Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ausziehen mit 19?

  1. #1
    bxxx
    Gast

    Standard ausziehen mit 19?

    hallo zusammen,


    ich möchte nicht im einzelnen erläutern wie es bei uns Zuhause abläuft. Es ist das übliche geschwätz, dass ich mit meinen eltern nicht mehr auskomme. Ich halte es nicht mehr aus, ich lasse mir nämlich nicht mehr aufs Maul hauen, ich werde zurückschlagen.

    Also ich habe mein abi gemacht dieses jahr, und fange ab august mit meinem zivi an.

    Ich kann es mir also nicht direkt leisten umzuziehen.
    Aber ich habe keine andere Wahl?

    Welche Möglichkeiten gibt es? Ich will nicht mehr hierbleiben, es ist aus.

    Meine Entscheidung ist gefällt.


    Danke für eure Hilfe.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Frag doch Freundinnen/Freunde, ob du mit ihnen ne WG machen willst, oda so. Das hatten auch grad welche, die ich kenne, gemacht. Oder frag auf dem Amt nach Unterstützung.

  3. #3
    Samurai Avatar von pinales
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    218
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Tach!

    Ich weiß nu nicht wo Du herkommst. Bei uns gibt´s ne Zeitschrift, die sich "Alles" nennt. Dort kann man kostenlos inserieren, z. B. nach einem Platz in einer WG. Natürlich kann man dort auch selbst nach WG-Angeboten stöbern...

    Vielleicht kannst Du dort eine geeignete WG finden, die du auch mit Deinem Zivi-Geld finanzieren kannst (ich denke, sowas sollte möglich sein!).

    Also Kopf hoch, Augen zu und durch! Obwohl Zuhause nicht alles einfach war, hast du dein Abi durchgezogen. Das ist ´ne tolle Leistung, auf der du weiter aufbauen solltest!
    Viele Grüße!
    PINALES

    Rechtschreibung für alle!

  4. #4
    Gast

    Standard

    vielen dank für euren rat,

    ich komme aus der nähe von stuttgart.

    ok das mit der wg ist eine gute idee, aber was ich eigentlich wissen will ist, ob ich in so einem fall unterstützung vom staat bekommen kann oder nicht?

  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Ähm vllt vom Jugendamt? hmm sonst weiss ich net grad

  6. #6
    Großmeister(in) Avatar von DaRealAndy
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    Oberhausen
    Alter
    26
    Beiträge
    677
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Oder gehst am Wochenende arbeiten,
    so nen Nebenjob.
    Vielleicht schaffst du es ja wärend der woche auch,
    dann kann man schon so 400 € im Monat bekommen.

  7. #7
    Samurai Avatar von pinales
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    218
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hmmm... Ich glaube eher nicht, dass seitens des Jugend- oder Sozialamts Unterstützung kommen wird. Das Jugendamt beteiligt sich an Lebenshaltungskosten meines Wissens nur dann, wenn ein Zusammenleben im elterlichen Haushalt - aus Sicht des Jugendamts - nicht mehr möglich ist.

    Ich würde daher wohl eher versuchen, die Zeit bis zum Zivildienst zu überbrücken, sodass Du ein Zimmer in einer WG finanzieren kannst (dauert ja nicht mehr lange). Andere Möglichkeiten (Ämter) würden - wenn überhaupt - auch nicht von heute auf morgen greifen. Dein Studium würdest Du in diesem Fall nur über Nebenjobs finanzieren können. Wie auch immer: es wird keine einfache Zeit, sicher aber eine bessere, als die jetzige. Ich denke, ich würde so vorgehen...
    Viele Grüße!
    PINALES

    Rechtschreibung für alle!

  8. #8
    Gast

    Standard

    also ich habe mich jetzt mal informiert bei der arge und beim jugendamt. ich hab keinerlei chance auf jegliche unterstützung. klar des mit dem nebenjob habe ich mir auch schon gedacht, nur was mach ich bis ich das geld zusammen hab? ich mein woher soll ich den die kaution für eine wohung zahlen? des sind dann halt so sachen. naja ich schau mal was ich machen werde.

    danke nommal für eure hilfe

  9. #9
    Samurai Avatar von pinales
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    218
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Versuch´ doch erstmal, eine geeignete WG zu finden. Ich bin mir fast sicher, dass sich dort Bewohner finden lassen, die Verständnis für Deine Lage haben und die bereit sind, auf eine Kaution zu verzichten oder sie zu einem späteren Zeitpunkt zu verlangen. Viele heutige WG-Bewohner waren bestimmt mal in einer ähnlichen Situation, sonst wären sie heute in einer eigenen Wohnung und nicht in einer WG (die Wenigsten ziehen eine WG aus Überzeugung einer eigenen Wohnung vor).

    Viel Glück!
    Viele Grüße!
    PINALES

    Rechtschreibung für alle!

  10. #10
    König(in)
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.059
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Kindergeld kannste dir auszahlen lassen und deine Eltern haben doch auch Unterhaltspflicht... weiß nicht genau wie das aussieht, aber denke das kann man sich einklagen.
    In meinem Webdesign-Blog! gibt es Hilfe zu Webdesign-Fragen und dem Betrieb von Websites!
    Webdesign preiswert aus Lörrach

Ähnliche Themen

  1. Ich will ausziehen,aber wie?!
    Von Emily im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 12:11
  2. Stress mit Mutter ausziehen mit 16 ? Getrennte Eltern
    Von Ano Nym im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 19:55
  3. Ich will mit 15 Ausziehen!!!???
    Von ZX-DomE im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 08:42
  4. !!!HILFE!!..ich muss hier raus..!!..ausziehen mit 15?!
    Von ich&myself im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 23:43
  5. Ausziehen - Förderungen/Möglichkeiten
    Von thedrummer im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 13:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •