Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Erklärung: Background Image nicht sichtbar, clear hilft ?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Erklärung: Background Image nicht sichtbar, clear hilft ?

    Hallo Leute,

    meine frage ist etwas seltsam weil ich die Lösung im Grunde schon selbst rausgefunden habe. Aber eine wirkliche Erklärung kann ich mir dazu selber nicht geben

    Ich habe ein Container-Div worin sich wieder mehrere Divs tummeln. Dem Container-Div habe ich ein Background Image gegeben (980 Pixel Breit, 1PX hoch).

    Alle Divs im Container Div, die wiederum Container bilden haben float left.

    Ich hatte das Problem, dass sich das Hintergrundbild im Container-Div nicht wiederholte, bzw. gar nicht erschien. Die Lösung ist folgende:

    Ich musste ein Div erstellen welches eine Klasse bekam die folgende CSS-Eigenschaften bekam:

    .clearer
    {
    margin:0;
    clear:left;
    line-height:0;
    height:0;
    }

    Dieses Div hab ich dann vor das schließende Div des Container-Divs gesetzt. Erst jetzt wiederholte sich das Hintergrundbild. Es liegt am clear:left;

    Hier ein Auszug aus dem Quelltext:

    Code:
    <body>
    
    <div id="container">
    
    <div id="ban"> 
    
    <div id="logo">[img]xxx.jpg[/img]</div> 
              
    </div>
    
    <div class="clearer"></div>
    
    </div>
    
    </body>
    Könnt ihr mir erklären warum das claer:left; einen Einfluss auf die Darstellung des Hintergrundbildes hat? Wozu das clear:left; gut ist weiß ich. Ein Zusammenhang kann ich trotzdem nicht herstellen.

    lg, Kiiwii
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    wenn ein Element NUR Kindelemente mit einem float haben und diese werden nicht gecleart, ist die höhe des divs gleich 0 und die Kindelemente schauen raus.

    Keine Ahnung wieso, ist aber leider so^^
    Also immer brav clearen
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    clear&#58; left;
    hätte auch gereicht.
    Die Theorie des Floatens und Clearens findest du hier erklärt: http://css-technik.de/css-examples/219_9/

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wow geht das fix hier

    Also bedeutet das, dass mein Container-Div für die Browser Höher 0 hatte, obwohl er ja von den Divs die drin sind verlängert wurde?

    Das bedeutet wiederum, dass das Hintergrundbild angezeigt worden wäre, wenn ich eine fixe Höhe vergeben hätte?

    lg, Kiiwii

    edit_ Danke für den Link sejuma

  5. #5
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    nein hätte es nicht.
    da zu jedem float ein clear fest dazugehört, da es sonst schlichtweg falsch ist

    lies den link von sejuma
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    So isses.
    Merke deshalb folgenden Spruch: "Wer floatet, muss auch clearen"
    Wenn der Background nicht "mitwächst" liegt es meist an einem fehlenden Clear-Befehl.
    In diesem Beispiel kommt das auch entscheidend auf's clearen an.

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @Dodo
    Es ist m.E. nicht unbedingt falsch, wenn man nicht cleared. jedenfalls ist es von der Validität her nicht zwingend erforderlich.
    Nur sind die Ergebnisse u.U. anders.
    Wenn du z.B. keinen Hintergrund hast, dann musst du auch nicht zwingend clearen.
    Allerdings bedeutet clearen auch, dass das nächste Element nach dem Clear dann wieder "normal" und ohne Rücksicht auf den vorhergehenden Float wieder angeordnet wird.

  8. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke Leuts!

Ähnliche Themen

  1. Linkumrandung bei background-image im Firefox
    Von Dikra im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 18:40
  2. php-css findet Background-Image nicht
    Von Mütze im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 18:08
  3. background-image horizontal verlängern
    Von BendOr im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 22:02
  4. background-image wird nicht angezeigt
    Von pengo im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 14:45
  5. CSS: background-image aus php Datei
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 15:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •