Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tocando Webhoster?

  1. #1
    König(in)
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.174
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Tocando Webhoster?

    Hallo,

    habt Ihr erfahrung mit folgendem Webhoster?

    https://www.tocando.de/

    Wenn ja, bitte schreibt sie mir doch.

    Mein Kumpel lässt das fragen, ich hab mir die Angebote aber auch mal angeschaut, finde die gut.

    ist jmd. dort Kunde?

    Grüße
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


    www.sponsor-suche.net
    Sponsoren für: Domains, Gameserver, Webspace, Voiceserver und Mehr!

    Kostenloses: Offizieller Teamspeaksponsor: www.teamspeak-network.de - Kostenlose Mumble Server: www.mumbletown.com
    www.intechmedia.de (neu)


  2. #2
    Großmeister(in) Avatar von R3WARD
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    597
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Hubi Beitrag anzeigen
    ist jmd. dort Kunde?
    Also ich bin dort kein Kunde.
    So viele Kundenmeinungen wirst du wahrscheinlich im Internet auch nicht
    finden, da Tocado erst seit Januar 2008 als Tochter von
    OperatingNetworks gegründet wurde.
    Die Angebote sind halt eine (große) Mischkalkulation.
    Wenn jeder Kunde, die volle Leistung von den Paketen verwenden würden,
    dann würde der Hoster noch draufzahlen.
    Beispiel:
    Das Paket "XPress Webworker 250" kostet 1,39€ und 50 GB Traffic sind inkl.
    Dann würde ein GB Traffic 1,39 : 50 = 0,0278 € kosten.
    Normalerweise kostet Traffic paar Cent je mehr GB.
    Daraus kann man schließen, dass es sich hier um eine extremere
    Mischkalkulation handelt.
    Es wird halt darauf kalkuliert, dass die meisten Kunden viel weniger Traffic
    verbrauchen und ich glaube, dass das Angebot eher für private kleinere
    Websiten vorhanden ist.

    Fazit: Da die Investition ziemlich gering ist, kann man ruhig mal ein Paket bestellen und testen.
    Aber leider schreckt dieser Satz in den AGB ab:
    "Zuwiderhandlung....Vertragsstrafe in Höhe von EUR 2.500,00."
    Geändert von R3WARD (03.09.2008 um 21:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Webhoster gesucht? - Du bist Webhoster? Dann melde dich an!
    Von JJAANN im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 22:20
  2. webhoster.de
    Von Explore im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 17:47
  3. Webhoster
    Von tiga09 im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 21:07
  4. Kostenloser Webhoster mit ASP.net
    Von vbtricks im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 20:23
  5. Serverumzug vom Webhoster und nun das...
    Von andwo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 18:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •