Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Moderationsfrage (Zensur?)

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Moderationsfrage (Zensur?)

    Hallo... ich betreibe ein Blog und habe eine Moderationsfrage. Mehr als um eine wissenschaftlich korrekte Antwort (die es in so einem Fall wohl nicht gibt) bitte ich um einen Tipp von erfahreneren Blog- und Forumbetreibern.

    Ich habe einen Artikel eingestellt, an dessen Ende ich geschrieben hatte, dass nur die Gründungsmitglieder des Blogs (die ich auch beim Namen genannt habe) antworten sollten, weil es sich um eine Grundsatzdiskussion zur Fortführung des Webauftrittes handelt. Allerdings wollte ich die Diskussion aus Gründen der Transparenz öffentlich einsehbar lassen.

    Da ich schnell bemerkt habe, dass das Thema sehr viele andere interessiert, habe ich zunächst einige der trotzdem eingetroffenen "unerwünschten" Kommentare von Nicht-Gründungsmitgliedern veröffentlicht und dann einen neuen Post als "Überdruckventil" publiziert, wohin ich sämtliche Kommentare von Dritten verschoben habe.

    Einer der "Verschobenen" hat mich sogleich der Zensur, Manipulation uvm. beschuldigt, obwohl ich meine, denjenigen eine großzügige Option angeboten zu haben, die sich nicht an meine Aufforderung zur Zurückhaltung gehalten haben. Wer jetzt protestiert ist schon öfter durch seine etwas petulante Art aufgefallen, obwohl er inhaltlich sehr oft interessante Beiträge liefert. Bereits mehrmals haben andere Kommentatoren protestiert, weil er Diskussionen "entführt" und zweckentfremdet hat, jetzt hat einer sogar gedroht, nicht wiederzukehren, bis der Besagte in meinem Blog schreibt.

    Von Zensur halte ich nichts, aber es ist sicher, dass es so nicht weitergehen kann...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    also ich versteh das so:

    es gibt einen typen, der überall seinen senf dazu gibt und öfters off-topic postet. Er hält sich nicht an gesellschaftliche regeln und an themen.

    und es gibt user die wirklich posten wollen und sich über ihn besvchweren

    also für mich steht da alles klar was zu tun ist
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wer Lust und Zeit hat, kann sich die Sache hier auch selbst durchlesen. Ich bin ja als Betroffener und als Moderator nicht ganz unbefangen.

    Ursprünglicher Eintrag:
    http://www.brennerbasisdemokratie.eu/?p=1236

    Sogenanntes Überdruckventil, wohin die anderen Beiträge verschoben wurden:
    http://www.brennerbasisdemokratie.eu/?p=1238

    Gemeint ist der User mit dem Nicknamen "Dolomiticus".

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard

    Hast du keinen A.... in der Hose? Wenn du entscheidest, dass ein Beitrag verschoben/gelöscht wird, dann ist das eben so. Und wenn jemand "droht", nicht wiederzukehren, dann kleb' ihm noch eine briefmarke auf den allerwertesten und tschüss. Als foren/blog-Betreiber lasse ich mir doch nicht die regeln von usern vorschreiben, wo gibt es denn sowas.

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.174
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Vielleicht liegt es daran, dass es bei ihm keine Regeln (zumindest nicht in schriftlicher Form) gibt.

    Unsere sehen so aus: als kleine Orientierungshilfe: http://sponsor-suche.net/forenregeln.php


    www.sponsor-suche.net
    Sponsoren für: Domains, Gameserver, Webspace, Voiceserver und Mehr!

    Kostenloses: Offizieller Teamspeaksponsor: www.teamspeak-network.de - Kostenlose Mumble Server: www.mumbletown.com
    www.intechmedia.de (neu)


  6. #6
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    User, die bei jeder Moderatorenentscheidung, die sich womöglich noch gegen sie selber richtet, gleich "Zensur" schreien, gibt es leider immer wieder. Hatten wir hier auch schon.

    Meiner Meinung nach gibt es auch in Foren und Blogs ein Hausrecht, das Du als Moderator ausübst. Wenn das Hausrecht sagt, dasunddas will ich nicht, dann ist das so und Punkt. Wem das nicht passt, der wird ja nicht gezwungen, das "Haus" zu betreten. Oder besteht er auch darauf, in eine Mosschee mit nacktem Oberkörper und Schuhen an den Füßen zu gehen?

    Ausserdem: Du hast ja seinen Beitrag nicht gelöscht oder abgeändert, Du hast ihn nur verschoben. Worüber regt er sich denn dann überhaupt auf?

    Meine Meinung: Lass Dich (und Deine anderen User) nicht von ihm terrorisieren!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

Ähnliche Themen

  1. Zensur
    Von minder im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 23:01
  2. @zensur
    Von NoWar im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 09:10
  3. Url (Diebspiel-Links) Zensur
    Von admin im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 19:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •