Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: PHP Problem mit befehl fopen();

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    Bonn
    Alter
    28
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP Problem mit befehl fopen();

    so ich bin gerade dabei PHP zu erlernen das funktioniert soweit auch schon ganz gut. So habe folgendes Problem mit dem Befehl.


    Code:
    <?php
    $datei = fopen&#40;"counter.txt","r+"&#41;;
    ?>
    Er öffnet mir die Datei nicht bzw es kommt eine Fehlermeldung. Aber das kann nicht sein ich habe die .txt Datei richtig angelegt auf dem server.. (also hoffe ich das die richtig da liegt). Aber er sagt mir immer er findet die Datei nicht.

    Hoffe jemand kann mir helfen beziehungsweise sagen wo ich Datei hinlegen soll..[/code]
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    ehm....*piep*?

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    welche fehlermeldung?
    und wozu brauchst du fopen?

    vielleciht hilft die file_get_contents() eher.
    http://at.php.net/manual/de/function...t-contents.php
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    fopen ist old school , aber jeder fängt damit an.
    Und das lernen ist gar nicht so blöde, andere Sprachen funktionieren da ziemlich ähnlich. z.B. Perl.
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

  4. #4
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    hab ich nie gelernt und nie wirklich so gebraucht^^
    weder in PHP, noch in C++
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    Bonn
    Alter
    28
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Mhh ich weis nicht ob das oldschool ist oder nicht ... aber jede php lern Seite sagt fopen was soll ich da Alls Laie schon machen D so habe mal ein Bild mit dem Fehler Code angehängt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ehm....*piep*?

  6. #6
    Bandit
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rausch
    so habe mal ein Bild mit dem Fehler Code angehängt
    Und den hättest du nicht per Copy/Paste hier reinschreiben können?

    Permission denied

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    Bonn
    Alter
    28
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    doch hätte ich wenn ich am selben Mac arbeite wie ich im internet bin sorry

    Ja das mit dem erlaubnis habe ich auch gewusst nur wie ich kann ich das umgehen ? die Datei ist weder schreibgeschützt noch versteckt.. einer eine Idee?
    ehm....*piep*?

  8. #8
    Bandit
    Gast

  9. #9
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    Bonn
    Alter
    28
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    oh mann.. auf die Gefahr hin das ich dich nerve, aber kannst du mir mal die Codes gerade so geben wie ich sie reinschreiben muss ? bei mir wechselt eine Fehler Meldung nach der anderen ich hasse es ein Anfänger zu sein -.-

    sry aber danke für deine Hilfe
    ehm....*piep*?

  10. #10
    Bandit
    Gast

    Standard

    Das sind grundlagen, die man sich als anfänger auch selber erarbeiten kann, wenn man sich mal mühe gibt!
    Code:
    $errors = array&#40;&#41;;
    
    if &#40;! is_readable&#40;"./counter.txt"&#41;&#41;
      $errors&#91;&#93; = "nicht lesbar";
      
    if &#40;! is_writable&#40;"./counter.txt"&#41;&#41;
      $errors&#91;&#93; = "nicht beschreibbar";
      
    if &#40;count&#40;$errors&#41;&#41;
      die &#40;"Datei " . implode&#40;" und ", $errors&#41;;

Ähnliche Themen

  1. SQL-Befehl
    Von radeon55 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 13:22
  2. Problem mit fopen
    Von Shyne im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 15:23
  3. cmd befehl
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 18:19
  4. PHP MySQL problem(sql-befehl)
    Von <goldzahn> im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2006, 13:31
  5. #top und ? Befehl
    Von Volrath im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •