Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zope3 als DNS Server

  1. #1
    Hans Christian
    Gast

    Frage Zope3 als DNS Server

    Hallo,

    ich bin Neuling was Zope3 angeht (auf Seite 101 in Philipp von Weitershausen "Web Component.." Buch), und leider etwas ungeduldig.

    Ich möchte als Teil meines nächsten Projekts neben einer regulären Site auch DNS Server Funktionalität durch Zope bereitstellen, habe aber noch keine Vorstellung davon wie.

    Könnte mich jemand bitte mit einer groben Lösungsskizze (Adapter hier, twisted matrix dort) beruhigen, so dass ich jetzt schon sehe, wie es in etwa funktionieren könnte, so dass ich mit der Lösung im Hinterkopf in aller Ruhe weiterlesen kann?

    Die Pflege der DNS Einträge sollte dabei also aus der Zope Applikation erfolgen, wobei die DNS Anfragen selbst, sollte es Performance-Bedenken geben, auch von dedizierten DNS Servern (bind, power-dns) in der Rolle als Slave bedient werden können. Zope wäre also der Master und müsste demnach auch Zone-Transfers unterstützen.

    Alternativ könnte man die DNS Informationen direkt aus Zope in eine MySQL Datenbank schreiben, da z.B. power-dns MySQL als Backend nutzen kann, nur gefällt mir diese Alternative nicht so gut.

    Danke und Gruß,
    HC
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    60
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also Zope ist sicher kein DNS Server, das wäre mir ganz neu.
    Vielleicht kannst du es über Python realisieren/integrieren.

    Ich würde das aber eher den Profis wie bind, power-dns überlassen und diese über Zope konfigurieren und steuern.

    Gruß
    Gomez

  3. #3
    Hans Christian
    Gast

    Standard RE:Zope3 als DNS Server

    Hallo,

    Danke für Deine Antwort. Ich hatte den Eindruck (aus Buch und Doku), daß es relativ leicht sei, den Server (bzw. Komponenten allgemein) zu ersetzen, so dass z.B twisted.name verwendet werden kann.

    Wie gesagt, ich will Zope als Master einsetzen, den Großteil der DNS Anfragen selbst aber von DNS Slaves beantworten lassen.

    Ich werde wohl ein Objekt, das IRequest zur Verfügung stellt, aus twisted.name erzeugen und an die Zope3 Maschinerie übergeben müsen...

    Gruß,
    HC

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    08.12.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    266
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Gomez Beitrag anzeigen
    Also Zope ist sicher kein DNS Server, das wäre mir ganz neu.
    Vielleicht kannst du es über Python realisieren/integrieren.

    Ich würde das aber eher den Profis wie bind, power-dns überlassen und diese über Zope konfigurieren und steuern.

    Gruß
    Gomez
    DNS ist UDP-basiert. Damit hat Zope nichts am Hut. Handler für HTTP-basierte Dienste einzuhängen ist kein Thema. Keine Ahnung wie das mit UDP-basierten Protokollen gehen soll. Der UDP-basierte Teil gehört definitiv nicht in Zope. Die Zonen in irgendeiner Form in Zope zu managen und dann an den eigentlichen DNS Server zu transferieren/exportieren sollte kein Thema sein.
    Geändert von ajung (22.08.2008 um 09:08 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. FRESHMILK Entertainment sucht einen Plone3/Zope3 Entwickler
    Von Skripke im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 15:53
  2. VServer|RootDS_Server|Root-Server|Teamspeak Server|Gameserve
    Von Freaky im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 16:06
  3. Güsntige Server, Ts Server GAme Server Webdomains Webhosting
    Von tdkclan im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 19:44
  4. Zope3 oder 2 ?
    Von notebook20000 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 10:10
  5. Daten von Server 1 auf Server 2 ohne neuen Upload vom heimPC
    Von yngvar im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 16:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •