Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Was, verdammich, ist gerade in Mode?

  1. #1
    Meister(in) Avatar von Mütze
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    318
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Böse Was, verdammich, ist gerade in Mode?

    Hi,

    vorab: ich bin kein Webdesigner! Nicht mal aushilfsweise, ich kann es nur und mache deshalb meine Firmenseite selbst.
    nachdem ich nun, was für meine Verhältnisse viel ist, 20-25% des Internetauftritts meiner Firma fertig habe, kommen lauter schlaue Leute aus meinem Bekannten- & Freunde-Pool und wollen mir die Quadratur des Kreises erklären, sprich: an meiner Website ist so ziemlich Alles falsch (vom Aufbau, nicht vom Code, etc.)!
    Navigation niemals mehr nicht an der Seite*?
    Bei rein weißem Hintergrund keine schwarze Schrift, sondern grau (z.B. Anthrazit)?
    Wie groß darf die Schriftgröße auf der index.html sein? Muß in der Banche etwas ins Auge springen.
    Hätte freundlicherweise eine barmherzige Seele ein paar Universal-Antworten oder einen Link für mich?
    Danke vorab.


    Liebe Grüße, Mütze

    *Doch! Ist nur 130px breit, links und enthält nur 8 Punkte.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    ..... und wo lassen Sie denken?

  2. #2
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Hättest du schon ein Beispiel? Vielleicht ein Link oder Screenshot? (Link wär besser..) Dann könnte man grad anschauen, was den Andern net passt. Das mit der Navi find ich ähm ja n bisschen merkwürdig. Es ist dem Webmaster seine Entscheidung, ob die Navi jetzt an der Seite ist, oder nicht.. Es zeigt einfach, dass die Navigationen mit der Zeit auf die Breite wandern. Das zeigt eine Studie und wenn man die Entwicklung von Websiten anschaut. Das wegen der Schriftfarbe find ich auch so merkwürdig. Es kommt immer auf den Hintergrund drauf an..
    Link wär noch ganz supa

  3. #3
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    naja es gibt topnavi, subnavi und hauptnavi...
    das eine ist eben ganz oben, eignet sich für solch sachen wie sitemap, kontakt und impressum(die sollten ja über permanent sichtbare links zu sehen sein, wenn des für ne firma is)
    die subnavi is ganz gut, wenn man eine unterteilung eines themas hat, aber das nicht als unterpunkte in die hauptnavi einbinden will.. so hat man zwei schlanke menüs...
    das mit der grauen schrift stimmt schon, es ist augenfreundlicher wenn man nen dunkles grau benutzt statt ein tiefschwarz.

    ansonsten sollte man halt drauf achten, das die zielen mit infotext nich zu breit sind, sonst is des schwer zu lesen, da hilft so ein zeitungsstyle als vorlage

    wie du deine seite gestaltest hat andere nicht zu jucken, jedoch ist es sinnvoll, wenn du leute mal drübergucken lässt, die kein plan von der seite haben- quasi als usability-lab, dann kannste daran gemessen deine seite abändern.. was "in" ist ist immer was vielen gefällt...
    und da geschmäcker verschieden sind wirste niemals die 100% erreichen.
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Blinzeln

    Moin,

    die navi wird von den meisten links erwartet, es spricht aber auch nichts dagegen sie rechts
    und/oder oben zu machen. Eine typische Wordpress-Navi ist z.B. rechts.

    Bei der Schrift solltest du eher drauf achten das der Hintergrund nicht reinweiss ist, das flimmert sonst bei längerem Hingucken ein bißchen. Umgekehrt sollte eine Schrift vor schwarzem Hintergrund auch nicht reinweiss sein, sondern etwas abgetönt.

    Neben der Größe der Schrift ist auch noch der Zeilenabstand (line-height) und die richtige horizontale Breite einer Zeile für eine gute Lesbarkeit wichtig. Zu lange Zeilen sind ebenso anstrengend zu lesen wie zu geringer Zeilenabstand.
    Außerdem lassen sich Serifen-Schriftarten erst ab einer bestimmten Größe gut lesen.

    Mach dir doch einfach einen längeren unbekannten Text und spiel ein bißchen mit Schriftart, Zeilenabstand, Zeilenlänge und Schriftgröße. Dann siehst du ziemlich schnell was am angenehmsten ist.

    koslowski

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Eine Universalantwort auf deine Fragen kann es nicht geben.
    Schließlich hat jeder einen anderen Geschmack. Was dem einen gefällt, mag ein anderer gar nicht.
    Deshalb hier nur mal ein paar ´"Allgemeinplätze":

    Du sollst nicht unbedingt von deinem eigenen Geschmack ausgehen, sondern dich in die Lage der Besucher versetzen. Insofern durchaus die Anregungen ernst nehmen, das ein oder andere ausprobieren, abwägen und ggf. auch umsetzen.

    Ob die Navi oben, links oder gar recht ist, halte ich für nebensächlich. Rechts wäre für die überwiegenden Rechthänder eigentlich sogar besser als links. Wichtig ist vielmehr, dass sie sich harmonisch ins Gesamtlayout einfügt.

    Zur Schriftgröße:
    Die ist mir auf vielen Seiten oft zu klein.
    Die Schrift sollte gut lesbar sein, damit das Lesen keine zu hohe Konzentration erfordert. Ich persönlich verwende gerne 0.9em.
    Achte auch darauf, dass die Textzeilen nicht zu lang werden. Zu diesem Komplex hier ein paar anregungen: http://www.ohne-css.gehts-gar.net/0015.php

    Ein dunkles grau als Schriftfarbe auf weißem Grund kann etwas angenehmer (nicht so kontrastreich) wirken, als Schwarz. Die gute Lesbarkeit muss jedoch gewährleistet sein.

    Nimm also die unterschiedlichsten Anregungen durchaus ernst und wäge ab, was du davon umsetzt. Ein unbefangener Dritter hat oft einen freieren und objektiveren Blick als der Webmaster, der sich zwangsläufig mal irgendwann bei einem Layout festbeißt. Wenn du mal einen Link reinstellst, können wir mal konkret unseren "Senf" dazu geben.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich würd sagen "gefallen tut was a) zum design passt und b) benutzerfreundlich is".
    man kann kaum pauschal sagen "menü is immer oben", denn sobald ich 10 menüpunkte
    hab, dann bin ich oben platzmäßig möglicherweise schon zu breit. da muss ich dann
    nach rechts ausweichen.

    ich hatte auch schon ne homepage (festes design mit iframes), bei der des menü unten
    war. war auch nicht schlecht und die leute sind damit zurecht gekommen. auch mittig
    in ner seite zentriert funktioniert. bloß links is für den benutzer scheinbar nicht wirklich
    praktikabel.

    mit der schrift kann ich deinen bekannten recht geben. grau wirkt teilweise etwas freundlicher,
    wobei du natürlich da auch mit auf die restliche farbgebung acht geben musst. wenn die
    seite z.b. n schwarzen rahmen und header hat - sieht ne graue schrift seltsam aus.
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Thema, was der eine gut findet und was der nächste wiederum als Katastrophe bezeichnet ist eine nie endende Geschichte.
    Für die Navigation ist wichtig, dass sie vom Design der Seite her schon geleitet wird, viele Diagonale Farbverläufe lassen auch eine entsprechende Navigation zu, bei vielen Senkrechten Bildern ist eine Horizontale denkbar schlecht.

    Ich persönlich halte viel von einer einfachen Obernavigation, aus 3-5 Punkten und dann entsprechend passende Unternavigation (drop down z.B.), vielleicht auch eine Baumnavigation, das ist im Moment auf den größten Internetseiten gängig.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  8. #8
    Meister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Mütze
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    318
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Lächeln Danke für Eure Antworten!

    Hi,

    das Gleiche, wie in meiner anderen Frage: habe jetzt erst die Antworten gesehen, Danke. Beim Umstellen der Foren-Software wurde wohl die Benachrichtigungs-Einstellung abgeschaltet.
    Und ich dachte schon die letzten 2 Posts, hier redet keiner mehr mit mir und Ihr seid, wie viele andere Foren, in die Oberliga aufgestiegen. und Ihr redet mit einfachen Hilfs-Designern nicht mehr.
    Nee, Link ist noch nicht.
    Besteht aber nur aus 9 Punkten, braucht keine Sub-Navi und bleibt links.
    Bei der Schrift habe ich mich durch probieren bekehren lassen. Auf weissem Hintergrund, sieht "anthrazit" wirklich besser aus als schwarz, das nehme ich zum Hervorheben.
    Ich lasse mir gern was sagen, mich bekehren oder verbessern, wenn's logisch und vernünftig ist und, auch ein Grund, von Leuten kommt, die mehr Erfahrung haben, z.B. viele hier im Forum.

    LG, Mütze
    ..... und wo lassen Sie denken?

  9. #9
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Also mir isses egal, ob ich mit Hilfs-Designern zu tun habe oder nicht. Das kommt ja nicht darauf an. V.a. müsste man den Hilfs-Designern mehr helfen als den Profis, da die Hilfs-D mehr lernen müssen, damit sie auch gut werden können.

    Foren-Benachrichtigung:
    Ja das muss wohl die Benachrichtigung abgeschaltet haben

Ähnliche Themen

  1. Menü und mode rewrite
    Von Dummuser im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 23:40
  2. Surf mode;woher??
    Von [A][M][O][K] im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 15:26
  3. Mode Rewrite für Ordner
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 14:22
  4. Pasiv Mode bei Cute FTP abschalten!
    Von w0Lw0 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 17:07
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 12:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •