Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ceran-kochfeld und spülmaschine probleme

  1. #1
    a-cut
    Gast

    Standard ceran-kochfeld und spülmaschine probleme

    hallo, ich habe gleich 2 probleme wo ich gern euren rat dazu hätte. ich hab die küche bei einem discounter (weiß nicht ob ich die firma hier schreiben darf?) gekauft.

    problem 1:

    wir haben einen 2 cerankochfeld bestellt. dieser wurde ziemlich nah an die wandbekleidung eingesetzt. die wandbekleidung ist kein pvc, sondern eher eine holzplatte, ca. 1cm dick. wenn ich zb. eine handelsübliche pfanne, durchmesser 24 cm, auf die hintere, grösse platte stelle, hab ich zwischen pfanne und wandbekleidung grad mal 2-3mm luft. ich finds ziemlich nahe an die wandbekleidung. ich hab den verkäufer draufhin angesprochen, er meinte, dass es normal ist und ich mir eben kleinere pfannen besorgen soll . ist diese aussage von ihm ernst gemeint? was sagt ihr dazu?

    problem 2:

    die spülmaschine-tür schaut bei geschlossenem zustand ca. 5-7 mm oben raus, komischerweise nur oben. unten ist sie eben mit schrank links und schubladen rechts. wenn es nur 1-2 mm wären, kein ding, aber bei 5-6 mm sind es ganz sch... aus. auch hier einen anruf beim verkäufer, seine aussage: 5 mm ist normal, liegt in der toleranz... auch hier bin ich von den socken gefallen.

    ich erbitte um rat.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    zu 1. Ich habe bei meinem 4-Platten-Cerankochfeld auch das Problem, dass nach hinten nicht viel Platz ist. Allerdings ist meine Wand gefliest, also ist das kein Problem. Ich fürchte, das ist tatsächlich normal. Wobei ich glaube ich 28er Pfannen habe...

    zu 2. Ich hätte es bei mir nicht akzeptiert, allerdings ist meine ganze Küche eine Maßanfertigung von Miele, das ist einen andere Qualitätsklasse.

    Letztendlich würde ich sagen, Du hast halt eine "billige" Küche gekauft, eben beim Discounter. Was man dabei allerdings alles akzeptieren muss, kann ich nicht beurteilen.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    702
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    soweit ich das weiss musst du die toleranz akzeptieren weill es ja auch in der firmentolleranz liegt, das heisst wenn es jetzt 6mm wären, wäre es firmenausschuss und die hätten es in der firma jetz schon weggeworfen..


    wo haste denn die küche gekauft??
    Beim ersten Schrei, waren Wir alle Nackt!

Ähnliche Themen

  1. Bauknecht Spülmaschine
    Von baut0 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 19:54
  2. Whirlpool-Spülmaschine
    Von OlliPHH im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 14:31
  3. Anleitung für Spülmaschine!
    Von Syma im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 14:17
  4. Blende an der Spülmaschine
    Von Werner S. im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 15:46
  5. Einbauherd + Kochfeld
    Von Freya im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 13:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •