Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Seite neu laden

  1. #1
    Gast

    Standard Seite neu laden

    Guten Morgen,
    letzte Nacht habe ich einen einfachen PHP-Chat programmiert. Bei mir tritt das wohl alt bekannte Problem auf: es flimmert...

    Ich lade die Seite mit folgendem neu:
    Code:
    <script>
    
      setTimeout&#40;"window.location.replace&#40;'chatlog.php'&#41;",1&#41;;
    
    </script>
    Gibt es da eine bessere Lösung, welche das flimmern nicht anzeigt?
    Gruss,
    Andreas
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Man kann das via Ajax und Threads realisieren, ist allerdings ein bisschen mehr Fachwissen von nöten.

    Wie sendest du denn bisher deine Daten ab?
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  3. #3
    Gast

    Standard

    Ganz normal mit MySQL. Im Prinzip eine Shoutbox, sie sich einfach immer aktualisiert. Aber ab und zu beginnt der Bildschirm etwas zu flimmern.

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mir fällt gerade auf, dass du nur 1 Millisekunde die aktuelle Anzeige behällst, stell den Timeout mal etwas höher, so auf 500-2000 /also, 0.5 oder 2.0 sek, dass müsste schon etwas helfen.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  5. #5
    Gast

    Standard

    Hm, dass ist eigentlich absichtlich so. Ich habe nicht gerne Verzögerungen... Ich habe aber eine Idee, weiss nur nicht ganz wie ich das machen soll. Die Seite hat kein automatischer "setTimeout("window.location.replace('chatlog.php' )",1);".
    Diesen aktiviert es nur, wenn man sich über dem Eingabefeld "message" (input.text) befindet. Falls man was markieren will im chatlog.php ist das ganz nützlich. Nur: Wie mache ich das?

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das kannst du mit dem attribut onmouseover bzw. onmouseout regeln.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  7. #7
    Gast

    Standard

    Ja, dachte ich auch. Nur bei mir scheint das nicht zu funktionieren...
    PHP-Code:
    print "<input type='text' name='message' style='border: 1px solid #aaaaaa;' onmouseover=\"javascript:setTimeout(\"window.location.replace('chatlog.php')\",1);\">"
    Das ist doch richtig so?

  8. #8
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich meine da sind ein paar Klammern zu viel drin, du lässt dir dein window.location zum String machen.

    print "<input type='text' name='message' style='border: 1px solid #aaaaaa;' onmouseover=\"javascript:setTimeout(window.locatio n.replace('chatlog.php'),1);\">";
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  9. #9
    Gast

    Standard

    Damit aktualisiert es zwar den Chat - allerdings lädt es in das aktuelle Frame die Datei "chatlog.php". Also habe ich unten (Eingabeframe) und oben das selbe zu sehen.

  10. #10
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Probier doch mal, dich mit Ajax zu beschäftigen.
    Du kannst ein PHP-Script schreiben, das bei jedem Aufruf ausgibt, ob es eine neue Nachricht gibt oder nicht - einfach mit 0 oder 1.
    Das lädtst du dann in ganz kurzen Abständen immer wieder, und nur wenn da 1 steht, setzt du den Inhalt des divs mit dem Chat neu.
    http://de.wikibooks.org/wiki/Websiteentwicklung:_AJAX

    Sogar ich habe (mit einiger Hilfe) was mit Ajax hingekriegt und ich bin ein absoluter JS-Noob.

Ähnliche Themen

  1. Seite neu laden
    Von Arno112 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 21:26
  2. seite laden
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 23:49
  3. Seite Laden
    Von Delikanli im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 11:07
  4. seite laden
    Von nils im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 17:58
  5. Seite neu Laden
    Von ST-O Keule im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •