Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: CSS: float:left; und overflow:auto; IE6 und kleiner==Problem

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard CSS: float:left; und overflow:auto; IE6 und kleiner==Problem

    Auf IE7, IE8 und allen gängigen Browsern läuft das Problem-Layout um das es geht super (naja, im IE8 haut was auch noch net ganz hin, aber darum geht's jetzt nicht). Nur im IE6.0 und kleinere Versionen das totale Dilemma. Am besten ihr schaut euch das mal an:

    So sieht die Seite normalerweise aus:
    http://zentrum7.de/screenshots/normal.jpg

    Und so auf IE6:
    http://zentrum7.de/screenshots/IE6.0.jpg

    Weiss jemand wie man das auch für den IE6 hinbekommen kann?

    Hier noch der relevante CSS-Code:
    Code:
    div#NaviLeftBox {
    	float:left; }
    
    div.sell,
    div.news,
    div.txtBox {	
    	margin:0 0 8px 0; padding:0; overflow:auto;
    	color:#000000; background-color:#eeffee;
    	border-left:1px solid #99cc99; border-right:1px solid #99cc99;
    	border-bottom:1px solid #99cc99; }
    Den HTML-Code könnt ihr ja sicher über euren Browser hier betrachten:
    http://zentrum7.de/

    Wer die kompletten CSS-Angaben sehen will findet ganz unten auf der Startseite einen W3C-CSS Button. Da einfach drauf klicken, der Validator spuckt's aus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    also in anbtracht der einzelnen bugs die der ie6 hat empfehle ich dir für den ie6 ein separates stylesheet anzulegen, wo du ausschliesslich die geänderten werte reinschreibst!
    das stylesheet packst du dann mit conditional comments in den head unter das normale stylesheet
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von synaptic
    das stylesheet packst du dann mit conditional comments in den head unter das normale stylesheet
    Und was hat das für einen Vorteil gegenüber der Methode, die ich verwende?

  4. #4
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    naja ein conditional comment ist eine erfindung um dem proprietären dreck mit eigenen informationen versorgen zu können...

    ich hab mir zum beispiel angewöhnt mit 3 stylesheets zu arbeiten, eins allgemein, eins für ie6 und eins für ie7

    in dem für ie7 kommt meist am wenigsten rein, da man da kaum änderungen zum allgemeinen style braucht...

    und die frage die ich mir noch stelle ist. welche methode verwendest du? du hast nur 1 (in worten "EIN") stylesheet und wunderst dich wieso der ie6 alles verhackstückelt.....
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von synaptic
    welche methode verwendest du? du hast nur 1 (in worten "EIN") stylesheet und wunderst dich wieso der ie6 alles verhackstückelt.....
    Ich würde eher sagen, ich habe drei stylesheets in einer Datei. Das finde ich wesentlich übersichtlicher und dürfte den selben Effekt haben wie conditional comments. Die Stylesheets sehen dann so aus wie im folgenden Beispiel. Erst notiere ich das allgemeine Stylesheet, darunter das für den IE6 und darunter das für IE7.
    Code:
    div.sell,
    div.news,
    div.txtBox {	
    	margin:8px 0; padding:0; overflow:auto;
    	color:#000000; background-color:#eeffee;
    	border-left:1px solid #99cc99; border-right:1px solid #99cc99;
    	border-bottom:1px solid #99cc99; }
    
    * html div.sell,
    * html div.news,
    * html div.txtBox {
    	overflow:hidden; }
    
    a.intern {
    	margin:0; padding:0 0 0 20px; text-decoration:none; }
    
    * html a.intern {
    	height:1%; }
    
    *+html a.intern {
    	height:1%; }

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Sooo... ich habe mal so langsam die Ursache des Problems gefunden. Es liegt wohl am Peekaboo Bug. Folgendes habe ich jetzt mal in der CSS-Datei notiert:

    * html div.news { height:1%; }

    Damit gehts nun im IE6.0 so wie es sein sollte. Allerdings greift das nicht so wie es sollte im IE5.5, da sieht es dann nämlich so aus:
    http://zentrum7.de/screenshots/IE5.5.jpg

    Kann man (die nötige Erfahrung wohl vorrausgesetzt) konkret sagen, welcher Wert in diesem Fall am besten für height angegeben werden sollte? Bis auf auto würde jeder Wert den Peekaboo Bug auflösen. Nur das blöde hierbei ist, dass die meisten Werte wohl eher Unheil anrichten als nützlich zu sein. Zumal die Höhe, je nach Textlänge, dynamisch sein muss. Welchen Wert gebe ich da am besten an? Weiss das jemand?

Ähnliche Themen

  1. float: left macht Probleme im FF
    Von aladin im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 23:10
  2. Problem: style="overflow:auto" .....
    Von Dark_Dog im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 12:27
  3. #content overflow Problem
    Von mgraf im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 00:47
  4. <div style="width:100%; height:100%; overflow:auto&q
    Von stani im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 13:07
  5. problem: min-width und margin:0 auto 0 auto
    Von rib im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 22:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •