Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Ver/Entschlüsseln

  1. #1
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Ver/Entschlüsseln

    Hey Forum-Hilfe User,
    ich suche vergeblich einen OpenSource Verschlüssler.
    Dieser sollte die Verschlüsselte Datei auch wieder entschlüsseln.

    Alternativ: Wie kann ich eine Bibliothek erstellen, inder z.B. steht:
    A = 157;
    B = 158;
    ...
    1 = qay;
    2 = wsx;
    ...
    Und dann halt die Zeichen der Datei einlesen, "konvertieren" und die Datei "verschlüsselt" abspeichern?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    So eine Verschlüsselung die dem Cäsar Chiffre doch sehr ähnlich ist, bringt so gut wie gar keinen Schutz.

    Nutze lieber eine Bibliothek wie crypto++ oder ähnliche.

  3. #3
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    es muss nicht das beste sein.
    Hauptsache es ist einfach - so dass ich es verstehen würde

    Nein, irgendwas, wo ich einfach einen Dateinamen reinschreibt und mir das die Datei verschlüsselt btw. entschlüsselt.

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Was meinst du mit verstehen: willst du die Algorithmen verstehen, oder einfach nur wie man eine bestimmte Bibliothek nutzt?

    Google doch mal ein bisschen, ich bin mir sicher du findest ein paar easy-to-use Libs. Und falls es nicht sicher sein muss, kannst du beispielsweise einen einfachen DES nehmen. Sollte einfach zu finden sein...

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich möchte einfach nur eine Textdatei einlesen, jedes Zeichen "verschlüsseln" also in einen Zahlencode umwandeln. Die Datei wird wieder geschlossen...

    In dem anderen Programm wird der Zahlencode ausgelesen und ins unverschlüsselte gewandelt.

    Alles steht jedoch in einer Zeile, muss auch in einer Zeile bleiben.

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ok, das kannst du dir doch ganz flott selber schreiben:

    * zeile für Zeile einlesen und in einen String schreiben
    * jedes einzelne Zeichen durch den Code ersetzen (std::string::replace())

    Fertig.

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    http://www.wer-weiss-was.de/theme158/article437990.html

    Code:
    #include <string>
    #include <fstream>
    
    using namespace std; 
    
    int main&#40;&#41; 
    &#123;
    
    ifstream in&#40;"Scopy.cpp"&#41;; // öffnen fürs lesen
    ofstream out&#40;"Scopy2.cpp"&#41;; // öffnen fürs schreiben
    string s;
    while&#40;getline&#40;in, s&#41;&#41;
    out << s << "\n";
    
    &#125;

    Das könnte mir vll was bringen?

    Nach dem Rest, was du gesagt hast, habe ich auch gesucht.
    Ich weiß nicht wie man DAS einbindet. irgendwie bringt der compiler error.

    Kannst du mir das sagen, wie ich das einbinde?
    Datei öffnen, zeichen ändern, datei schließen.

    Gibt es für den Compiler auch deutsche meldungen?

  8. #8
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Kann mir keiner helfen?

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also was willst du denn?
    Möchtest du Daten verschlüsseln, sodass niemand drankommt, oder möchtest du nur Daten anders formatiert (also codiert) ablegen?

    Dann kann ich dir auch helfen.

  10. #10
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Verschlüsselt wäre mir lieber

    Bei dem codieren würde es fehler geben!

Ähnliche Themen

  1. Datein ver/entschlüsseln per Parameter / Parameter übergeben
    Von Ericfischer im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 22:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •