Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: CSS 2-Seitig

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    27.06.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    27
    Beiträge
    485
    Danke
    3
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard CSS 2-Seitig

    Hallo,

    mein Ziel ist es, dass mein Container in der Mitte meines Main-Containers liegt, ich glaube das habe ich geschafft, nun möchte ich aber noch zwei Seiten in meinem Container haben. Ich möchte das die rechte und linke Seite auf der gleichen Ebene anfangen und nicht, dass die rechte Seite (NEWS) erst anfängt, wenn ich die linke Seite vollgeschrieben habe!
    Ziel ist es das beide Seiten voneinander getrennt oben anfangen!

    Beispiel: www.billbos.eu

    Vielen Dank schonmal im Voraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    minder
    Gast

    Standard

    Hallo

    nimm mal die clear anweisung nach der left box raus

    <embed src="flash_/header_1.swf" quality="high" pluginspage="http://www.adobe.com/shockwave/download/download.cgi?P1_Prod_Version=ShockwaveFlash" type="application/x-shockwave-flash" width="700" height="100"></embed>
    </object></noscript>
    </div>
    <!-- END Header -->

    <!-- Main -->
    <div id="main">
    <!-- Container -->
    <div id="container">

    <!-- Left -->
    <div id="left">
    <h1>Willkommen auf meiner Seite</h1>
    <p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.</p>
    </div>

    //<br style="clear: both" />//

    <!-- END Left -->

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.06.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    27
    Beiträge
    485
    Danke
    3
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke das hat funktioniert

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wirklich? Wenn #left links gefloatet ist, dann musst du nach dem Schließen von #left den clear-Befehl entfernen.

    Dann nimm für #news dies:

    Code:
    #news {
        width: 196px;
        margin: 15px 0 10px 465px;
        text-align: left;
        }
    Und nach dem Schließen von #news clearst du mit
    Code:
    <div style="clear: both;"></div>

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.06.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    27
    Beiträge
    485
    Danke
    3
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke habe ich gemacht, dass hat auch geklappt aber wenn ich jetzt dein zweites Beispiel nehme das kommt alles aus dem Container raus!

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es kommt auf die Gesamtbreiten von #left und #news einschließlich marigns und ihrem übergeordneten Div an. Da müssen sie in jedem fall rein passen.
    So wie's jetzt ist, geht es auch.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •