Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme mit Plesk 8.4.0

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    Lambrecht (Pfalz)
    Beiträge
    90
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Probleme mit Plesk 8.4.0

    Hallo,

    ich habe mir einen eigenen Vserver für mein Projekt zugelegt. Gestern habe ich endlich die Zugangsdaten erhalten und habe mir erhofft, mein Projekt gleich weiterführen zu können.
    Leider musste ich feststellen, dass Plesk doch nicht ganz was für Anfänger ist. Ich konnte nach einer Zeit zwar endlich den FTP Account benutzen und mein Projekt hochladen, aber leider weiß ich nicht wie ich die Sachen im Browser erreichen kann.

    Ich bin ein völliger Noob was Vserver und Plesk angeht, daher kann ich mir da nicht selber was zusammenreimen. Auch google habe ich benutzt, aber keine passende Problemlösung gefunden.
    Als ich den Server besttellt habe wurde mir versichert, dass Plesk sehr Anfängerfreundlich sei, daher denke ich es liegt an mir und mir kann wer von euch weiterhelfen.

    Ich habe bisher einen neuen Benutzer ("Kunden") angelegt. Die Dateien habe ich auf dessen Verzeichniss via FTP hochgeladen.

    Meine Frage, falls ich sie noch nicht genannt habe: Wie kann ich das Verzeichniss im Webbrowser aufrufen?

    Ich dachte erst an "http://IP-Adresse/Kundenname" oder so, aber das geht nicht.

    Falls ihr noch Fragen habt, nur zu^^

    BTS: Linux 2.6.9-023stab046.2-enterprise

    __________________________________________
    EDIT:

    Dann hätte ich noch eine Frage.
    Gibt es die möglichkeit, dass ich ohne einen neuen Benutzer zu erstellen das alles machen kann. Also ich müsste die FTP Daten des Root Accounts wissen bzw. des Admins, dass ich aber nicht gefunden hab.

    Würde mir da wer helfen, hätte sich Problem 1 auch vorerst gelöst^^
    __________________________________________
    Mfg
    Red
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in) Avatar von R3WARD
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    597
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Probleme mit Plesk 8.4.0

    Zitat Zitat von RedFighter
    Leider musste ich feststellen, dass Plesk doch nicht ganz was für Anfänger ist. Ich konnte nach einer Zeit zwar endlich den FTP Account benutzen und mein Projekt hochladen, aber leider weiß ich nicht wie ich die Sachen im Browser erreichen kann.
    Plesk ist zwar etwas schwieriger, aber man kann sich sicherlich
    innerhalb 15 min grob einarbeiten und dann kommt man damit ganz einfach zu Recht.
    Du schaltest einfach eine Domain (oder subdomain) auf den Server
    per DNS und trägst die Domain in Plesk ein.

    Zitat Zitat von RedFighter
    Ich bin ein völliger Noob was Vserver und Plesk angeht, daher kann ich mir da nicht selber was zusammenreimen.
    Als "Noob" mietet man sich auch keinen vServer, da dies böse enden kann.
    Was ist z.B. wenn dein E-Mail Server zum verschicken von Spammails verwendet wird?
    Du bemerkst wahrscheinlich davon nichts, aber dies ist eine andere Geschichte.
    Vielleicht solltest du dir mal diesen Artikel durchlesen.

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    Lambrecht (Pfalz)
    Beiträge
    90
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mhhh, erstmal Danke für die Antwort.
    Leider ist der Server mit einer mindestvertragslaufzeit von 3 Monaten abgeschlossen worden, und benötigen tu ich ihn auch.

    Gibt es eine möglichkeit die wichtigsten Dinge schnell zu lernen, also ein Tutorial oder ähnliches? Wenn mir das wer posten würde wäre ich sehr Dankbar.

  4. #4
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Gibt es eine möglichkeit die wichtigsten Dinge schnell zu lernen
    Klar, ich würde eine Einführungszeit von 4Monaten für die wichtigsten Operationen und Konfigurationen angeben.
    Gibt ne Menge guter Bücher und den Rest machste im Trial&Error-Verfahren mit VmWare

    benötigen tu ich ihn auch.
    Sicher dass es ein Server sein muss?
    Wenn nein - Webspace mieten und ohne Srogen sein
    Ansonsten: "paar" Euro mehr auf den Tisch legen und einen managed nehmen, RootServer sind SEHR gefährlich.
    Wir sind alle ein BOFH:

  5. #5
    HTML Newbie
    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo bin auch ein noob das mit der sicherheit war mir auch nicht so klar

    bin auf ein server gewechselt da mein webspace voll war 3 giga und der provider 1blu kein zusatzt webspace hergibt

    ManagedServer XL wird noch angeboten für 36 euro mit

    - 1 Inklusiv-Domain
    - .de/.com/.net/.org/.info/.name/.biz/.at
    - Subdomains
    - Eigene DNS-Verwaltung
    - Unbegrenzt MySQL 5 Datenbanken
    - PHP 5, Perl, Python
    - Cron-Jobs
    - IMAP/POP3/Webmailer
    - 24/7 Technik-Hotline
    - Control-Center Plesk 8
    - Server ready to run
    - Monitoring (http, MySQL, POP3, SMTP)
    - Updates, Patches, Security-Fixes inklusive
    - Tägliches Backup, eigenes über Plesk 8 möglich

    könnt ihr mir das empfeheln oder eine alternative aufzeigen ??

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard

    Hallo

    Ich habe auch ein Problem mit Plesk 8.4.0

    Und zwar habe ich einen blog installiert. Der liegt auf www.domain.de/wordpress
    Ich möchte aber, dass der Blog aufgerufen wird, wenn man www.domain.de aufruft. Ich hatte schon die Dateien aus dem Ordner auf die Root gelegt, aber da zersplittert mir der ganze Blog

    Ich suche mich jetzt schon seit einer Stunde durch Plesk, finde aber keine Möglichkeit zur weiterleitung der domain. Und ich möchte das Problem ungern über Subdomains lösen.

    Habe jetzt per HTML ne Umleitung eingefügt, aber ich hätts halt schon gern, dass der das direkt umleitet ohne ne blanko seite anzuzeigen.

    Für eine Antwort wäre ich euch sehr dankbar!

    LG

  7. #7
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    Options +FollowSymLinks
    RewriteEngine on
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(www.)?<DEINEWEBSEITE.DE>
    RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/<PFAD>
    RewriteRule ^(.*)$ <PFAD>/$1 [L]
    Diese .htaccess im hauptverzeichnis speichern, und die in <> stehende Werte (inkl <>) durch die bei dir zutreffenden ersetzen.
    Wir sind alle ein BOFH:

Ähnliche Themen

  1. Plesk - Ich kapiers nicht
    Von Foulfang im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 15:17
  2. Probleme mir php
    Von WWG-Sweety im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 04:34
  3. Plesk-Forum.de
    Von Nerion im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 19:03
  4. Probleme mit ICQ
    Von Jacky im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 20:18
  5. Plesk for Windows 7.5
    Von Tanaka666 im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 21:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •