Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PHP: Zeilenumbrüche ersetzten funktioniert nicht

  1. #1
    cophp
    Gast

    Standard PHP: Zeilenumbrüche ersetzten funktioniert nicht

    Ich weiß, dieses Thema wurde schon ein paar mal behandelt, hab aber keine passende Antwort gefunden...
    Der Text eines Textareas wird mittels php in einer Datei gespeichert.
    Ich möchte Zeilenumbrüche einfach nur durch
    ersetzen.
    Wenn ich das mit dem nl2br-befehl mache funktioniert das zwar, aber in der Datei wird dennoch ein Absatz gemacht, was auf keinen Fall sein darf.
    Ebenso der Befehl str_replace("\n", "
    ", $inhalt) funktioniert nicht so wie es sollte Er führt zu folgendem:
    Zeile1
    Zeile2
    Die eckigen Klammern sollen einen Zeilenbruch darstellen, ihr kennt dieses Rechtecksymbol. Das darf auch auf keinen Fall drinstehen!
    Bitte helft mir!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ähm, okay zeig mal bitte den code.... den ganzen.

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  3. #3
    Gast

    Standard

    *
    Er führt zu folgendem:
    Zeile1[]
    Zeile2
    *
    Sorry die eckigen Klammern hat er nicht angezeigt!

    Hier der ganze Code:
    $datei="text.txt";
    $inhalt = str_replace("\n","
    ", $inhalt); // oder halt $inhalt = nl2br($inhalt);
    $textdatei = fopen ($datei, "a+");
    fwrite($textdatei, $inhalt);
    fclose($textdatei);

  4. #4
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Und nun zieh uns mal ein Auszug was er bei nl2br() in der Datei anstellt wo ers speichern soll. (Mehrere Einträge machen.)

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  5. #5
    cophp
    Gast

    Standard

    In der Datei steht:
    Zeile1

    Zeile2

    Da soll aber stehen:
    Zeile1
    Zeile2

    Also ohne irgendeinen Zeilenumbruch.
    Danke für die schnellen Antworten!

  6. #6
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Okay, andere Frage: Warum darf kein Zeilenumbruch in der Datei geschehen?

    Beantworte dass und man könnte sich ein anderen Weg suchen

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  7. #7
    Bandit
    Gast

    Standard

    Aus der doku (ja, die gibt es tatsächlich) zu nl2br
    Code:
    <?php
    
    function nltobr&#40;$var, $xhtml = FALSE&#41;&#123;
        if&#40;$var&#41;&#123;
            if&#40;$xhtml == FALSE&#41;&#123;
                $array = array&#40;"\r\n", "\n\r", "\n", "\r"&#41;;
                $var = str_replace&#40;$array, "
    ", $var&#41;;
                return $var;
            &#125;
            else&#123;
                $array = array&#40;"\r\n", "\n\r", "\n", "\r"&#41;;
                $var = str_replace&#40;$array, "
    ", $var&#41;;
                return $var;
            &#125;
        &#125;
        else&#123;
            return FALSE;
        &#125;
    &#125;
    
    ?>

  8. #8
    cophp
    Gast

    Standard

    @sudeki:
    Damit die vernünftig ausgelesen werden kann, hat das schon seine Vorteile
    Bei mir ging es nicht anders...

    @bandit:
    Ja das is für mich allerdings net so einfach zu verstehen, bin nich sooo der pro...
    Aber hat mir weitergeholfen!

    @euch beide:

    Habs jetz geschafft mit:
    $inhalt = str_replace(array("\r\n"),"
    ", $inhalt);

    Vielen Dank!

  9. #9
    Bandit
    Gast

    Standard

    Code:
    $inhalt = str_replace&#40;array&#40;"\r\n"&#41;,"
    ", $inhalt&#41;;
    Schöner blödsinn, was soll dabei das array? Benutze die funktion, die ich dir gepostet habe oder zumindest $array = array("\r\n", "\n\r", "\n", "\r");

Ähnliche Themen

  1. doppelte Zeilenumbrüche <br /> im IE7 nicht dargestell
    Von webmark im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 00:08
  2. php gibt Zeilenumbrüche nicht aus ~.~
    Von arnim im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 12:48
  3. Warum werden Zeilenumbrüche nicht ausgegeben?
    Von Ivanman im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 16:21
  4. html durch bbcode ersetzten
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 21:44
  5. den standart button durch einen eigenen ersetzten
    Von coda im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 17:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •