Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Kritik zu [url]www.gidf.de[/url]

  1. #1
    Arno112
    Gast

    Standard Kritik zu www.gidf.de

    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass immer mehr Antworten nur aus einem Link bestehen, nämlich www.gidf.de oder www.google.de !

    Auf der einen Seite ist es richtig, dass man zuerst google benutzen sollte, bevor man irgendwelche Themen eröffnet und "einfache" Fragen stellt.
    Auf der anderen Seite hat der Threadersteller vllt. etwas ähnliches wie "Hilfe Forum" ( http://www.google.de/search?hl=de&q=...le-Suche&meta= ) bei google eingegeben und stößt dann auf dieses Forum.

    Ein Internetforum (lat. forum, Marktplatz), auch Diskussionsforum, ist ein virtueller Platz zum Austausch und Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen. Zitat aus Wikipedia
    Eine Antwort nur mit einem google-Link zu erstellen, finde ich zudem auch überhaupt nicht hilfreich. Der Hilfesuchende hat dann auch noch die Qual der Wahl, welches Programm o.ä. denn das richtige, günstigste etc. ist.

    Über die Internetseite www.gidf.de brauche wir gar nicht zu diskutieren, ich finde sie beleidigend und sie hat meiner Meinung nach auch nichts in einem Forum zu suchen. Sie bringt dem Hilfesuchenden gar nichts und er kommt letztenendes auch wieder auf die google-Stichwortseite und muss wieder schauen, was davon nun das richtige ist.
    Selbstverständlich gibt es Fragen, die schon sehr oft gestellt wurden oder die für den ein oder anderen "einfach" (Definition "einfach" kann sehr verschieden sein ) sind. Doch dann reicht doch das Verweisen auf einen vorhandenen Thread oder das einfache erstellen der Antwort.

    So, dass wollte ich einfach mal loswerden

    So long,
    Arno112
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Arno112 Beitrag anzeigen
    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass immer mehr Antworten nur aus einem Link bestehen, nämlich www.gidf.de oder www.google.de !
    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass immer mehr Leute in Foren kommen und fordern, fordern, fordern ohne selbst vorher jegliche Eigenleistung erbracht zu haben.

    Zitat Zitat von Arno112 Beitrag anzeigen
    Auf der einen Seite ist es richtig, dass man zuerst google benutzen sollte....
    Hier muss aber auch einfach mal erwähnt werden dass Google (und deren Suchergebnisse) nicht nur aus einer Seite bestehen, es diverse andere Suchmaschinen gibt, man nicht davon ausgehen kann mit nur einem Suchwort sofort das Ergebnis auf dem silbernen Tablett serviert zu bekommen und es keine öffentlichen Enzeklopädien gibt.

    Zitat Zitat von Arno112 Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite hat der Threadersteller vllt. etwas ähnliches wie "Hilfe Forum" ( http://www.google.de/search?hl=de&q=...le-Suche&meta= ) bei google eingegeben und stößt dann auf dieses Forum.
    Aber auch für dieses Forum gibt es eine Suchfunktion. Und nicht nur das! wer das Forum mit Ein-Satz-Fragen penetriert, deren Beantwortung nur mit einer dechiffriermaschine und einer Glaskugel möglich wären und dann auch noch Threadtitel wie z.B. "HILFEEEEE!!!!! DRINGEND!!!!!!!!!" gewählt werden, darf man sich bitte auch nicht wundern.

    Zitat Zitat von Arno112 Beitrag anzeigen
    Eine Antwort nur mit einem google-Link zu erstellen, finde ich zudem auch überhaupt nicht hilfreich.
    Stimmt! Aber in vielen Fällen ist es trotzfdem angemessen.
    Worüber man sich allerdings sehr wohl beschweren kann ist, wenn so eine Antwort gegeben wird, wenn offensichtlich ist dass der Fragesteller sich verständlich artikulieren kann, er allerdings nicht weiß wonach er suchen soll. In solchen Fällen ist ein Verweis auf die Startseite von Google unangemessen.

    Zitat Zitat von Arno112 Beitrag anzeigen
    Über die Internetseite www.gidf.de brauche wir gar nicht zu diskutieren, ich finde sie beleidigend und sie hat meiner Meinung nach auch nichts in einem Forum zu suchen. Sie bringt dem Hilfesuchenden gar nichts und er kommt letztenendes auch wieder auf die google-Stichwortseite und muss wieder schauen, was davon nun das richtige ist.
    Und genau das sehe ich nicht so. Und das Wort beleidigend ist in diesem Zusammenhang auch falsch!

  3. #3
    Bandit
    Gast

    Standard

    Das sehe ich komplett anders. Es gibt immer wieder Fragen, da erkennt man sofort: "Für keine 5 Cent mal selber nach einer Lösung gesucht" oder: "Mal wieder nicht die Doku gelesen". Es kann nicht Sinn eines Forums sein, irgendwelche Internetseiten zu zitieren, weil der Fragende keinen Bock auf Suchen hat. Es geht ja dabei nicht nur um google, viele kennen ja auch nicht die Suchfunktion eines Forums. Manchmal werden hier Grundlagen besprochen, die sind schon tausendfach gestellt worden. Warum um alles in der Welt sollen sich die Helfenden dann mehr Mühe machen und immer wieder den gleichen Kram schreiben, wenn der Fragende keinerlei Eigeninitiave zeigt.

    Deshalb werde ich garantiert bei passender Gelegenheit auf google bzw. gidf hinweisen. Ich finde gidf auch nicht beleidigend, warum auch? Weil man über Umwegen darauf hingeweisen wird, dass man selber zu faul ist? Wäre es dir lieber, wenn ich das hier direkt schreibe und deshalb jedesmal Diskussionen entstehen?

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich denke es kommt immer drauf an was derjenige sucht.

    wenn er z.b. ein prog benötigt um irgendwas umzuwandeln, oder nen einfachen
    player für avi-dateien - da kann man schonmal google-link posten.

    sobald aber auch nach meinungen gefragt wird (z.b. welches man empfehlen kann),
    dann sollte man schon wirklich drauf eingehen.

    natürlich ises sinnvoll, wenn man schon auf google verweist und noch dazu schreibt
    "nach 2 sekunden was gefunden" - das man auch den link dann postet..
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    gelöschter User
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Elvis Beitrag anzeigen
    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass immer mehr Leute in Foren kommen und fordern, fordern, fordern ohne selbst vorher jegliche Eigenleistung erbracht zu haben.


    Hier muss aber auch einfach mal erwähnt werden dass Google (und deren Suchergebnisse) nicht nur aus einer Seite bestehen, es diverse andere Suchmaschinen gibt, man nicht davon ausgehen kann mit nur einem Suchwort sofort das Ergebnis auf dem silbernen Tablett serviert zu bekommen und es keine öffentlichen Enzeklopädien gibt.


    Aber auch für dieses Forum gibt es eine Suchfunktion. Und nicht nur das! wer das Forum mit Ein-Satz-Fragen penetriert, deren Beantwortung nur mit einer dechiffriermaschine und einer Glaskugel möglich wären und dann auch noch Threadtitel wie z.B. "HILFEEEEE!!!!! DRINGEND!!!!!!!!!" gewählt werden, darf man sich bitte auch nicht wundern.


    Stimmt! Aber in vielen Fällen ist es trotzfdem angemessen.
    Worüber man sich allerdings sehr wohl beschweren kann ist, wenn so eine Antwort gegeben wird, wenn offensichtlich ist dass der Fragesteller sich verständlich artikulieren kann, er allerdings nicht weiß wonach er suchen soll. In solchen Fällen ist ein Verweis auf die Startseite von Google unangemessen.


    Und genau das sehe ich nicht so. Und das Wort beleidigend ist in diesem Zusammenhang auch falsch!
    Sowas von WORD!...
    Also mir haben in den letzten 3 Jahren in diesem Forum auch viele Links weitergeholfen und ich sehe nichts was dagegen einzuwenden ist.
    Wenn im Forum jetzt jemand öfters schreibt und anderen hilft z.B. in PHP Bereich in dem ich häufig aktiv bin und ich sehe, dass er ein Problem hat und damit nicht weiterkommt, dann denke ich mir auch manchmal ok schreibste ihm mal was fertiges, dass hilft ihm gewiss weiter. Die Leute die hier nur einmal reinschauen und dann womöglich auch noch bescheuerte Thread Namen an den Tag legen und einem auch noch dumm kommen, die sollen sich dann auch nicht beschweren, wenn Sie nur eine oberflächliche Antwort bekommen (Mich haben die Links über Google / Doku / ... meistens weitergebracht und wenn nicht habe ich nochmal genauer nachgefragt). Meiner Meinung nach ist dies hier alles einen geben und nehmen, z.B. wie in einem Bittorent Netzwerk^^ wenn du mehr seedest(also gibst), dann bekommst du auch mehr.

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das ist schon alles richtig...

    es ist halt nur überflüssig einen link zum index einer seite zu posten.
    Die Threatersteller sollten aber sagen, was sie schon gemacht/gesucht haben.

    Ein Link... (seite.de/erklärung.htm) empfinde ich als ausreichend, wenn der "Antworter" der meinung ist, dass dort alles genaustenz erklärt ist.
    Aber ein kleiner Satz... Hoffe, das hilft dir! o.ä. kann nicht schaden

    Ein einziger Link... verscheucht die User, die von google kommen.

  7. #7
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Öhm, crazywulf und Ericfischer, ich habe nichts gesehen, dass Links allgemein angeprangert werden. Es geht nur darum, dass manchmal nur mit dem Link zur Google-Startseite bzw. zur Google-ist-Dein-Freund-Seite geantwortet wird, also eine reine Zurechtweisung des Fragenden ohne irgendeine Hilfestellung. Und das finde ich selber höchst selten für angebracht, aber ich bin in den diesbezüglich brisanten Bereichen des Forums ja auch nicht aktiv. Das zeugt IMO meistens nur von der Faulheit des Antwortenden.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Ich fühle mich da angesprochen, da ich einer war wegen den Links *sry*
    Ich werd in Zukunft besser auf Diese Acht geben..
    Aber manchmal ist es auch wirklich sinnlos etwas hier zu fragen.

  9. #9
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    also ich habe nicht gegen diese links. hab heute (eigentlich gestern) erst einen gesetzt, weil jemand keine ahnung von den grundlagen hat
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  10. #10
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Dodo Beitrag anzeigen
    also ich habe nicht gegen diese links. hab heute (eigentlich gestern) erst einen gesetzt, weil jemand keine ahnung von den grundlagen hat
    Aber ich fühl mich trotzdem schuldig, da ich es ein weng übertrieben hab.

Ähnliche Themen

  1. Kritik Webkatalog
    Von Linkspion im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 10:24
  2. Bitte um Kritik!!
    Von andrea im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 16:29
  3. [ Kritik ] Logobewertung
    Von Lexxur im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 15:44
  4. bitte um kritik
    Von pure im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 06:37
  5. Suche Kritik!
    Von tepsch im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 22:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •