihr vielleicht ein paar Adressen wo es Layouts zum herunterladen gibt?

    Würde mir sehr weiterhelfen, wenn ich solch ein Tool hätte.


    Danke schon im Voraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: HP Layouts

    Ich hab das jetzt 5x gelesenund es mir 5x sauer aufgestossen:

    Zitat Zitat von Nikolaj
    Hi Leute

    Ich brauch mal eure Hilfe. Ich sollte in der nächsten Zeit ein paar HP erstellen. Eigentlich kein Problem, aber bevors ans programmieren geht, sollte ich noch den Kunden ein paar Layouts vor die Nase halten um ihnen zu zeigen was alles so möglich ist.
    Es sind also Kunden, d.h. du verdienst damit Geld.

    Zitat Zitat von Nikolaj
    Bis jetzt hab ich die Layouts gezeichnet oder im Excel erstellt (hat bis jetzt völlig ausgereicht). Nun wird mir das aber zu mühsam, also suche ich ein Prog, welches mir hilft nur ein Design zu zeichnen. Kennt ihr vielleicht ein paar Adressen wo es Layouts zum herunterladen gibt?
    Also paß mal auf mein Lieber:
    Alles was man dafür braucht, gibt es im Fachhandel zu kaufen.
    Damit unterstützt man nebenbei unsere Wirtschaft und verdient nicht nur heimlich in seine eigene Tasche. Abgesehen davon sollte es für dich als 'HP-Programmierer' überhaupt kein Problem sein, Vorablayouts in HTML zu erstellen, bzw. sich ein paar verschieden Muster zu erstellen.

    Hast du dein Gewerbe eigentlich angemeldet?

    *kopfschüttel*

    Ronald

  3. #3
    Nikolaj
    Gast

    Standard ALSO PASS MAL AUF MEIN LIEBER

    Bevor du dir irgend eine Meinung bildest, wofür ich das brauche und mir
    so eine Antwort lieferst, wär es nur respektvoll wenn du mich zuerst
    fragen würdest, was ich damit vorhabe.

    Es sind drei Kunden (zwei Freunde von mir die eine Garage haben)
    Ich habe mich dafür entschieden ihnen eine HP zu erstellen, da sie mir
    öfters bei meinen Autoproblemen geholfen haben. Ich verdiene nix daran.

    Der dritte Kunde ist ein Bekannter der Familie der ein Jugendzentrum
    leitet. Er macht das um Jugendliche zum Sport und anderen Aktivitäten
    anzuspornen, anstatt irgendwelchen Scheiss zu machen. Er verdient kein
    Geld damit und ich bestimmt auch nicht.

    Du hast meinen Text gelesen und das erste was dir in den Sinn gekommen
    ist, war mich mal zurecht zuweisen und mich fertig zu machen ohne
    einen einzigen Gedanken daran zu verschwenden dich zu informieren
    wofür ich dieses Tool brauche. Hättest du einfach gefragt, hätte es dich
    viel weniger Zeit gekostet und du hättest dich nicht so lächerlich gemacht.

    Naja, heute ist sowas nicht selbstverstendlich

    Trotzdem Danke

    Keine Antwort ist ja bekanntlich auch eine Antowrt

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wer sich hier lächerlich macht möchte ich mal in Frage gestellt lassen.

    Auch wenn dir deine Freunde (ich hatte nicht ernsthaft erwartet, daß von dir was anderes gekommen wäre) als Gegenleistung für die HP dein Auto reparieren, oder meinetwegen auch umgekehrt, dann bleibt es trotzdem eine gewerbliche Tätigkeit, da es deutlich über den Rahmen einer Nachbarschaftshilfe hinaus geht.

    Das genau ist es, was unsere Wirtschaft den Bach runter gehen läßt:

    Arbeitslose, die den ganzen Tag an Autos und Computern schrauben und nebenbei bei Papa Staat die Hand für ALU aufhalten und gleichzeit laut über Hartz 4 schimpfen.

    Verrate mir mal wo die Hinterhofwerkstatt ist, ich kenn da ein paar Jungs, die sich brennend für so etwas interessiern.

    Wach auf - wenn nicht jeder bei sich selbst anfängt, wird das nie etwas!

    Ronald

  5. #5
    Nikolaj
    Gast

    Standard

    Es ist nicht die Wirtschaft oder das Geldproblem welches die Mennschheit
    ruiniert sondern genau solche Gedanken welche du hast und die fehlende
    Mennschlichkeit. Wieso bestizen denn so wenige SO VIEL und der grösste
    Teil ist so Arm? Genau wegen solcher Einstellung die du hast. Kapitalistisch
    und nicht humanistisch. Es ist traurig und erbärmlich solche Sachen zu
    hören und das ohne irgendwelches Hintergrundwissen.
    Deine Aussagen sind wertloser als ein Kaugummipapier.

    Ich definiere Dummheit nicht mit "Unwissen" sondern mit Vorurteilen.
    Und das was du hier rauslässt ist nur dummes Zeug. Dein Horizont reicht
    nicht weiter als bis zum Monitor. Ich als Informatiklehrling bin von der
    momentanen Wirtschaftskriese genau so betroffen wie alle anderen.

    Aber natürlich weiss du ja das. Du weisst ja alles.

    Ich weiss, ich verschwende nur meine Zeit an dir.
    Ich gehe mal ausnahmsweise den einfacheren Weg. Ich lasse die Dummen
    in ihrem Glauben und akzeptiere es, anstatt mich zu bemühen ihnen zu
    zeigen dass es auch anders geht.

    Es tut mir echt leid für dich

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Na dann lern mal fleißig.

    Ich stehe schon seit über 30 Jahren im Berufsleben und das sehr erfolgreich.
    Reich bin ich dadurch zwar nicht geworden, aber ich kann mit alles leisten, was ich für ein gutes Leben brauche, Wünsche bleiben trotzdem immer offen.

    Von der Wirtschaftskrise sind zwar viele betroffen, aber ich kenne komischerweise wesentlich mehr Berufstätige als Arbeitslose. Wer sich bemüht, der braucht normalerweise nicht beim Staat die Hand aufzuhalten, Ausnahmen bestätigen die Regel. Die wenigen Arbeitslosen, die ich dann doch kenne, arbeiten übrigens oftmals mehr als 40 Stunden in der Woche, allerdinsg darf das niemand wissen. Stell dir mal vor, wenn die das alles im Arbeiter/Angestelltenverhältnis machen würden?
    Dann hätten wir wahrscheinliche viel neue arbeitslose Beamte auf den Ämter.

    Humanistische Gedank sind gut und wichtig, aber vergiß nicht, daß man auch gerade deswegen an die Allgemeinheit denken muß, sauberes Geld verdienen und unseren Staat auf diese Art stärken muß.

    Von nichts kommt nichts, nur mit Nächstenliebe kann man kein Gemeinwesen am Leben erhalten und spätestens wenn deine Wohnung ausgebrannt ist, wirst du mehr Geld für die Feuerwehr fordern, damit sie nächstes mal schneller da ist. Dummerweise wird die aber auch von den Steuern bezahlt, die gerade du durch deine 'Nachbarschaftshilfen' nicht leistest.

    Du schmeist hier beleidigende Frasen ins Forum und hast selbst scheints noch nichts kapiert, schade um das Geld welches Vater Staat für deine Schulzeit inverstiert hat, aber haken wir das besser unter "Humanität des Staates ab".

    Nun denn, irgendwann wirst du ausgelernt haben und dich dann wahrscheinlich darüber ärgern, daß du keinen Job findest - gleichzeitig sitzt dein Nachbar vor seinem PC und macht deine Arbeit, allerdings nur aus "Nachbarschaftshilfe" und damit sein Kunpel ihm die Wohnung streicht.

    Mensch hättest du besser geschwiegen ....
    Ich wünsch dir viel Glück im Leben, ich fürchte das wirst du ganz dringend brauchen!

    Ronald
    (darfst auch Opa zu mir sagen)

    Nachtrag:
    @Admin: das war jetzt etwas sehr off topic, meinethalben kannst du es komplett löschen

  7. #7
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ich verschiebe mal den Beitrag in den Off Topic Bereich und das lesen des Beitrags war sehr interessant
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  8. #8
    Teeny
    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,
    ich find du reagierst ein bisschen über.
    Zitat Zitat von Ronald
    Ich stehe schon seit über 30 Jahren im Berufsleben und das sehr erfolgreich.
    Auch du hast mal klein Anfangen müssen, und ohne Übung geht gar nichts.
    Der wird dem ja nicht eine wirklich professionelle Seite verkaufen.
    Aber der Kunde wird mal das Internet kennen lernen und in ein – zwei Jahren will er dann wirklich was Neues(zu mindestens ein Teil derer). Dann kauft er sich auch eine. Und nur mit einer Seite ist ja noch nicht gedient die muss ja Gewartet werden wie ein Auto und dazu braucht er meist dann wieder jemanden.
    Ich finde die klauen keinem die Arbeit, ich mach auch 3 Seiten aber keine von denen würde sich von sich aus eine zulegen und in ein paar Jahren können sie es sich nicht mehr ohne vorstellen und dann???


    Zitat Zitat von Ronald
    Nun denn, irgendwann wirst du ausgelernt haben und dich dann wahrscheinlich darüber ärgern, daß du keinen Job findest - gleichzeitig sitzt dein Nachbar vor seinem PC und macht deine Arbeit, allerdings nur aus "Nachbarschaftshilfe" und damit sein Kunpel ihm die Wohnung streicht.
    Wenn er keine macht lernt er es auch nie. OK

    Wirtschaft ist eines aber es gibt auch solche die den Markt erst machen und das sind meist auch jene die keine Profis sind.
    Lass auch meine Meinung ein wenig gelten ich bin ein Nichtprofi.

  9. #9
    Daniel
    Gast

    Standard

    @admin: Dieses Streitgespräch ist wirklich interessant und spannend beim lesen...

  10. #10
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich hab das Gefühl, dass die beiden komplett aneinander vorbei reden...
    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!

    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

Ähnliche Themen

  1. Berwertung des Layouts
    Von minder im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 22:36
  2. Myblog - Schrift bei Layouts
    Von Pueppi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 09:44
  3. Suche Layouts...
    Von 1232 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 16:24
  4. Layouts und Logos
    Von rockstar990 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 01:58
  5. Layouts designen
    Von Jonny Cash im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2004, 16:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •