Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: System("") - Variable einsetzen

  1. #1
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard System("") - Variable einsetzen

    Hey.
    Ich bin dabei, ein neues kleines Proggie zu schreiben.
    Ich möchte, dass eine Zahl eingelesen wird, und später beim ausführen einer Datei angehängt wird.

    Was ich mal kurz gemacht habe:

    #include <cstdlib>
    #include <iostream>

    using namespace std;

    int main(int argc, char *argv[])
    {
    int asd;
    cout<<"Bitte Sekundenzahl angeben! Nach dieser Angabe wird der PC Heruntergefahren!\n\n";
    cin>>asd;
    system("start Shutdown.exe -s -t + asd[]");
    system("PAUSE > NUL");
    return EXIT_SUCCESS;
    }
    Das "+ asd[]" habe ich von Hier

    Ich hoffe, ihr könnt mir bei diesem kleinen Problem helfen.


    MfG: Eric
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    wieso schreibst du es nicht zuerst in einen std:string und gibst diesen hinein?
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ähm... *kopfkratz*

    Ich verstehe leider noch nicht was du da schreibst, ich hab vor 2 Wochen angefangen.

    Wenn du mir bitte ein Beispiel posten könntest?

    Danke.

  4. #4
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    sorry hab std::strings lange nciht mehr verwendet

    google mal nach "C++ std::String"
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das sagt mir ersteinmal nichts

    Ich werde mal auf andere antworten warten...

  6. #6
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    std::String ist einfach der String in C++
    nicht die char-arrays sondern ne ganze string-klasse
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  7. #7
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: System("") - Variable einsetzen

    Code:
    #include <cstdlib>
    #include <string>
    #include <iostream>
    using namespace std;
    
    int main&#40;int argc, char *argv&#91;&#93;&#41;
    &#123;
        int asd;
        cout<<"Bitte Sekundenzahl angeben! Nach dieser Angabe wird der PC Heruntergefahren!\n\n";
        cin>>asd;
        string str= "start Shutdown.exe -s -t ";
        str += asd;
        system&#40;str.c_str&#40;&#41;&#41;&#41;;
        system&#40;"PAUSE > NUL"&#41;;
        return 0;
    &#125;

  8. #8
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    1.957
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    #include <cstdlib>
    #include <string>
    #include <iostream>
    using namespace std;
    
    int main&#40;int argc, char *argv&#91;&#93;&#41;
    &#123;
        int asd;
        cout<<"Bitte Sekundenzahl angeben! Nach dieser Angabe wird der PC Heruntergefahren!\n\n";
        cin>>asd;
        string str= "start Shutdown.exe -s -t ";
        str += asd;
        system&#40;str.c_str&#40;&#41;&#41;;
        system&#40;"PAUSE > NUL"&#41;;
        return 0;
    &#125;
    Da war eine Klammer zuviel^^


    Trotzdem funktioniert das irgendwie auch nicht.
    Bei dem Vorheigen war ich auch so weit.
    Theoretisch funktionierts, praktisch nicht.

    Integer darf muss doch eine Ganzzahl sein, sie darf aber auch 2 oder 3 stellen haben wie z.B. 108?

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Gibt es einen Kompilierungsfehler?
    Wenn nein, mach doch mal cout << str; und schau, ob es richtig ist!

  10. #10
    Youngster
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Von einer anderen Seite (Ein wenig modifiziert):

    Versuch mal:
    Code:

    system((str + asd).c_str());

    Wenn das nicht geht:
    Code:

    system((str + asd)->c_str());
    Nun hab ich deinen code ein wenig modifiziert, und es kam raus:
    Code:
    #include <cstdlib>
    #include <iostream>
    
    using namespace std;
    
    int main&#40;int argc, char *argv&#91;&#93;&#41;
    &#123;
        string asd; //Kannst keine Integer nehmen, da endstring = string, kannst höchstens typecasten
        cout<<"Bitte Sekundenzahl angeben! Nach dieser Angabe wird der PC Heruntergefahren!\n\n";
        cin>>asd;
        string str= "start shutdown.exe -s -t ";
        str += asd;
        system&#40;&#40;str&#41;.c_str&#40;&#41;&#41;;
        system&#40;"PAUSE > NUL"&#41;;
        return 0; //In Dev-C++ &#40;u. anderen IDEs?&#41; kannste auch EXIT_SUCCESS nehmen
    &#125;
    Ich hab mal str mit "echo " ersetzt, und es funzt einwandfrei. [/quote]

Ähnliche Themen

  1. "variable" Grafik
    Von Donkey im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 10:24
  2. "offizieller" System Administrator Day
    Von d4f im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 13:04
  3. Titeländerung: Variable/Parameter per "Button" erh
    Von Dark_Dog im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 20:03
  4. "Formatierung" einer Variable
    Von Dark_Dog im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 20:49
  5. php: "bitte warten" oder "login läuft"
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 18:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •